Subunguales Hämatom

Mark Gossen September 1, 2016 S 303 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Ein Subunguales Hämatom ist eine Ansammlung von Blut unter einem Zehennagel oder Fingernagel. Es kann äußerst schmerzhaft für eine Verletzung seiner Größe, wenn auch sonst ist es nicht eine schwerwiegende Erkrankung. Es wird manchmal als Zehe oder Tenniszehen Läufer bekannt.

Ursachen

Runner Zeh ist eine häufige Erkrankung bei Läufern durch Druck nach unten oder horizontale Trennung der Nagelplatte vom Nagelbett verursacht gesehen. Diese sich wiederholenden traumatischen Verletzung führt zu Blutungen und Ansammlung von Blut unter der Nagelplatte. Klinisch wird es von rötlich-schwarze Verfärbung der Zehennagel aus. Die Nagelplatte auch dicker und spröder als Folge der Verletzung zu werden. Glücklicherweise wird der verformte Nagelplatte allmählich wachsen und durch neue, normal erscheinenden Nagelplatte in mehrere Monate Zeit ersetzt werden. Selten kann die Zehen schmerzhaft und erfordern chirurgische Drainage.

Runner Zeh wird oft mit malfitting Schuhe und genügend Platz für die Zehen verbunden. Einige anfällig Läufer können auch Mortons Zeh. Bei dieser Variante des menschlichen Fußes Anatomie, erstreckt sich die zweite Zehe weiter außen als die große Zehe. Der Schlüssel zur Verhinderung von Zehen Läufers ist richtig zu sitzen Schuhe zu kaufen.

Die Bedingung ergibt sich auch aus einer traumatischen Verletzung, wie das Zuschlagen einen Finger in einer Tür oder von sportlichen Aktivitäten wie Klettern oder Wandern unwegsamen Gelände. Ein Subunguales Hämatom, die aus sich wiederholenden Schub des längsten Zehe in die Zehenbereich eines Schuhs resultiert, wird toe Jogger oder Zehen Läufer genannt.

Die Blutung kommt aus dem Nagelbett die Nagelplatte zugrunde. Eine Platzwunde des Nagelbettes verursacht Blutungen in den verengten Bereich unterhalb des Festnagelplatte. Pochende Schmerzen ist häufig. Der Nagel entwickelt eine schwarze Verfärbung über dem Nagelbett, sondern unter der Nagelplatte.

Behandlung

Subungual Hämatome werden entweder durch Ablassen des Drucks konservativ, als tolerierbar oder durch Bohren eines Loches durch den Nagel in das Hämatom, oder durch Entfernen des gesamten Nagel behandelt. Trepanation wird im allgemeinen durch Verwendung einer erwärmten Instrument, um durch den Nagel in das Blutgerinnsel Pass erreicht. Entfernen des Nagels in der Regel erfolgt, wenn der Nagel selbst gestört ist, ein großer Platzwunde Nähen erfordern vermutet wird, oder ein Bruch der Spitze des Fingers erfolgt. Obwohl Narkose Regel nicht erforderlich ist, wird ein digitales Nervenblockade empfohlen, durchgeführt, wenn der Nagel entfernt werden kann.

Subungual Hämatome in der Regel heilen ohne Zwischenfälle, obwohl Infektionen oder Störungen des Nagel auftreten.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Okeechobean Sea
Nächster Artikel Stephan Lewies
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha