Steve Fitzsimmons

Georg Glasenap Juli 14, 2016 S 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Steve Fitzsimmons ist ein ehemaliger australischer Fußballspieler und Trainer.

Vereins-Karriere

Fitzsimmons begann seine Karriere bei NSL Parramatta Leistung unter Trainer ehemaligen Socceroos David Mitchell und Co-Trainer Lawrie McKinna. In dem, was war ein Breakout-Jahr für Fitzsimmons gesehen er bewegt sich zu Hull City und Leyton Orient brechen im Jahr 2001 und kehrte nach Australien und mit NSL Glamour Club Marconi Stallions unterzeichnet.

Ein frustrierenden Jahr bei den Stallions wurde beendet, als Fitzsimmons kehrte nach Hause nach Queensland und ein 2-Jahres-Vertrag mit den Brisbane Strikers im Rookie-Coach Stuart McClaren unterzeichnet. Die erzielten Strikers, was viele Leute nicht denken, sie mit einem sqaud des überwiegend lokalen basierte Player mit NSL Erfahrung bestreut erzielen konnte, machte sie die NSL endgültige nur aufgrund der Auswärtstor zu Adelaide United verlieren rule nicht nur nach unten auf einen Vorhang zu bringen die Jahreszeit, sondern auch die National Soccer League.

Fitzsimmons wurde von der Stiftung A-League-Klub New Zealand Knights für das Eröffnungsjahr des A-League in dem, was war ein weitgehend erfolglos Jahr für den Verein unterzeichnet. Am 25. Januar 2006 stimmte er zu, Wege mit den New Zealand Knights mit denen er für einen neuen Club vor dem Ende der Transferperiode im Januar aussehen trennen. Unterzeichnete er dann einen kurzfristigen Vertrag mit Queensland Roar und anschließend machte eine einsame Erscheinung, bevor am Ende der Saison veröffentlicht.

Dies sah, um das Ende der nationalen Ligakarriere Fitzsimmons zu buchstabieren, als er fuhr fort, für Brisbane Premier League Seite Palm Beach SC spielen. Im folgenden Jahr zog er nach Beenleigh Football Club in Brisbane Premier League Division 1, wo er genoss eine erfolgreiche Saison spielen 24 Spiele für den Klub erzielte 7 mal darunter ein wichtiges Ziel des Clubs Große Finale gewinnen gegen Capalaba Football Club. Er war auch an der Spitze in der Spieler des Jahres ausgezeichnet Voting für Brisbane Premier League Division durch Schiedsrichter gewählt, aber wegen ein Platzverweis gegen Albany Creek Excellsior Soccer Club in Runde 21 wurde nicht förderfähig ausgeschlossen.

Spät im Jahr 2008 wurde Fitzsimmons für seine Leistungen während Beenleigh Football Club, indem sie eine der ersten Neuverpflichtungen für Gold Coast United belohnt.

Am 21. August 2009 sein erstes A-League-Tor in einem 2-0 Sieg für Gold Coast erzielte er in der zweiten Hälfte des United-Spiel gegen Adelaide am Hindmarsh Stadium.

Fitzsimmons lehnte einen Umzug in Chinese Super League Verein Qingdao Jonoon am Ende der Saison 2009/10 & amp; wurde er für seine Leistungen mit einer neuen 1 Jahres-Vertrag bei Gold Coast United für die Saison 2010/11 belohnt er ihn bis zu seinem 34. Geburtstag.

Nach seinem Ausscheiden am Ende der A-League 2010/11 Saison Fitzsimmons ist dem Personal im Club immer Co-Trainer.

Fitzsimmons spielt derzeit AFL für Gold Coast Broadbeach Club Katzen.


  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Terry McGee
Nächster Artikel University Circle
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha