Sven Boekhorst

Vroni Lerch Juli 20, 2016 S 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Sven Boekhorst begann Skaten in den frühen 1990er Jahren in Den Bosch, Niederlande. Im Jahr 2000 gewann er jeden Wettbewerb, der zu gewinnen beinhaltet die Triple Crown. In seinen Jahren als professioneller Skater hatte er auch eine Figur in einem Videospiel: Aggressive Inline, durchgeführt drei Wochen in einem großen Theater Show am Broadway, NYC, mit einer Theatergruppe aus Amsterdam und bekam seine eigene Rollerblade Pro Model "Sven Boekhorst" skate .

Nach al die Erfahrungen aus Skaten als professioneller, entschied Sven, seine Karriere auf die nächste Stufe, indem man SB Events statt. SB Events ist ein Unternehmen, das professionelle Skaten Shows bietet für verschiedene Arten von Veranstaltungen, einstellbar auf jede Situation. Schauen Sie sich die Referenzen für die Shows.

Darüber hinaus wird SB Events eigene Veranstaltungen zu organisieren. Kümmert sich um ihre eigene Produktion. SB Events kann auch für die gesamte Video-Berichterstattung eines Ereignisses verwendet werden.

SB Events hat ein kreatives Team, die durch die Einrichtung eines neuen Gesamtkonzept helfen können. Kontakt SB Events für Weitere Informationen zu benutzerdefinierten Eislaufshows.

Ergebnisse 2013 - Letzte Wahlen: 8. Platz Winterclash Einhoven, Niederlande Park

Ergebnisse 2012 - 9. Platz Winterclash Eindhoven, Niederlande Park - 4. Platz Sout Korea Contest, Park

Ergebnisse 2011 - 5. Platz Winterclash Eindhoven, Niederlande Park - 4. Platz FISE Montpellier, Frankreich Park - 3. Platz FISE Montpellier, Frankreich Spine - 2. Platz FISE Montpellier, Frankreich Hohe Air

Ergebnisse 2010 - 5. Platz Winterclash Berlin, Deutschland Park - 1. Platz YOU Messe Berlin, Deutschland Spine - 1. Platz Barcelona Extreme Festival Halfpipe - 2. Platz Bowl Contest Lausanne, Switserland Bowl

2009 - 6. Platz Winterclash Eindhoven, Niederlande Park

Ergebnisse 2008 - 4. Platz Asian X-Games Shanghai, China Halfpipe - Platz 8 Asian X-Games Shanghai, China Park - Best Trick Europameisterschaft Montana, Bulgarien - 2. Platz SlammJamm Liverpool, UK Park - 1. Platz Barcelona Extreme Festival Halfpipe - 2. Platz YOU Messe Berlin, Deutschland Halfpipe - 5. Platz LG Finals Seattle, USA Halfpipe

Ergebnisse 2007 - 5. Platz FISE Montpellier, Frankreich Park - Platz 8 LG Finals Dallas, TX Park

Ergebnisse 2006 - 5. Platz LG Amsterdam, Niederlande Park - 3. Platz LG Birmingham, UK Park - 3. Platz LG Birmingham, UK Halfpipe - 2. Platz LG Berlin, Deutschland Park - 4. Platz LG Berlin, Deutschland Halfpipe - 4. Platz LG Paris, Frankreich Halfpipe - 3. Platz LG San Diego, CA Halfpipe - 3. Platz Pro Rad São Paulo, Brasil Halfpipe

Ergebnisse 2005 - 8. Platz LG Moskau, Russland Halfpipe - 4. Platz LG München, Deutschland Park - Platz 7 LG Rimini, Italien Park - Platz 9 LG Finale Manchester, UK Park - 2. Platz Asian X-Games Seoul, Südkorea Park - 3. Platz Asian X-Games Seoul, Südkorea Halfpipe - 3 Wochen Durchführung am Broadway NYC

Ergebnisse 2004 - 5. Platz ASA Finals Ontario, CA Park

Ergebnisse 2003 - 3. Platz X-Games Los Angeles, CA Park - Platz 5 X-Games Los Angeles, CA Halfpipe - 4. Platz Globale X-Games San Antonio, TX Park - 1. Platz Globale X-Games San Antonio, TX Park

Ergebnisse 2002 - 3. Platz X-Trails Dalles, TX Park - 1. Platz X-Trails Atlanta, USA Park - 1. Platz European X-Gams Barcelona, ​​Spanien Park - 1. Platz Europameisterschaft Rom, Italien Park - 2. Platz Europameisterschaft Rom, Italien Halfpipe

Ergebnisse 2001 - 1. Platz ASA Baltimore, USA Park - 2. Platz ASA Rom, Italien Park - Platz 4 X-Games Philadelphia, USA Park - 3. Platz europäischen X-Games Barcelona, ​​Spanien Park - 4. ASA Finale Weltmeisterschaft Dallas, TX Park

Resutls 2000 1. Platz X-Trails St. Petersburg, FL Park 1. Platz X-Trails Nashville Park 1. Platz X-Games San Francisco Park 1. Platz X-Games Melbourne, Australien Park 1. Platz Gravity Spiele Rhode Island, PR Park 1. Platz YOZ Spiele München, Deutschland Park 1. Platz ASA Ontario, CA Park 1. Platz ASA Hermosa Beach, CA Park 1. Platz ASA Finale WM Las Vegas, NV Park

Ergebnisse 1999 - 1. Platz Gravity Spiele Rhode Island, PR Park - 1. Platz X-Games San Francisco Park - 1. Platz holländische Meisterschaft Halfpipe - 2. Platz IISS Rom, Italien Park - 1. Platz ASA Stockolm, Schweden Park - 1. Platz ASA Toronto , Kanada Park - 1. Platz Europameisterschaft Park

Ergebnisse 1998 - 1. Platz holländische Meisterschaften Park - 1. Platz IISS Saas Fee, Schweiz begrüßt Park - 1. Platz IISS Tignes, Frankreich Park - 1. Platz NISS Finals Venice Beach, Kalifornien Park - 1. Platz IISS Finals Birmingham, UK Park - 3. Platz ASA Neapel, FL Park - 2. Platz ASA Flensburg, Deutschland Park - 1. Platz ASA Toronto, Kanada Park - Platz 3 X-Games San Diego, CA verdreifacht Halfpipe

Ergebnisse 1997 - 1. Platz holländische Meisterschaft Halfpipe - 3. Platz Lausanne Wahlen Halfpipe - Gesamtsieger IISS Finals Amsterdam

Ergebnisse 1996 - 2. Platz Dutch Championships Park - Platz 5 Dutch Championships Halfpipe - 1. Platz Skate 96 Rotterdam Ahoy Park

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Simon Sinek
Nächster Artikel Ride Along 2
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha