Tal RFC

Alena Münchhausen Juli 26, 2016 T 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Geschichte

Tal RFC wurde 1975 von einer Gruppe von Ex-Mitgliedern der Royal Hong Kong Police Rugby Club, einige Vertriebene und Schüler, die sich zusammengeschlossen, um ein Team in der lokalen Rugby-Wettbewerb teilzunehmen, gegründet. Das Ergebnis war Tal RFC aufgrund seiner Heimat in Happy Valley so genannt.

Valley Männer Rugby wurden ausgeführt in schwarz und rot für die letzten 27 Saisons und haben die Ligen für den letzten zehn Jahren dominiert.

Tal ist die erfolgreichste Rugby Club in Hongkong und hat sich mit praktisch jedem Trophäe in allen vier Divisionen in den letzten 12 Jahren ging. 2002/03 Jahreszeiten-Tal erste Mannschaft ging ungeschlagen für 16 Spiele in Folge Herausnehmen der Liga und dann den Grand Championship, spielen spektakulär professionelle Rugby. In der gleichen Saison der Trainer und Kapitän wurden vom HKRFU mit dem Trainer des Jahres und der Spieler des Jahres jeweils ausgezeichnet. Die Top Scorer Versuchen Auszeichnung ging auch auf ein Tal-Player, mit einer Rekordzahl von 25 Versuchen. Die Qualität der wüste Grätsche von Tal spielte in seinem Arsenal von Spielern wieder. In den letzten Jahren zwei Tal Spieler haben sich weiterentwickelt, um in der Super-12-Turnier in der südlichen Hemisphäre zu spielen und einige wurden in die nationale Erste Räume in europäischen Teams bewegt. Ein Spieler aus dem Jahr 1999 ging auch auf stellen die New Zealand All Blacks. In der Saison 2002/03 Jahreszeiten, zwei Ex-Super 12 Spielern vertreten Tal auf Vereinsebene, die Anhebung der Begeisterung, Erfahrung und Talent im ganzen Verein. Tal weiterhin der Vorläufer der Hong Kong Rugby sein, den Betrieb der meisten professionellen Teams und die Messlatte für alle Vereine. 2002 RFC-Tal wieder hergestellt einige alte Verbindungen mit Stanley Fort so dass es einen besseren Rahmen zu bauen, um für mehr Jugend Seiten gerecht zu werden und um zu helfen, junge Rugbyspieler mit einem nahtlosen Weg von Junior bis Senior-Rugby. Im Jahr 2004, um die Zugehörigkeit zu Tal RFC erweitern, die Stanley Fort änderte ihren Namen in Tal Fort RFC und jetzt spielt in schwarz und rot. Fort-Tal ist eine der größeren Mini-Rugby-Clubs in Hongkong und verfügt über mehr als 380 registrierten Spielern in seiner Mini-und Colt Abschnitten. Der Club führt eine Reihe von Teams an alle Altersgruppen von unter 5 zur Under 18s. Tal RugbyValley Damen wurde im Jahr 1996 als Teil der Entwicklung des Frauen Rugby in Hongkong gebildet. Ladies Rugby in Hongkong hat sich über die Jahre von 7 Rugby entwickelt, wobei 10-a-side rugby zur ersten Staffel von 15 Rugby in den Jahren 2002-2003 spielte. Zum Zeitpunkt Tal konnte nicht vor Ort ein Frauen 15 Seite, aber sie hat auch weiterhin in den Damen 7 der Liga. Sie werden von den gleichen Trainern und Könnerstufen zur Verfügung, um der Männerabteilung unterstützt. Aus dem Feld und außerhalb der Saison sind sie so aktiv mit Touch und Tag-Rugby und Drachenbootfahren, wo in diesem Jahr die Pink Ladies Drachenboot Kader gewann die Plattenträger knapp vor Hockey Abschnitt Avalon Maidens.

2012-2013 Squad

in Fettdruck = Spieler Länder
Hinweis: Die Flaggen zeigen nationale Gewerkschaft wie unter IRB Förderkriterien festgelegt. Spieler können mehr als eine nicht-IRB Staatsangehörigkeit besitzen.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Pyrénées-Orientales
Nächster Artikel NX-OS
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha