Teguest Guerma

Sali Patkuhl Juli 26, 2016 T 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Teguest Guerma ist ein äthiopischer geboren Arzt mit der öffentlichen Gesundheit, die Spezialisierung auf HIV / AIDS arbeitet seit 1985.She wird vom Board of Directors als Generaldirektor im Juni 2010 ernannte sie war die stellvertretende Direktorin des HIV / AIDS-Abteilung von der Weltgesundheitsorganisation zwischen 2004-2010. Sie hat ihre Karriere in der HIV / AIDS in Burundi begann und seit ausführlich in Afrika und Südostasien tätig, unter anderem als Ländervertreter für die Weltgesundheitsorganisation und Regional Advisor von HIV / Aids zum Afrika Regionalbüro der WHO. Sie vertreten auch den Africa Region der Weltgesundheitsorganisation am Hauptsitz der Vereinten Nationen in ab 2001-2004 und förderte afrikanische Gesundheitsfragen, insbesondere HIV / AIDS, Tuberkulose und Malaria, die wesentlich zu ihrer Eingliederung in die Auflösung der Generalversammlung und dazu beigetragen hat der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Sie ist sehr wichtig bei der Einrichtung und die Einleitung einer WHO und UNAIDS "3 by 5" -Initiative gewesen. Die 3 von 5 Initiative war ein globales Ziel des Setzens 3 Millionen Menschen mit HIV auf lebensrettende antiretrovirale Behandlung bis Ende 2005, die einen Durchbruch für den Zugang von HIV-Behandlung in ressourcenbeschränkten Ländern hearalded. Sie tat ihr Bachelor-Abschluss in Doktor der Medizin an der Universität Reims Champagne-Ardenne in Frankreich und Postgraduierten-Gesundheitstrainings an der Universität von Dakar im Senegal und der Johns Hopkins University in den Vereinigten Staaten.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Rhomboid Protease
Nächster Artikel The Ocean Fracture
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha