Syed Raza Hammad

Werno Hildenbrandt April 7, 2016 S 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Syed Raza Hammad Shaheed, Zusatz Kanzler, Supreme Court of Pakistan, war Beamter zur Elite Bezirk Management Group of Central Superior-Dienstleistungen Pakistan gehört. Er war ein enger Vertrauter des suspendierten Chief Justice von Pakistan, Justice Iftikhar Muhammad Chaudhry, und diente als sein virtuelles Stabsoffizier bis zu seinem grausamen Mord am 14. Mai 2007. Während die pakistanische Polizei wird noch untersucht den Mord, wird allgemein angenommen, dass er Ziel getötet, weil er sich geweigert hatte, Zusammenarbeit mit Behörden, die für die Angabe falscher Beweise, die Justice Chaudhry im Zuge der laufenden gerichtlichen Krise in Pakistan belasten würde.

Einzelheiten

Witwe des ermordeten Zusätzliche Kanzler des Supreme Court Syed Raza Hamad, Shabana Raza Montag hat behauptet Polizei versucht, den Mord in eine dacoity Vorfall drehen und sagte, dass ihr Mann gezielt wurde.

Sie sagte Journalisten, dass die Polizei die Behandlung der Ermordung als Raub Kriminalität, die völlig falsch ist. Polizei versteckt die Tatsache, dass ihr Mann niedergeschossen, hielt sie. Sie unterstrich, dass ihr Mann als Folge der gezielten Tötung getötet, als er wurde zuvor ernst Morddrohungen.

Wesentlich ist zu erwähnen, dass unbekannte bewaffnete Männer am Montag erschossen Zusätzliche Kanzler des Supreme Court Syed Raza Hamad in seiner Residenz in G-02.10 in Islamabad, der Hauptstadt von Pakistan. Er hat eine Witwe und drei Kinder verlassen.

Er gilt als Hauptzeuge durch Anwälte, die Pakistans suspendiert Oberrichter in seinem Kampf gegen Präsident Pervez Musharraf am Zug, um ihn zu entlassen betrachtet. Syed Raza Hammad, wobei der Hauptzeuge von all dem, nach dem 12. Mai 2007 Tötung von 40 Menschen in Karachi wollte es die öffentliche verraten wurde im Notfall am 14. Mai 2007 über Agenturen mit Hilfe der Polizei eliminiert.

Syed Raza Hammad, eine zusätzliche Geschäftsstelle des Supreme Court, wurde aus kürzester Entfernung mit zwei oder drei bewaffneten Männern kurz vor Morgengrauen in seinem Haus hier gedreht, der Polizei und Verwandten, sagte. "Er war eine wichtige Person in unserem Fall" Munir Ahmed Malik, ein Rechtsanwalt am suspendiert Chief Justice Iftikhar Chaudhry die Rechtsabteilung, sagte. Ein weiterer von Chaudhry Anwälte sagte Raza war eng mit dem suspendierten Oberrichter arbeitet. "Er war Zeuge vieler Dinge, wie der Oberrichter sagte in seiner Petition, dass einige Dateien wurden aus seiner Kammer am Tag er ausgesetzt wurde entfernt", sagte der Anwalt, Tariq Mehmood, sagte. "Er war unter Druck", sagte er.

Zwei Offiziere der British High Commission, konsularische Albert David und Helen Rawlins, besuchten auch von Herrn Raza Haus und sprach mit der Witwe, die ein britischer Staatsangehöriger ist. Auf die Frage nach ihrem Treffen mit Frau Shabana gefragt wurde, sagte, dass die Diplomaten, die ein britischer Staatsangehöriger "sie hat uns gebeten hatte, ihre Sicherheit zu sorgen", gab aber keine Details eines Sicherheits zu ihrer Familie zur Verfügung gestellt.

Nach Angaben der Familie brach vier Personen in die offizielle Residenz von Herrn Raza durch das Küchenfenster auf rund 4.15. Sie überwältigten seine Eltern, die sich im Erdgeschoss lebte, banden sie und fragte sie über Herrn Raza. Syed Amjad Ali Mashedi Rizvi, der Vater von Herrn Raza, die die Eindringlinge hielt den Teenager-Hausmädchen Ashee mit vorgehaltener Waffe und zwang sie, um sie nach oben, um Herrn Hammad Schlafzimmer zu nehmen. "Als mein Mann reagierte auf die Schläge und die Tür öffnete, sahen wir vier glatt rasiert Männer in Hosen und Salwar Kameez. Sie wurden zwischen 28 und 35 Jahren einer von ihnen wurde mit einer Pistole und ein anderer trug ein Messer. Auf Sehen Hammad , schoss der Schütze ihn in den Kopf und floh ", sagte Frau Shabana.

Sie sagte, sie lief die Treppe hinunter um Hilfe ruft, und war überrascht, dass einige Polizisten auf dem Rasen zu sehen. Sie haben nichts zu tun. Allerdings Polizisten Shaukat Pervaiz, ein Nachbar, hat ihre Schreie. SP Pervaiz, die mit Sicherheit Kader des Premierministers detailliert ist, schrie einer Polizeistreife, stehen etwa 100 Meter entfernt von seinem Haus, um die Schuldigen zu fangen, sondern durch die Zeit, die Patrouille zog die Angreifer verschwunden.

Sicherheitsbehörden hatten Herr Raza für vier Tage in Frage gestellt nach der Entfernung des Chief Justice Iftikhar. Acting Chief Justice Rana Bhagwandas besuchten die Residenz von Herrn Raza, der als DMG-Offizier in Belutschistan, bevor es an den Obersten Gerichtshof von Justice Iftikhar gebracht serviert.

Nach Familie und Freunde Hammad war ein sehr ehrlicher Profi, der nie offiziellen Angelegenheiten nach Hause gebracht und keine Geheimnisse nie dislosed an seine Frau oder der Familie. Er jedoch ist bekannt, dass in einigen Regierungsbeamten, die er mit Freunden anzuvertrauen. Hammad war auch EU-Parlament als Teil einer Regierungsdelegation, wo er die besten Freunde mit mehreren europäischen Kollegen, die immer noch in engem Kontakt mit seiner Familie bleiben, besucht in Europa.

Der amtierende Oberrichter leitete die Geschäftsstelle des Supreme Court, Vorkehrungen im Hinblick auf die Beerdigung und andere Angelegenheiten zu machen und euch eine Abfindung für die Witwe und die Kinder des Verstorbenen. Asif Shahzad fügt von Lahore: Herr Raza wurde in Lahore ist Allama Iqbal Ort begraben.

Im Gespräch mit Dawn Intizar Mehdi, ein Cousin des Verstorbenen, behauptet, dass es sich um eine Ziel Töten. "In dem Moment, Hammad öffnete die Tür, warf ihm die Eindringlinge in den Kopf, ohne jedes Argument", sagte er und fügte hinzu, dass die Räuber nicht die Art und Weise die Mörder musste handeln. Es gab eine Menge von Schmuck und Bargeld im Haus, aber die Angreifer hatte nichts berührte, sagte er. Der Verstorbene wird von der Frau und drei Kinder.

Conspiracy

Chaudhry hat in der Mitte einer Justizkrise seit Musharraf beschloss, ihn Monaten über stille Vorwürfe von Fehlverhalten entlassen. Analysten spekulierten Musharrafs Motiv wird auf die Beseitigung einer möglichen Hindernis sollte seine Pläne für eine Wiederwahl in die Verfassungsklagen laufen soll. Hammad wurde kurz am 9. März festgenommen, dem Tag Chaudhry suspendiert war, sagte Malik. Supreme Court zusätzliche Registrar Syed Hamad Amjad Raza wurde von vier Männern, die vor der Morgendämmerung am Montag in sein Haus eingebrochen erschossen. Im Gespräch mit Morgendämmerung, behauptete ein Polizist, dass der Mord von Räubern begangen worden, aber Herrn Hammad Raza Witwe Shabana, ein Zeuge der Tötung, sagte, es sei ein Ziel Tötung. Sie behauptete, dass die Regierung und Agenturen wurden in den Mord verwickelt.

Sie sagte, sie sah mehrere Polizisten lauert in den Rasen ihres Hauses, als sie lief um Hilfe ruft, aber sie tat nichts, um die Täter zu fangen. Sie schwor, alles zu tun, um die Verantwortlichen vor Gericht zu bringen. Ihr Bruder, Abid Hussain Shah, bestand auch darauf, dass es nicht ein Fall von Raub, weil nichts gefunden worden fehlen aus dem Haus, mit Ausnahme von zwei Handys. "Es ist ein Ziel Tötung und eine Botschaft an Richter," sagte er. Bald nach dem Mord, Richter des Obersten Gerichtshofes, darunter Chief Justice Iftikhar Mohammad Chaudhry, besuchte Herrn Raza Haus und unter suo motu Aktion, befahl der Oberinspektor der Polizei und der Ältere Betriebsleiter der Polizei von Islamabad, vor dem Gericht am Dienstag erscheinen .

Weitere Fragen zu der Tötung wurden wieder angehoben, wenn es wurde bekannt, dass drei Polizisten wurden bei Raza Haus auf Sicherheit Detail Einsatz. Ms Raza sagte, als sie lief die Treppe hinunter um Hilfe schreien, gab es Polizisten auf dem Rasen vor dem Haus, der nichts getan hat.

Berichten zufolge hatte Raza Familie und Freunde hatte er von Unbekannten Ermittlungsbehörden vorgeladen wurde gesagt, "zu versuchen, Informationen über die angeblichen" Fehlverhalten "der Oberrichter zu bekommen. Seine Behauptung war, dass, ja, er Zeugenstand, aber nicht für alle Partei, nur für Wahrheit und Gerechtigkeit. "

Pakistanischen Sicherheitsbehörden haben einen berüchtigten Ruf ihrer mutmaßlichen Beteiligung an der sogenannten "Verschwindenlassen" von politischen Gegnern der Regierung. Chief Justice Chaudhry, bevor er "nicht-funktionale", erklärte, war in der Spitze der Umgang mit Beschwerden an den Obersten Gerichtshof von den Familien der sogenannten "disappeareds" gemacht.

Entwicklungen der letzten Nacht kam als eine Vollbank des Obersten Gerichtshofes durch einen zweiten Versuch, die Prüfung des Falls gegen den Oberrichter gebracht beginnen zu machen war.

Ein erster Versuch, das Verfahren zu beginnen wurde vereitelt, als einer der 14 Richter eingestellt, um den Fall Falak Sher hören, lehnte sich zu beteiligen.

Sicherheit Insiders Anspruch Musharraf ist für den Mord verantwortlich ist, wie er war Durchführung Aufräumarbeiten und damit der Oberrichter und Hammad waren ein Hindernis für seine Wiederwahl und die besondere Beschwerden Handy des Obersten Gerichtshofs wurde auch von Hammad verabreicht. Hammad hatte kompiliert Beweise über Stahlwerke Fall, Fehlende Völker Dateien und mehrere andere Justizirrtümer durch die Regierung. Alle fehlenden Dateien Völker wurden auch von ihm und einigen Hammads Journalistenkontakte in Medien gehalten werden gerüchteweise verbreitet, kopiert zu haben. Es wird gemunkelt, dass einige Senatoren und ISI Kontakte loyal gegenüber der Allgemeinen auch versucht, Hammad Promotions und Bestechungsgelder anbieten, um falsche Beweise liefern und bezeugen, gegen den Oberrichter oder Hilfe bei der Rekrutierung von Justice Iftikhar in die Musharraf Lager, leider seine Ehrlichkeit war der Grund für seinen Niedergang und Pakistan hat einen unschätzbaren Sohn Korruption.

Regierung Insider behaupten auch, dass Ex-ISI-Chef Ijaz Shah Name ist ständig mit der Untersuchung verbunden und dann unter den Teppich gekehrt, "Es riecht nach seiner Operation", die unmittelbar oder mittelbar er beteiligt ist. Ijaz Shah in der letzten Zeit ist bekannt, dass Musharraf rechte Hand und wurde gemunkelt, in allen seinen Covert Operationen, die ihn weithin unbeliebt gemacht einbezogen werden, Fehlende Peoples Fall Entlassung des Obersten Richters, Syed Hammad Mordfall, indische Terroranschläge usw. . Namensgebung ein paar. Ijaz Shah wurde großzügig seit seiner allignmnent mit Musharraf belohnt und ist derzeit mit Wohnsitz in Australien - Sydney, nachdem zunächst mit seiner Residency wegen Terror Links abgelehnt. Die seit dem ISI zugegeben Quelle beteiligt sind dieser Fall wie alle wichtigen Fällen wird nie gelöst werden.

Drei Menschen sind in der Haft über die Ermordung von Syed Hammad und der Person, die es nach der Angeklagte ist verschwunden bestellt. Ex DSP Mir Afzal ist der Name, sie zu erwähnen sind, und es scheint, dass er entweder nie existiert oder wurde wie so viele Mittelsmänner verschwunden Spooks vor ihm, ist Mir Afzal der Stein des Anstoßes, wenn wir ihn finden die Untersuchung wird die nächste Stufe der Pyramide zu erreichen .

"Wir werden die polizeilichen Ermittlungen zu überwachen und kümmert sich um die Familie zu nehmen," Justice Javed Iqbal sagte Reportern. "Recht und Ordnung im Land verschlechtert und es ist ein Moment, um für alle zu denken," sagte er. IGP Iftikhar Ahmad sagte Morgendämmerung, dass ein siebenköpfige Polizeiteam war gebildet worden, um den Mord "auf verschiedenen Linien der bisherigen Annahme von Robbery" zu untersuchen.

Syed Raza Hammad Goldmedaille

Syed Raza Hammad Shaheed Goldmedaille und Stipendien wurden von seiner Witwe an einer Funktion an der Quaid e Azam Universität in Islamabad statt angekündigt. Die Funktion wurde von Hammad Raza der Familie, Freunden, Schulfähigkeit und hochrangige Regierungsvertreter teilnahmen. Hammad Raza Die Frau wandte sich Vater und Mitglieder des Lehrkörpers die Funktion, die durch eine Diashow Hammads Bilder und Erfolge folgten. Ein Mitglied der Fakultät, die die Funktion besuchte, sagte der Veranstaltung als einer emotionalen Affair und an einer Stelle das ganze Publikum war zu Tränen reduziert, wenn seine Frau Shabana sprach von ihrem Leben nach Hammad und wie diese Void ist unerträglich. Sie erwähnte auch, wie seine erste Priorität im Leben war seine Loyalität gegenüber dem Staat und wie er Märtyrer des 21. Jahrhunderts für Pakistan ist. In ihrer Rede spielte Hammad Bildern im Hintergrund.

Port Hammad

Das Dorf im Bezirk Sharaqpur wo Syed Raza Hammad gehörte wurde umbenannt PORT HAMMAD, seine Verdienste um den Staat zu ehren.

Bio

Syed Raza Hamad in Sharaqpur Viertel Shekhupura zentralen Punjab geboren. Er hat seinen Master in Internationalen Beziehungen von der Quaid-e-Azam Universität in Islamabad mit Goldmedaille und später übergeben Wettbewerb Prüfung staatlicher öffentlichen Dienst anzuschließen.

Wiedereinsetzung des Obersten Richters

Am 24. März 2008 gab die neue pakistanische PM Yousaf Raza Gilani Chaudhry Entlassung aus dem Hausarrest. Allerdings hat er nicht die Oberrichter wieder herzustellen. Später drei Abkommen für die Wiederherstellung der Richter wurden von Asif Ali Zardari, der Vorsitzende der Pakistan Peoples Party, denen Gillani auch gehört, und Nawaz Sharif, dem Vorsitzenden der PML-N, der Chefoppositionspartei unterzeichnet. Aber der Oberrichter blieb unrestauriert. Dies führte zu einer Wiederbelebung der Anwälte Bewegung für die Wiederherstellung der Richter.

Im Oktober 2008 besuchte Chaudhry des Obersten Gerichtshofs Gebäude zum ersten Mal seit seiner Festnahme. Er schwor, als Chief Justice wieder eingesetzt werden.

Die Anwaltsbewegung angekündigt, einen "langen Marsch" für die Wiederherstellung der Richter, vor allem Oberrichter Iftikhar von 12 bis 16 März 2009. Die pakistanische Regierung weigerte sich, die Richter wieder einzusetzen und erklärte Abschnitt 144 in der Tat in drei der vier Provinzen Pakistan dabei jede Form von Versammlungen der "langen Marsch" verbietet. Es wurden Vorkehrungen getroffen, um alle Straßen und anderen Transportmitteln zu blockieren, um die Anwälte aus dem Erreichen der Bundeshauptstadt, Islamabad zu verhindern. Arbeiter der wichtigsten politischen Parteien in der Opposition und der Anwälte Bewegung sowie andere bekannte perons aus der Zivilgesellschaft wurden festgenommen. Trotz dieser Bemühungen wird die Bewegung fortgesetzt und war in der Lage, durch die Blockade in Lahore auf dem Weg nach Islamabad in der Nacht zwischen dem 15. und 16. März 2009. Ein paar Stunden später, am Morgen des 16. März 2009 durch die Gebete der Armen zu brechen, die wurden von der Justiz respektiert Gerechtigkeit gegeben, der Ministerpräsident von Pakistan wiederhergestellt Chaudhary Iftikahar als Oberrichter von Pakistan über eine Executive Order Rede an die Nation, nach der die Opposition vereinbart, die "langen Marsch" zu stoppen.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Die Tochter von Dr. Jekyll
Nächster Artikel Oussama Mellouli
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha