Steven A. Cook

Tünnes Dötzer April 7, 2016 S 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Steven A. Cook ist die Hasib J. Sabbagh Senior Fellow für Middle Eastern Studies an der Council on Foreign Relations und ein bekannter Experte für die arabische Welt und den Nahen Osten. Er ist auch der Autor des Kampfes für Ägypten: Von Nasser zum Tahrir-Platz und Urteil aber nicht Geltendes: die militärische und politische Entwicklung in Ägypten, Algerien und der Türkei. Koch schreibt regelmäßig für die Außenpolitik Zeitschriften wie Auswärtige Angelegenheiten, Außenpolitik, dem Atlantik, und The New Republic. Er betreibt auch einen Blog über Naher Osten Politik und Geschichte.

Akademische Laufbahn und Ehrungen

Koch erhielt seinen Bachelor-Abschluss in International Studies vom Vassar College im Jahr 1990 einen Master in International Affairs von der Paul H. Nitze School of Advanced International Studies der Johns Hopkins University im Jahr 1995 und promovierte in Politikwissenschaft an der Universität von Pennsylvania im Jahr 2003 . Vor seinem Eintritt bei CFR, hielt Cook-Stipendien an der Brookings Institution und dem Institut für Türkeistudien Forschung und Writing Fellowship. Im Jahr 1999 war er als Empfänger des Boren Fellowship in die Türkei und Ägypten.

Erfahrung

Koch reist in den Nahen Osten, in der Regel der Türkei und Ägypten, mehrmals im Jahr und hat sich in Kairo, Damaskus, Jerusalem, Ankara und Ramallah lebte. Er weiß, drei Sprachen: Englisch, Arabisch und Türkisch. Seine Forschung konzentriert sich in erster Linie in zivil-militärischen Beziehungen im Nahen Osten durchtränkt und scheint er oft im Fernsehen und Radio Interviews Expertenkommentar Entfaltung aktuellen Ereignisse im Nahen Osten zu schaffen.

Bücher

  • Der Kampf um Ägypten: Von Nasser zum Tahrir-Platz Herbst 2011
  • Urteil aber nicht Geltendes: die militärische und politische Entwicklung in Ägypten, Algerien und der Türkei 2007

Op-eds

  • Tarnished Messing, Außenpolitik, 2. August 2011
  • Amerikas radikale Idealist ist ein Streik Wieder The American Interest, July 2011
  • Arabischer Frühling, Herbst türkischen Außenpolitik, 5. Mai 2011
  • Nach dem Arabischen Frühling, The Atlantic, 28. März 2011
  • Amerika sollte Ägyptens Revolution, Außenpolitik, 9. März 2011 nicht Hijack

Articles

  • Die US-ägyptische Break Up, auswärtige Angelegenheiten, 2. Februar 2011
  • Ägyptens Held ?, auswärtige Angelegenheiten, 26. März 2010
  • The Third Intifada, The New Republic, 16. November 2009
  • Hilflos auf dem Nil, auswärtige Angelegenheiten, März / April 2009

Interviews

  • Mehr Isolated Al-Kaida im Nahen Osten, Council on Foreign Relations, 2. Mai 2011
  • Ägyptens Referendum: Nervous Schritte nach vorne, Council on Foreign Relations, 21. März 2011
  • US-israelischen Beziehungen: Wo kommen sie jetzt weitergeht ?, PBS Newshour, 25. März 2010
  • Vorläufige Gespräche wieder aufzunehmen im Nahen Osten, Worldfocus, 9. März 2010
  • Hosni Mubarak trifft sich mit Präsident Obama, Charlie Rose Talk Show, 18. August 2009
  • Juli 2006 Krieg zwischen dem Libanon und Israel, Good Morning America, Sommer 2006
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Sierre Reisebus Crash
Nächster Artikel Der Einbrecher Weihnachts
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha