The Man from Snowy River II

Friederike Semper Juli 26, 2016 T 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

The Man from Snowy River II ist ein 1988 Australian Drama Film, die Fortsetzung von The Man from Snowy River. Es wurde in den Vereinigten Staaten, wie zurück zur Snowy River als The Untamed veröffentlicht, und im Vereinigten Königreich.

Reprising ihre Rollen aus dem ersten Film waren Tom Burlinson und Sigrid Thornton - während Brian Dennehy erschien als "Harrison", anstelle von Kirk Douglas.

Handlung

Einige Jahre nach seinem gefährlichen Fahrt auf dem steilen Berg, um die Brumby Herde zu erfassen und wieder die Colt aus alten "Regret", Jim Craig, jetzt mit einer großen Herde von Bergrassige Pferde seines eigenen, kehrt in seine Heimat Nähe aufnehmen mit seinem Mädchen, Jessica Harrison. Sie ist immer noch mit ihm geschlagen, aber Opposition von ihrem Vater bleibt, wie entschlossen wie eh und je. Ferner hat sie auch eine reiche Möchtegern-Bewerber bemüht, ihr den Hof, Alistair Patton, Sohn des Bankiers, von denen Harrison sucht einen großen Kredit. Bevor er kehrt aus Harrisons Immobilie zu sich nach Hause, Jim trifft einen Armeeoffizier, die Qualität Pferde für die remount-Service auf einer regelmäßigen Basis.

Als der junge Patton erkennt Jessica Zuneigung bleiben für Jim, und dass sie nicht "die Bohne" hat über ihn eifersüchtig und böswillig rekrutiert er eine Bande zu Jims Pferde stehlen. Jim macht Jagd und damit wieder reitet sein Pferd unten die steilen Berghang. Patton schießt auf ihn; das Pferd getötet und Jim ist verletzt, aber schafft es, zu erholen und wieder die Verfolgung auf. Als Jim hatte zuvor ließ die wilden Hengst, der die brumbies lose in das wilde wieder, in einer Laune des Schicksals führte, zeigt der Hengst selbst aus der Natur in diesem entscheidenden Augenblick, und Jim schließlich trainiert dieses Pferd, das war das Rätsel des gesamten hat Bezirk für Jahrzehnte. Als er bricht ihn und lernt, ihn zu reiten, werden sie Freunde, und gemeinsam, fangen sie bis zu Patton und seine Bande.

Jessicas Vater hat auch während dieser Zeit gab nach, sehen 'das Licht "und schließlich verbindet sich mit Jim und seine" rough-rider' Freunden auf die Jagd nach Patton und seine Bande. Jim Craig bekommt und gewinnt seinen Mann-on-Mann-Duell mit dem Chef 'Bösewicht', Allistair Patton und Harrison gibt seine endgültige Genehmigung für Jessica und Jim Bündnis und das Paar heiraten.

Besetzung

  • Tom Burlinson als Jim Craig
  • Sigrid Thornton als Jessica Harrison
  • Brian Dennehy als Harrison
  • Nicholas Eadie als Alistair Patton
  • Mark Hembrow als Seb
  • Bryan Marshall als Hawker
  • Rhys McConnochie wie Patton Snr.
  • Peter Cummins als Jake
  • Cornelia Frances als Mrs. Darcy
  • Tony Barry als Jacko
  • Wynn Roberts als Priester
  • Alec Wilson als Pattons Croney
  • Peter Browne als Reilly
  • Alan Hopgood als Simmons
  • Mark Pennell als Collins

Herstellung

Geoff Burrowes, der den ersten Film produziert, entschied sich zu lenken, wie er fühlte er sich mit einem anderen Regisseur kollidieren würde, denn er fühlte sich so stark über das Material.

Ein Pferd wurde auf die bei der Erstellung des Films, die zu einer Regierung von Victoria-Anfrage, die entschieden, das Pferd wurde unnötigerweise getötet geführt gestellt.

Tonspur

Der Name der Tonspur für den Film ist der gleiche wie der amerikanischen Bezeichnung für den Film.

Bruce Rowland, der die Musik für diesen Film komponierte auch die Musik für den ersten Film.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Taig Khris
Nächster Artikel Samantabhadri
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha