Terrence L. Bracy

Paul Obermann April 6, 2016 T 9 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Terrence L. Bracy diente als Berater von Congressman Udall 1966 bis 1976. In dieser Position arbeitete er an wichtigen Reformmaßnahmen, einschließlich des Alaska Native Claims Act, der Campaign Reform Acts von 1971 und 1974, dem Colorado River Basin Act von 1968 sowie zahlreiche andere Rechnungen, die sich mit Parks und Wildnis, saubere Energietechnologien und staatliche Reorganisation. Bracy arbeitete auch an Wahlkampf-Kongressabgeordnete Udall ist im Jahr 1976.

Die Udall Foundation wurde von der US-Kongress im Jahr 1992 gegründet, um die 30-jährige Tradition des öffentlichen Dienstes vom Kongressabgeordneten Mo Udall ehren und im Jahr 2009 erweitert, um Secretary Stewart L. Udall ehren. Im Jahr 1994 wurde Terry Bracy von Präsident Bill Clinton im Kuratorium des Udall Stiftung bestellt und anschließend wählte den ersten Stuhl. Er wurde von Präsident Clinton im Jahr 1998 wiedergewählt, und von Präsident George W. Bush im Jahr 2006 führte die Stiftung Bracy von seiner ersten Klasse von Udall Wissenschaftler im Jahr 1995 und unter seiner Führung, die Stiftung schuf die Native American Praktikum auf dem Capitol Hill, Mitbegründer Institut der Ureinwohner Nationen und vom Kongress nahm die Leitung des US-Institut für Umwelt- Conflict Resolution.

Am 27. Oktober 2011 Bracy trat von seiner Funktion als Vorsitzender des Udall Stiftungsrat. Es gab ein Abendessen zu Bracy und seiner bemerkenswerten Service für die Udall Stiftung am selben Tag in Tucson, Arizona. Bill Bradley, dem ehemaligen Drei-Term-US-Senator von New Jersey und 2000 Präsidentschaftskandidat, Ehre wurde der Hauptredner auf der Abendessen. "Terry Bracy ist ein wahrer Meister des Gesetzgebungsprozesses. Er ist intelligent, intuitiv, vertrauenswürdig, versteht sein Geschäft, und er kümmert sich wirklich um die Mission der Udall Foundation ", sagte Senator Bill Bradley.

Mehrere gewählten Beamten ausgestellt formalen Aussagen über Bracy Beiträge zur Udall Foundation. "Terrys engagierten Service war entscheidend für die Weiterentwicklung der gewaltige Hinterlassenschaften von Mo und Stewart Udall", sagte Senator John McCain aus Arizona. "Ich wünsche ihm das Beste.« »Terry diente viele Jahre, um sicherzustellen, dass die Udall Vermächtnis würden im nationalen Bewusstsein nicht nur heute festgeschrieben werden, sondern in die Zukunft", sagte der Kongressabgeordnete Raúl Grijalva von Arizona. "Er hat den aufrichtigen Dank an alle, die wir wissen, wie wichtig die Udall Stiftung und ihre Arbeit in diesem Land. Ich war glücklich, mit ihm zu arbeiten, und er wird uns fehlen. "Senator Mark Udall von Colorado gibt eine Erklärung zu dem Boden des US-Senats über Bracy. "Angesichts seiner bevorstehenden Pensionierung von der Udall Stiftungsrat ist es passend, dass wir gedenken Terrys bahnbrechende Arbeit im Auftrag der Stiftung." Darüber hinaus Senator Tom Udall von New Mexico eine ähnliche Bodenrechnung und stellt fest: "Die Udall Stiftung würde nicht, was es heute ist, ohne die unermüdliche Arbeit von einem Mann -. Terrence L. Bracy "Es gab erhebliche Aufmerksamkeit der Medien in Bezug Bracy Rücktritt. Anlässlich seiner Pensionierung wurde eine jährliche Auszeichnung in Bracy Ehre erstellt. Der Terrence L. Bracy Distinguished Alumnus Award würdigt herausragende Beiträge von Udall Alumni in vier Hauptbereiche des öffentlichen Dienstes: Konfliktlösung, Umweltarbeit, Gesundheitsversorgung, und Stammes-Politik.

Bracy wurde Nancy Kay Muhlitner 1966 heiratete Sie haben zwei Söhne, Michael und Timothy, und drei Enkelkinder.

Bildung und Arbeit

Im Jahr 1964 erhielt Bracy seinen Bachelor-Abschluss von der St. Louis University. Er erhielt seinen Abschluss in Politikwissenschaft an der University of Arizona. Bracy hat zahlreiche Artikel über die öffentlichen Angelegenheiten Probleme für viele Zeitschriften, darunter The New York Times, St. Louis Post-Dispatch, und der Washington Post geschrieben.

Bracy derzeit als der Chief Executive Officer von Bracy Tucker Brown & amp; Valanzano, ein Beratungsunternehmen in Washington, DC, mit Kundschaft, die Fortune 500-Unternehmen, großen US-Städten, Flughäfen, Indianerstämme, asiatischen und europäischen Bedenken, und die US-Regierung enthält. Bracy hat häufig vor dem Kongress. Er spielte eine Schlüsselrolle bei der Verabschiedung des Elwha Fluss-Ökosystemen und Fischerei Restoration Act, die für die Bemühungen, die Fischerei und Ökosystem der Elwha Einzugsgebiet im Staat Washington wiederherzustellen bietet.

Früh in seiner Karriere war Bracy Nachrichtenredakteur bei der NBC-Tochtergesellschaft in Tucson, Arizona. Er lehrte auch Kurse in der amerikanischen Regierung an der Universität von Arizona. Im Januar 1977 Präsident Jimmy Carter ernannte Bracy auf den Posten des Assistant Secretary of Transportation. In dieser Funktion, wie das US Department of Transportation Verbindungs ​​an den Kongress, das Weiße Haus, Gouverneure und Bürgermeister, und der Presse handelte er. Er führte erfolgreichen Bemühungen um die erste Benutzungsgebühr auf Wasserstraßennetz des Landes und durchgeführten Maßnahmen durch den Kongress für höhere Laufleistung Standards und Airbags zu platzieren. Darüber hinaus im Jahr 1979 leitete er die Initiative der Carter-Regierung, "neu zu erfinden das Auto," das erste Bundes Anstrengungen zur Modernisierung Detroit. Bracy war Gastdozent an der Brookings Institution, der Harvard University, der University of Missouri und St. Louis University. Im Jahr 2010 wurde er zum Sonder Dozent, Washington-Programm, an der Universität von Missouri School of Journalism.

Am 17. September 2011 zahlreiche Beamte und Lower Elwha Klallam Stammesmitglieder nahmen an einer Zeremonie startet den Abriss von zwei Staudämmen am Elwha River. Bei einem Abendessen in der Nacht zuvor in Port Angeles, Washington, der ehemalige Senator Bill Bradley geliefert formalen Bemerkungen und diskutiert Bracy Arbeit an der Elwha.

"Ich möchte auch eine nette Sache über eine der besten Lobbyisten, dass Washington je gekannt hat zu sagen. Ich tatsächlich beziehen sich auf ihn als Anwalt, kein Lobbyist. Die Elwha Siedlung war sehr glücklich, dass einer der wichtigsten Akteure in den Verhandlungen, Daishowa Amerika, entschied sich, in Washington von Terry Bracy vertreten sein. Terry hatte Mo Udall Stabschef gewesen. Terry weiß genau, wie Capitol Hill arbeitet. Terry war eine Kreatur des Hauses, aber er wusste, dass der Senat gleichermaßen gut und war ein wahrer Meister des Gesetzgebungsprozesses. Er war intelligent, intuitiv, vertrauenswürdig, und wusste, dass sein Geschäft. Er hatte die wenig beneidenswerte Arbeit zu erklären, Kongress zu einem ausländischen Unternehmen der Papierindustrie und überzeugend sehr skeptisch Geschäftsleute, die ihr Interesse an einem Abkommen, das ihre Mühle von den Generatoren, die es Netz gefüttert trennen würde zu legen. Für die meisten von den letzten 20 Jahren seit der Ansiedlung, hat Terry die Udall Gründung der Premier Geber College-Stipendien für Native Americans Vorsitz und als Vorsitzender führte die Gründung der US-Institut für Umwelt- Conflict Resolution. Ich habe gehört, ihm zu sagen, dass die Elwha Siedlung war eine große Inspiration für die Schaffung von dem, was ist jetzt der Nationen renommiertesten und erfolgreichsten Umweltstreitschlichtungszentrum. Wir verdanken Terry unseren tiefsten Dank. "

In einer schriftlichen Auswertung seiner Arbeit, Assoc. Prof. Wesley G. Pippert, Leiter-emeritierter Missouri Journalism der Washington-Programm, sagte: "Bracy Geschicklichkeit und Fähigkeiten sind so scharf in einem Klassenzimmer, wie sie im Kongress, dem Kabinett und der Geschäftswelt war Er hat eine Leidenschaft für die Hilfe. junge Menschen, darunter Studenten aus allen Kulturen, um weiterzukommen. Seine Seminare waren einer der Höhepunkte unserer Washington-Programm. "

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Thomas McIlwraith
Nächster Artikel Ramses-Bahnhof
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha