Taotie

Milina Kaltenbrunner April 7, 2016 T 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Taotie ist ein Motiv häufig auf chinesische rituelle Bronzegefäße aus der Shang und Zhou-Dynastie gefunden. Das Design besteht typischerweise aus einem zoomorphic Maske, als frontal, bilateral symmetrisch, mit einem Paar von erhabenen Augen und in der Regel ohne Unterkieferbereich beschrieben. Einige argumentieren, dass das Design geht zurück auf Jade Stücke in neolithischen Stätten wie der Liangzhu Kultur gefunden zurückverfolgt werden.

Design

Wissenschaftler haben lange über die Bedeutung dieses theriomorphic Design verblüfft worden, und es gibt immer noch keine allgemein gehaltenen einzige Antwort. Die Hypothesen reichen von Robert Bagley Überzeugung, dass das Design ist ein Ergebnis des Gießprozesses, und anstatt eine ikonografische Bedeutung war der künstlerische Ausdruck der Künstler, die das technologische Know-how statt, um Bronze gegossen, um Theorien, dass es alte Gesicht zeigt Masken, die früher entweder durch Schamanen oder der Gottkönige, die das Bindeglied zwischen den Menschen und ihrer verstorbenen Vorfahren waren getragen worden sein können.

Die einst populären Glauben, dass die Flächen, die in den Opferzeremonien verwendeten Tiere dargestellt hat jetzt mehr oder weniger abgelehnt. Die meisten Gelehrten bevorzugen eine Interpretation, die die Idee, dass die Gesichter haben bedeutet, in einer religiösen oder zeremoniellen Rahmen unterstützt, wie die Objekte, die sie auf sind fast immer mit solchen Ereignissen oder Rollen zugeordnet angezeigt. Als ein Gelehrter, schreibt "Kunststile Tragen Sie immer etwas soziale Referenzen." Es ist interessant, dass selbst Shang Wahrsagerei Inschriften werfen kein Licht auf die Bedeutung der Taotie.

Etymologie

Es ist nicht bekannt, welches Wort der Shang und Zhou verwendet, um das Design auf ihre Bronzegefäße nennen; Sarah Allan bemerkt, gibt es keinen besonderen Grund, anzunehmen, dass der Begriff Taotie wurde während der Shang bekannt. In der Tat ist der erste bekannte Auftreten dieses Wort in Zuo Zhuan, wo es verwendet wird, um eine der vier bösen Kreaturen der Welt chinesische beziehen: 四凶; pinyin: SI Xiong: a gierig und gefräßig Sohn des Jinyun Clan, der während der Zeit des legendären Gelben Kaisers lebte. Das Wort Taotie selbst wurde von einem Zuo Zhuan Kommentator als "Vielfraß" beschönigt.

Nichtsdestotrotz ist die Vereinigung des Begriffs Taotie mit dem Motiv auf der Zhou Bronzen ausreichend alten. Es stammt aus der folgenden Passage in der Lu Frühlings- und Herbstannalen:

 In Sarah Allan ist der Ansicht, ist Assoziation zwischen Völlerei und verwenden Sie die Dellen "für Lebensmittel Opfer der" unersättlich "Geister der Toten signifikant.

Li Zehou kommentiert die Beschreibung der Taotie in der Frühlings- und Herbstannalen wie folgt:

Li Zehou stellt ferner fest, "Einige Gelehrte der Ansicht, dass die Bedeutung von" Taotie nicht "essen die Menschen", sondern machen eine geheimnisvolle Kommunikation zwischen den Menschen und der Himmel. "

Später Interpretationen

Während der Ming-Dynastie, eine Reihe von Wissenschaftlern erstellte Listen der traditionelle Motive in der Architektur und der angewandten Kunst zu sehen, die schließlich als den neun Kindern des Drachen kodifiziert. In der frühesten bekannten Liste dieser Art, die von Lu Rong in seinem Sonstiges Datensätze aus der Bohnengarten gegeben, wird der Taotie mit einem eher unwahrscheinlich Beschreibung, wie ein Geschöpf, das Wasser liebt und auf Brücken dargestellt. Jedoch eine bekannte später Liste der neun Kinder des Drachen von Yang Shen gegeben Einklang sowohl mit der alten und der modernen Verwendung des Begriffs:

Einige Wissenschaftler glaubten, dass der Taotie-Motiv ist ein Verweis auf Chi Sie und wird verwendet, um als Warnung für Menschen, die Macht und den Reichtum begehren dienen. Laut Notizen, die von der Qing-Dynastie Maler Luo Ping / Luo Pin:

Eine moderne Konto wird von Jorge Luis Borges in Book of Imaginary Beings gegeben.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Rover 600 Series
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha