Stephen Mangan

Hanni Lerner April 6, 2016 S 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Stephen James Mangan ist ein britischer Schauspieler, der für seine Rollen als Guy Secretan in der Fernsehserie Green Wing, Dan Moody bekannt in Ich bin Alan Partridge, Sean Lincoln in den Episoden und ganzheitlichen Detektiv Dirk Gently in Dirk Gently.

Er ist ein gefeierter Bühnenschauspieler, mit für seine Darstellung des Norman in Normans Eroberungen am Broadway wurde Tony nominiert. Er spielte auch als Bertie Wooster in Jeeves and Wooster in Perfect Unsinn an der Duke of York Theater, das die 2014 Olivier Award für Best New Comedy gewonnen.

Frühes Leben und Ausbildung

Mangan wurde im Ponders End, North London von der Westküste von Irland, geboren irischen katholischen Eltern. Er hat zwei Schwestern, Anita und Lisa.

Mangan wurde in zwei unabhängigen Schulen für Jungen erzogen: in Lochinver House School, in Potters Bar, Hertfordshire und Haileybury und Reichs Service College, einem Internat in der Ortschaft Hertford Heath. Er war in einer Schule Prog-Rock-Band namens Aragon, nahmen sie ein Album namens The Wizard Traum. Nach seiner Bachelor of Arts in Rechtswissenschaft an Gonville and Caius College nahm Mangan ein Jahr aus, um seine Mutter, Maria, die von Darmkrebs 45 Wochen nach ihrem Tod starb im Alter von säugen, die er für die Royal Academy of Dramatic vorgesprochen Kunst und setzte fort, für drei Jahre zu studieren. Sein Vater James starb an einem Gehirntumor im Alter von 63.

Werdegang

Theatre

Nach seinem Abschluss an RADA 1994 hat Mangan keine Hauptrollen zu verfolgen auf dem Bildschirm, und ziehen es vor zu nehmen, was er als den weniger begrenzten Möglichkeiten auf der Bühne sah. Zwischen 1994 und 2000, in Stücken von Shakespeare, Shaw, Coward, Benn und Goldsmith in ganz Großbritannien und dem West End, bevor er die Theatergruppe auf Tuchfühlung für eine internationale Tournee von Viel Lärm um nichts, was ihm eine Nominierung für einen führte er Nationaltheater Ian Charleson Award. Er arbeitete wieder für Regisseur Declan Donnellan an der Royal Shakespeare Company in Lästerschule und am Wirsing-Theater im Heuschnupfen.

Im Jahr 2008 spielte er die Titelrolle in Normans Eroberungen, von Matthew Warchus gerichtet ist, am Old Vic und dann am Circle in the Square und am Broadway. Die Produktion war eine riesige kritische Erfolgs verdienen mehrere Tony-Nominierungen, darunter eine für Mangan sich und gewann den Tony Award für das beste Revival.

Im Jahr 2012 trat er am Royal Court in einem Joe Penhall spielen, Geburtstag, Regie von Roger Michell, spielt eine schwangere Mann.

Mangan spielte als Bertie Wooster in Jeeves and Wooster in Perfect Unsinn an der Duke of York Theater neben Matthew Macfadyen als Jeeves von Oktober 2013 bis sie von Mark Heap und Robert Webb im April 2014 ersetzt die Produktion gewann den 2014 Laurence Olivier Award für die beste New Comedy.

Fernsehen

Durchbruch Fernsehleistung Mangan war als Adrian Mole in der sechsteiligen BBC-Fernsehserie anzeigen Adrian Mole: Die Cappuccino-Jahre im Jahr 2001. Im selben Jahr trat er auch in Sword of Honour auf Channel 4 neben Daniel Craig. Seitdem hat er ausgiebig in britischen Fernsehen als Hauptdarsteller gearbeitet.

Er spielte die arrogant "Swiss Love-Gott" Anästhesist Guy Secretan in der BAFTA gekrönten britischen Sitcom Green Wing. Im Channel 4 Der größte Comedy Charaktere, Guy wurde 34. gestimmt.

Mangan spielte als Keith in Never Better, ein britischer TV-Sitcom auf BBC Two. Er spielt einen Alkoholiker Keith Merchant und Kate Ashfield ist sein Leiden Frau Anita. Die Serie wurde von Fintan Ryan für World Productions geschrieben.

Im Jahr 2009, Free Agents, spielte eine romantische schwarze Komödie Stephen Mangan, Sharon Horgan und Anthony Head. Ursprünglich ein Pilot für Channel 4 im November 2007 begann die Serie am 13. Februar 2009. Es brachte eine kurzlebige US Remake, die nach nur 4 Episoden ausgestrahlt wurde abgebrochen, wenn auch 4 weitere wurden später auf Hulu freigegeben.

Er spielte die Titelrolle in Dirk Gently, eine britische Komödie Detektiv Drama TV-Serie auf Basis von Zahlen aus dem Dirk Gently Romane von Douglas Adams. Die Serie wurde von Howard Overman erstellt und Co-Star Darren Boyd als sein Kumpel Richard MacDuff. Wiederkehrende Akteure einbezogen Helen Baxendale als MacDuff Freundin Susan Harmison, Jason Watkins als Dirk Nemesis DI Gilks ​​und Lisa Jackson als Dirks Rezeptionistin Janice Pearce. Anders als die meisten Krimiserie Dirk Gently vorge breit Comic-Elementen und sogar einige Science-Fiction-Themen wie Zeitreisen und künstliche Intelligenz. Er hat gesagt, er sei "bitter verärgert" auf Streichung von der Reihe nach vier Episoden der BBC durch das Einfrieren von der Lizenzgebühr.

Er spielte die Titelrolle auf der Jagd nach Tony Blair, eine einmalige Episode von The Comic Strip Presents ..., eine britische Fernsehkomödie, die zuerst auf Channel 4 am 14. Oktober 2011. Die gezeigten 60 Minuten Film wurde von geschrieben wurde Peter Richardson und Pete Richens und im Stil der 1950er Jahre Film Noir präsentiert. Es Sterne Stephen Mangan wie der ehemalige britische Premierminister Tony Blair, der wegen Mordes und auf der Flucht als eine Flucht vor der Justiz gesucht wird. Der Film erhielt seine Weltpremiere auf dem Edinburgh International Television Festival im August 2011. Sie zunächst auf Channel 4 am 14. Oktober 2011 ausgestrahlt wurde; es erhielt eine überwiegend positive Reaktion von Rezensenten, und wurde für einen BAFTA Award und den British Comedy Awards nominiert.

Er ist derzeit in den Episoden, eine britische / amerikanische TV-Comedy-Serie von David Crane und Jeffrey Klárik und Hat Trick Productions erscheinen. Die Premiere auf Showtime in den USA am 9. Januar 2011, um 9:30 Uhr und am BBC Zwei in Großbritannien am 10. Januar 2011.

Die Show ist zu einem britischen Mann-und-Frau-Comedy-Autorenteam, die nach Hollywood reisen, um ihre erfolgreiche britische TV-Serie Remake, mit katastrophalen Folgen. Am 11. Dezember 2013 wurde bekannt, dass Showtime hatte Folgen für eine vierte Staffel verlängert.

Folgen hat positive Bewertungen von Kritikern, mit vielen Kritikern Aussonderung Stephen Mangan, Tamsin Greig, und Matt LeBlanc Performances.

Folie

Mangan erste Filmteil war, als Doktor Crane in Billy Elliot.

Er spielte Französisch Chansonnier Pierre Dupont im Kultfilm Chunky Affe neben David Threlfall und Alison Steadman.

Er erschien auch in der Miramax-Film-Geburtstags-Mädchen, mit Nicole Kidman und Vincent Cassel.

Er spielte die Hauptrolle in SuperTex, einer niederländischen Film, in englischer Sprache gefilmt und von Jan Schütte geleitet.

Er spielte ein Komiker im Festival ist ein 2005 britische schwarze Komödie über eine Reihe von Menschen auf dem Edinburgh Festival Fringe von Annie Griffin gerichtet. Die allgemeine Aufnahmen des Festivals wurden während der Veranstaltung 2004 gefilmt. Mangan wurde für einen schottischen BAFTA für seine Leistung nominiert.

Auch Konfetti, ein 2006 britische mockumentary romantische Komödie Film am 5. Mai 2006 veröffentlicht wurde von Debbie Isitt konzipiert und geleitet und Sterne vielen gefeierten britischen Comedians, darunter Jessica Stevenson, Jimmy Carr, Martin Freeman, Mark Heap, Julia Davis, Robert Webb, und Olivia Colman. Daraus folgt eine Hochzeitsmagazin Wettbewerb für die originellste Hochzeit, die höchste Auszeichnung, ein Haus, und die drei Paare, die gewählt werden, um zu konkurrieren. Mangan spielt eine der Bräutigam, ein professioneller Tennisspieler. Der Film begleitet die Teilnehmer in einem Fly-on-the-wall dokumentarischen Stil, ähnlich wie The Office. Das Skript wurde komplett improvisiert.

Er spielte in Jenseits der Pole, einer 2010 Britische mockumentary vom Kult BBC Radio-Serie mit dem gleichen Namen angepasst. Er erhielt seine UK Kinostart im Jahr 2010. Regie und David L. Williams Jenseits der Pole produziert wurde auf schwimmenden Meereis vor der Küste von Grönland erschossen, und Sterne ein exklusives Besetzung von Schauspielern und Komikern wie: Stephen Mangan, Rhys Thomas, Mark Benton, Alexander Skarsgard und Helen Baxendale. Von Variety Magazine als Kreuz zwischen dem Amt und Touching the Void beschrieben, folgt der Film die Irrungen und Wirrungen der weltweit erste klimaneutrale, vegetarisch, Bio-Expedition zum Nordpol.

Im Jahr 2013 spielte Mangan Alastair Caldwell in Ron Howards Film Rush, eine britisch-deutsche Sport biographischen Drama Film über die Rivalität zwischen Rennfahrer James Hunt und Niki Lauda zentriert während der 1976 Formel Eins Motorsport-Saison. Es wurde von Peter Morgan, Ron Howard und Sterne Chris Hemsworth als Hunt und Daniel Brühl als Lauda gerichtet geschrieben. Der Film Premiere in London am 2. September 2013 und wurde auf dem 2013 Toronto International Film Festival vor der UK- und US-Kinostarts am gezeigt sind, 13. September und 20. Mai 2013.

Im Jahr 2014 Stimmen Mangan die Titelrolle in Postman Pat: The Movie, einem britischen 3D computeranimierte Komödie mit Postman Pat, Star einer lang laufenden BBC-Kinderserie. Es war ursprünglich aufgrund von auf 24. Mai 2013 veröffentlicht werden, wurde aber wieder zu einem Jahr später geschoben. Pats Gesangsstimme wird von Ronan Keating erfolgen. Auch äußern Figuren im Film wird Jim Broadbent, Rupert Grint und David Tennant sein.

Andere

Mangan war Gastgeber der Evening Standard British Film Award für vier Jahre.

Am 27. April 2014 kehrte Mangan, um die British Academy Television Craft Awards in London zum dritten Mal Gastgeber.

Er ist auch ein Voiceover Künstler, Intonation Animationen, Werbespots und Dokumentarfilme.

Mangan erfasst die Rolle der Cloten in Shakespeares Cymbeline für die Arkangel Shakespeare Hörbuch-Serie, von Clive Brill gerichtet

Privatleben

Mangan ist verheiratet mit Schauspielerin Louise Delamere und sie haben zwei Söhne, Harry und Frank haben. Er ist auch ein Promi-Mastermind Meister und erzielte 29 Punkte, davon 15 waren auf seinem Fach Thema, Per Anhalter durch die Galaxis. Er ist ein Fan von Tottenham Hotspur und geht, um Spiele mit Tamsin Greig Ehemann Richard Leaf.

Er ist ein Atheist: bei der Frage, ob Fußball ist größer als Gott fragte, antwortete er: "Die Leidenschaft für den Fußball-Terrassen angezeigt ist etwas, von dem die Kirche muss neidisch sein."

Im August 2014 war Mangan einem der 200 öffentlichen Lebens, die Unterzeichner zu einem Brief an den Guardian gegenüberliegenden schottischen Unabhängigkeit im Vorfeld bis September Referendum zu dieser Frage waren.

Filmographie

Folie

Fernsehen

Theatre

Radio

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Straße Zwischen
Nächster Artikel Röttenbach
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha