Tex Clevenger

Jenni Kantor April 6, 2016 T 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Truman Eugene "Tex" Clevenger ist ein ehemaliger Major League Baseball Entlastungskrug / Spot-Starter, die für die Boston Red Sox, Washington-Senatoren, Los Angeles Angels und New York Yankees von 1954 bis 1962. Er war 6 ft 1 in groß und £ 180 gespielt und warf und schlug Rechtshänder. Er besuchte die Fresno State University. Clevenger Besitz Clevenger Ford, ein Autohaus in Porterville, CA. Er wohnt in Ivanhoe CA.

Werdegang

Vor der Saison 1953 wurde Tex als Amateur Free Agent von den Boston Red Sox unterzeichnet. In den Minderjährigen in diesem Jahr ging er 16-2 für die San Jose Red Sox, die gut genug, um ihn zu verdienen, die 1953 California Liga MVP Award war.

Am 18. April 1954 im Alter von 21, machte Clevenger seinen Hauptligaanfang mit der Boston Red Sox. Seine erste Saison war nicht mehr als mittelmäßig, als er ging 2-4 mit einem 4,79 ERA. Insgesamt in seiner Karriere, er ging 36-37 mit einer 4,18 ERA, 298 und 361 Strikeouts Spaziergänge. Seltsamerweise, vielleicht seine beste Saison war seine letzte - in 21 Spielen im Jahr 1962 hatte er einen ERA von 2,84 und einen Rekord von 2-0. Als Schlagmann, hit.157 er, mit dem Höhepunkt seiner Karriere schlag wobei eine dreifache im Jahre 1958. Er hatte a.961 Karriere fielding Prozentsatz.

Clevenger war oft unter den Tabellenführer, aber nur, führte die Liga in jeder Kategorie einmal. Viermal war er auf der Top 10 Liste für die Spiele gespielt, was die Liga im Jahr 1958 vier Mal war er auf der Top 10 Liste in spart, aber auch vier Mal war er auf der Top 10 Liste in den Spielen fertig. In jeder der Kategorien, auf die Top-10-Listen erschien er jedes Jahr von 1957 bis 1960. Statistisch Clevenger oft an ehemalige Pitcher Hal Jeffcoat verglichen.

Am 30. September 1962 Clevenger spielte in seinen letzten Major-League-Spiel.

Geschäfte

  • Am 8. November 1955 wurde Clevenger mit Al Curtis, Dick Brodowski, Neil Chrisley und Karl Olson von den Red Sox auf die Washington Senators Bob Porterfield, Mickey Vernon, Johnny Schmitz und Tom Umphlett gesendet.
  • Am 14. Dezember 1960 die Los Angeles Angels verfasst Clevenger in den Ausbau Entwurf.
  • Am 8. Mai 1961 Clevenger wurde mit Bob Cerv von den Engeln in den New York Yankees für Ryne Düren, Lee Thomas und Johnny James gehandelt.
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Randy de Puniet
Nächster Artikel Solosolo
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha