The Original Factory Shop

Marion Mozart Dezember 22, 2016 T 11 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc


The Original Factory Shop ist ein Rabatt Kaufhaus, das 1969 gegründet wurde, betreibt derzeit 190 + Filialen in ganz Großbritannien.

Geschäftstätigkeit

The Original Factory Shop wurde 1969 als Teil der Peter Schwarz Reich gegründet, auf den ersten Verkauf von Seife, die von einem schwarzen Fabriken overmade wurde. Die Erweiterung mit einer konstanten Rate der jetzt landesweiten Kette verfügt über mehr als 190 Verkaufsstellen und hat Pläne, 500 Filialen im Jahr 2020 eröffnete das Unternehmen seine neueste Filiale in Wymondham im November 2013 haben.

Die Kette verkauft eine breite Palette von Produkten, darunter Mode, Haushaltswaren, Spielwaren und Körperpflegeprodukte. Die Produkte können von der Kette eigene Linien, Markenprodukte oder cut-Label-Produkte aus einer High Street Kette oder Supermarkt zu sein.

Während 2010 - 2011 erweitert die Kette ihre Lager und Büros in Burnley von 100.000 Quadratmetern, um für die zukünftigen Anforderungen des Unternehmens zu schaffen.

Online-Geschäfte

Mitte 2010 die ursprünglichen Werksgeschäft eröffnet seinen Online-Shop, auf den ersten Verkauf einer begrenzten Anzahl von Instore-Produkte. Mitte 2011 wurde der Online-Shop mehrfach saniert und wurden viele neue Produkte aufgenommen, darunter mehrere Objekte Instore und exklusive Online-Produkte wie Betten, Haushaltsgeräte und große Spielzeuge. Im August 2011 bot die ursprünglichen Werks Shop-Kunden die Möglichkeit, buchen und bezahlen für Produkte Instore. Seit der Eröffnung der Online-Shop hat ein starkes Umsatz bewährt.

Leistung

Der Umsatz für die letzten 6 Wochen Dezember 2010 sehr stark waren, um 23%. Dies wurde durch extreme Wetterbedingungen die Menschen zwingen, lokal einkaufen verursacht. Während dieser Zeit hat das Unternehmen erreicht ihren besten Tag des Verkaufs am 24. Dezember 2010. Die anderen Leistungen in diesem Zeitraum inklusive Verkauf ein Paar Gummistiefel alle neun Sekunden der Handelszeit und den Verkauf von drei Mal mehr Adventskalender für Hunde als menschliche Adventskalender. Auch in dieser Zeit eröffnete die Kette 8 neue Filialen in ganz Großbritannien, was bedeutet, die Kette eröffnete 31 neue Geschäfte im Jahr 2010 eröffnete das Unternehmen insgesamt 15 neuen Filialen im Jahr 2011, 11 im Jahr 2012 und 9 in 2013 eine weitere 15 sind geplant im Jahr 2014 eröffnet werden.

Im Jahr 2011 hat sich die Kette nicht so gut mit Gewinnen aufgrund der wirtschaftlichen Bedingungen und massive Investitionen in der Kette, darunter viele Neueröffnungen, die Erweiterung der Zentrale und Warehouse und Modernisierung Ladeneinrichtung reduziert.

Der Chief Executive des originalen Werksgeschäft ist der ehemalige Lloyds Pharmacy Chef Tony Page, der Angela Spindler im Juni 2013 ersetzt.

Im Mai 2010 Gerüchte auftauchten, dass die Muttergesellschaft Duke Street Capital legte die Kette bis zum Verkauf für 200 Millionen £. Diese Gerüchte wurden später durch die ursprünglichen Werksgeschäft und der Duke Street Capital verweigert.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Starman Jones
Nächster Artikel Illinois-Indiana-Iowa Liga
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha