Storey Way

Rupert Jäger Juli 26, 2016 S 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Storey Way ist überwiegend eine Wohnstraße, ca. 650 m westlich des Stadtzentrums in Cambridge, England. Es fällt in die Castle Wahlbezirk von Cambridge City Council, und ernährt sich von den Hauptverkehrsstraßen Huntingdon Straße im Norden und Madingley Straße nach Westen.

Es ist nach Edward Storey, einem lokalen Buchhändler, dessen Wille gefordert, dass, sollte sein Sohn stirbt ohne Erben seines eigenen Namen, war sein Vermögen zu verwenden, um Land in Cambridge Armenhäuser zum Nutzen der Witwen von Geistlichen der Staatskirche zu kaufen und für Witwen und Jungfrauen 'der nüchternen Leben und Gespräch "von den Gemeinden St Giles und Holy Trinity. Die 42 Morgen rund um den L-förmigen Grundstück, das jetzt Storey Way wurde auf Storey Hilfswerk 1805 bis heute zugeteilt, bietet die Stiftung von Edward Storey betreutes Wohnen zu denen mit der Kirche von England und anderen in Not von seiner Basis in Verbindung in der Nähe von Mount Pleasant in Cambridge.

Zwei University of Cambridge Colleges, Churchill College und Fitzwilliam College, haben ihre Haupteingänge auf Storey Way; gibt es auch die Hintereingang Murray Edwards College. Trinity Hall verfügt über moderne Studentenwohnheim auf Storey Way und dem Trinity Hall Sports Ground zwischen Storey Way und Huntingdon Road.

Auch in der Nähe der Straße, sind:

  • Ascension Parish Burial Ground, wo viele Cambridge Wissenschaftler begraben sind
  • Cambridge Observatory
  • Møller Zentrum für Weiterbildung, Churchill College

Way Schutzgebiet des Storey deckt Häuser auf Storey Way an ihrem nördlichen Ende und dem Trinity Hall Sportplatz. Die Straßenmerkmale große freistehende Häuser in der Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut, darunter eine Reihe von der Arts and Crafts Movement Architekten Baillie Scott entworfen. Aufgrund der qualitativ hochwertigen Häusern ist es ein wünschenswerter Bereich. St Johns Hochschule entwickelt ein Paket von seinem eigenen Land auf Storey Weg von den frühen 1990er Jahren und unterhalten die interessante architektonische Mischung aus der Umgebung, darunter die Schaffung von "The Crescent", ein Regency Stadthaus sichelWiederBelebung einiger Ruf.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Das siebte Tor
Nächster Artikel Qantas Flight 1
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha