Sukanto Tanoto

Heiko Tissen April 6, 2016 S 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Sukanto Tanoto ist eine indonesische Geschäftsmann vor allem in der Holzindustrie beteiligt. Ab 2013 wurde er als einer der reichsten Menschen in Indonesien mit einem Nettowert von US $ 2,3 Milliarden sein. Nach dem Start als Anbieter von Ausrüstung und Materialien für die staatliche Ölfirma Pertamina, bewegt Tanoto in der Forstindustrie im Jahr 1973. Geschäftsinteressen Tanoto werden von der Royal Golden Eagle internationale Unternehmensgruppe vertreten.

Biographie

Geboren in Medan am Weihnachtstag 1949 wurde Tanoto das älteste von sieben Jungen. Sein Vater war ein Einwanderer aus der Provinz der Volksrepublik China Putian Stadt Fujian. Im Jahr 1966 wurde Tanoto Bildungs ​​jäh unterbrochen, nachdem chinesischen Schulen wurden durch neue Regime der damalige Präsident Suhartos geschlossen. Er wurde an der Teilnahme an nationalen Schulen auf Grund seiner Eltern chinesische Staatsangehörigkeit verboten.

Nach dem plötzlichen Tod seines Vaters, Tanoto wurde links, um den Familienbetrieb geführt. Er nach und nach über die grundlegenden Handels zu gewinnen Aufträge in den Aufbau Gasleitungen für multinationale Unternehmen bewegt. Während der Ölkrise 1972, die Preise drastisch erhöht, nahm Tanoto Vorteil der Kunden schnell wachsenden ihre Operationen. Mit dieser Kapitalspritze Tanoto wandte seine Aufmerksamkeit einem anderen Unternehmen im Jahr 1973, zu merken, dass Indonesien exportiert rohen Protokolle für die Umwandlung in Sperrholz in Ländern wie Japan oder Taiwan, bevor dann das Importieren der fertigen Sperrholz zurück in Indonesien zu einem hohen Preis.

Tanoto erkannte die Möglichkeit, seinen eigenen Sperrholzfabrik in Indonesien zu entwickeln. Allerdings benötigt er eine Erlaubnis, dies zu tun. Unter der Regierung von Präsident Suharto wurden Genehmigungen von Politikern, die oft als Generäle serviert gesucht. Tanoto war gezwungen, mit einem General, der seinen Segen gab und wurde schnell von potentiellen der Mühle nach dem Besuch der Fabrik abgeschlossen überzeugt arbeiten, mit Tanoto unter Berufung auf die potenziellen Mehrwert der indonesischen Wirtschaft und die Schaffung neuer Arbeitsplätze. Das Werk nahm seine Tätigkeit im Jahr 1975, nachdem er von dem damaligen Präsidenten Suharto eingeweiht.

Tanoto ist ein Autodidakt Unternehmer aber bereute seine unterbrochen Bildung. Er lernte englische Wort für Wort mit einem Chinesisch-Englisch Wörterbuch und schließlich Handelsschule in Jakarta in Mitte der 1970er Jahre. Er unternahm auch weitere Studien an der INSEAD in Fontainebleau, Frankreich.

Im Jahr 1997 wählte Tanoto in Singapur mit seiner Familie niederzulassen, Gründung Hauptsitz seiner Firma gibt. Er fährt fort, eine indonesische Reisepass und Staatsbürgerschaft.

Geschäftstätigkeit

Geschäftsinteressen Tanoto werden von der Royal Golden Eagle Internationale vertreten. Die Gruppe beschäftigt mehr als 50.000 Menschen weltweit mit einer Bilanzsumme von mehr als US $ 15 Milliarden in vier Hauptgeschäftsbereiche: Zellstoff und Papier, Agro-Industrie, Auflösen von Zellstoff und Zellwolle und Energieressourcen-Entwicklung. APRIL hat in der Erhaltung Kontroversen auf die Verwendung von nativen Sumatra-Wälder, die an die Firma Rücktritt vom Forest Stewardship Council im April 2010. Im September 2011 führte Zusammenhang beteiligt, hörte Fuji Xerox verkauft Papier bis April gefertigt. Das Unternehmen hat die Ansprüche verweigert, die besagt, es hat eine Verpflichtung, Praktiken, die Eindämmung des Klimawandels und zur Förderung der Nachhaltigkeit umzusetzen.

Philanthropischen Aktivitäten

Tanoto erkannt, wie wichtig die Schaffung einer starken sozialen Verantwortung pgorams Nehmens in der Provinz Riau. Durch Riau Andalan Pulp & amp; Papier, Tanoto baute Schulen und etablierte Anbausysteme, die Dorfbewohner zu lehren eine alternative Anbau Techniken-and-burn Slash sowie regelmäßige Nachhaltigkeitsberichte zu NGOs wie dem World Wildlife Fund, nachdem die Organisation ihre Besorgnis über die Erhaltung der Wälder in Riau .

Sukanto Tanoto auch Einrichten der Tanoto Stiftung, die Auszeichnungen Professur ausgezeichnet. Im Jahr 2007, die Auszeichnung im Wert von US $ 130.000 wurde für ihre Bemühungen, sozial verantwortliche technologischen Forschungsprogrammen ermöglichen, zwei indonesische akademischen Wissenschaftlern gewährt.

Tanoto spendete den Bau der Bibliothek INSEAD in Singapur im Jahr 2005, die Tanoto Bibliothek im Jahr 2005 umbenannt wurde Er finanziert auch eine Unterstützung Professur in den Stoffwechsel und Endokrinologie an der Duke-NUS Graduate Medical School in Singapur und ist ein regelmäßiger Spender zum Carnegie Mellon, wo seine Beiträge finanzieren die Tanoto Professor für Elektrotechnik und Informationstechnik Position.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Sung Si-bak
Nächster Artikel Royston Nash
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha