Tim Armstrong

Norman Langhof Kann 13, 2016 T 11 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Timothy Lockwood Armstrong, ist ein US-amerikanischer Musiker, Songwriter und Produzent. Er ist vor allem als Sänger / Gitarrist der Punkband Rancid und Hip-Hop / Punk-Rock-Supergruppe der Transplantate bekannt. Vor der Gründung von Rancid, war Armstrong in der einflussreichen Ska-Punk-Band Operation Ivy. Im Jahr 1997, zusammen mit Brett Gurewitz der Band Bad Religion und Inhaber von Epitaph Records, gegründet Armstrong Hellcat Records. Im Jahr 2012, über seine Website, begann Armstrong Loslassen Musik, die ihn beeinflusst, zusammen mit abgespeckten Cover-Songs von seinem eigenen Werk unter dem Namen Tim Timebomb. Er hat mindestens einen Song pro Woche seit Ende 2012. Armstrong freigesetzt wird auch ein vollendeter und gefragter Songwriter für andere Künstler. Armstrong gewann einen Grammy Award für seine Arbeit mit Jimmy Cliff und Rosa, und er hat auch mit Gwen Stefani und Joe Walsh arbeitete.

Frühen Lebensjahren

Armstrong wurde 25. November 1965 geboren und wurde in erster Linie von seiner Mutter aufgezogen. Er hat zwei ältere Brüder, Jeff und Greg.

Matt Freeman im Alter von fünf, traf er beim Spielen Little League Baseball in Albany, Kalifornien. Freeman und Armstrong gründete eine Band viele Jahre später auf der Grundlage ihrer gemeinsamen Liebe von Bands wie The Clash und den Ramones. Beide gingen nach Albany Middle und High School. Armstrong heiratete Musiker Brody Dalle im Jahr 1997, als sie erst 18 und das Paar im Jahr 2003. Viele der Texte auf dem Album Indestructible Deal mit Armstrongs Gefühle über seine Scheidung geschieden.

Aufgrund ihrer gleichen Nachnamen, ist Armstrong manchmal angenommen, der Bruder von Green Day-Frontmann Billie Joe Armstrong, den er einmal eingeladen, um seine Band beizutreten. Wenn die zwei Freunde sind, sind sie nicht miteinander verbunden. Tim Vetter, Scott, war der Gitarrist für kanadische Punkband Verzweifelte Minds. Sie wussten nicht, sich gegenseitig, bis sie bei einer Show in Chicago im Jahre 1988 von John Jughead von Screeching Weasel eingeführt wurden.

Armstrongs Vater, Don Armstrong, starb im Juni 2012 im Alter von 81, und Armstrong gewidmet viele Songs auf seinem aktuellen Soloalbum zu ihm.

Musik-Karriere

Basisfunk

Basisfunk wurde 1985 gegründet und umfasste Matt Freeman und Tim Armstrong. Die Band nie keine Alben oder EPs veröffentlicht, aber aufgezeichnete Demos und wurden auf lokaler Compilations. 2 Jahre später brachen sie auf und Operation Ivy wurde kurz nach Gründung.

Operation Ivy

Im Jahr 1987, zusammen mit Sänger Jesse Michaels, Bassist Matt Freeman und Schlagzeuger Dave Mello, gebildet Armstrong die Ska-Punk-Band Operation Ivy und genossen bescheidenen Erfolg, bevor die Gruppe im Jahr 1989, in derselben Nacht das Album veröffentlicht wurde aufgelöst. Die Band würde fortfahren, weltweit Kult Erfolg in den Jahren nach seinem Zerfall zu erreichen.

Untergang

Der Untergang war ein Nachbeben der Operation Ivy. Armstrong, Freeman und Mello Mello wurden durch Bruder Pat und Jason Hammon beigetreten. Pat und Jason würde sowohl Gitarre spielen, während Armstrong nahm ihre Tätigkeit am Gesang. Sie dauerten drei Monate spielen nur an wenigen Parteien und zweimal bei Gilman St. veröffentlichten sie einen Song auf Maximumrocknroll die sie nicht bezahlt, sie nicht gelegt erhalten, aber Junge, sie arbeiten hart! Zusammenstellung, einen Song auf David Hayes 'Very Small World Zusammenstellung, einen Song auf Lookout! Records 'Can of Pork Zusammenstellung, und ein Demo aufgenommen. Es löste bei Freeman trat MDC auf dem Bass, während Armstrong war ein Roadie für die Band, während Pat und Dave ging auf Schlong bilden.

Ranzig

Nach dem Untergang der Operation Ivy begann Armstrong, von Alkoholismus leiden, und wurde schließlich obdachlos. Während dieser Zeit Freeman schlug die beiden beginnen eine neue Band zusammen, die teilweise in der Hoffnung auf Eindämmung Armstrongs Alkoholsucht. Armstrong begann Songs zu schreiben, die sich auf ihr erstes Album erscheinen würde. Ihre neue Band Rancid würde schließlich gehen auf eine der am meisten gefeierten und kommerziell erfolgreichsten Punk-Rock-Bands aller Zeiten zu werden. Rancid hat acht Studioalben seit ihrer Gründung veröffentlicht.

Die Transplantate

Im Jahr 1999 lud Armstrong Roadie Rob Aston um Texte zu einigen Solo-Material, das Armstrong hatte in seinem Keller zu schaffen worden hinzuzufügen, und die beiden arbeiteten zusammen, Schreiben und Aufnehmen von Musik. Sie bildeten die Gruppe Transplantationen mit dem Schlagzeuger Travis Barker, der Blink-182, und veröffentlichte ihr selbstbetiteltes Debüt-Album am 22. Oktober 2002. Eine zweite Transplantation Album, Geisterstädte, wurde am 21. Juni 2005 veröffentlicht die Transplantate break-up wurde von Rob Aston am 16. Januar 2006, als er sagte einem Reporter, dass die Gruppe hatte aufgeteilt bestätigt. Allerdings hat Barker kurzem angekündigt, dass das Trio arbeitet zur Zeit an einem neuen Album. Sie spielten ihre erste Show seit 2006 auf Conan zu Barkers neuen Solo-Album, auf dem der Song "Saturday Night" wird vorge zu fördern. Es wurde im November 2011 über die Transplants offiziellen Facebook-Seite bekannt gegeben, dass ihr neues Album würde "fertig" werden im Dezember 2011 Die neueste Album "In A Warzone" wurde 25. Juni 2013 auf Epitaph Records.

Solo-Alben / Tim Timebomb

Im Jahr 2007 veröffentlichte er sein erstes Solo-Album mit dem Titel Eines Dichters Leben mit der Aggrolites als seine Begleitband. Die Strecke von diesem Album "Into Aktion" wurde als Nummer eins der am meisten gespielten und beantragt im Jahr 2007 auf dann XM Satellite Radio Kanal Fungus 53 gemeldet.

Im Jahr 2012 startete er eine Nebenprojekt unter dem Namen Tim Timebomb, zunächst die Freigabe einer Download einzige Album mit dem Titel "Timebomb Tim singt Lieder von RocknNRoll Theater", enthält Songs aus seinem musikalischen Filmreihe. Seit 29. Oktober 2012 hat er eine Reihe von Songs auf YouTube veröffentlicht, mit einer Rate von einer Spur pro Tag ab dem 29. Oktober 2012. Diese Songs bilden eine Reihe von Download nur Singles, auf mehr als 200 Tracks heute wurden veröffentlicht , eine Mischung aus Eigenkompositionen, Abdeckungen und Überarbeitungen seiner früheren Songs, darunter diejenigen von Rancid.

Weitere Projekte

Armstrong produziert und co-wrote acht Songs mit Rosa für ihr 2003er Album Try This. Ihr Song "Trouble", einem 2003 Rancid Outtake, ging auf sie zu gewinnen einen Grammy Award. Er hat auch mit Gwen Stefani auf ihrem Debütalbum Liebe zusammengearbeitet. Engel. Music. Baby. und hat als Gastsänger auf Songs für Bands wie Bad Religion, Time Again, der Spiele, Mest, Good Charlotte, Head Automatica, The Aggrolites und Box Car Racer beigetragen. Er und Matt Freeman spielt auch in einer Psychobilly-Band namens Devils Brigade.

Es wurde am 12. August 2011, die Tim Armstrong wurde auf einem Album der Arbeit mit Reggae-Künstler Jimmy Cliff angekündigt. Ihre erste Single, eine Coverversion von The Clash Song "The Guns of Brixton", wurde am 4. Oktober veröffentlicht wurde 2011. Heilige Feuer EP veröffentlicht späten November 2011. Rebirth wurde im Juli 2012 veröffentlicht und gewann den Grammy Award for Best Reggae Album. Und im Jahr 2012, Armstrong geschrieben und auf den Song "Hallo-Roller Baby", mit Joe Walsh vorgeformt, und es wurde auf Walsh von der Kritik gefeierten und kommerziell erfolgreiche Solo-Album, "Analog Man" veröffentlicht.

Hellcat Records

Armstrong Hellcat Records begann im Jahr 1997 als Sublabel von Epitaph von Armstrong Freund und Bad Religion Mitglied Brett Gurewitz Besitz. Armstrong wirkt wie ein Talent-Scout für Hellcat und hat das letzte Wort über das, was Gruppen sind mit dem Label unter Vertrag. Armstrong besitzt auch die Warenhersteller Machete Mfg, die Waren für Bands auf Hellcat Records bietet.

Signature Model Gitarre

Im Jahr 2010 eingeführt Gretsch Guitars die G5191BK Tim Armstrong Electro Gitarre. Die Single Cutaway Hollowbody elektrische Gitarre vorgestellten eine 17 "wide body im Wohn schwarzem Urethan-Finish, parallel Ton Bars und Stimmstock, zwei" Black Top "Filter'Tron Pickups, Grover Mechaniken, Big Block Griffbretteinlagen, eine Harfe Saitenhalter und gold -Plated Hardware. Gretsch Werbung für das Modell kennzeichnet vorstehend Armstrong mit der Gitarre. Er wird auf seinem 1970er-Ära Gretsch Country Club-Modell, das er Spray-schwarz lackiert und blätterte um seine linkshändige Spielzubringen basiert. Die Signatur Modell ist erhältlich Rechts- und linkshändig Modelle. Fender auch eine Signatur Akustikmodell setzen basierend auf Tims Lieblings 60er Ära Fender Akustik-Gitarre. Die "Hellcat" hat hellcat Inlays in der 3 5 und 7. Bundpositionen und zwei Schädel in der 12. Bund. Es ist mit einem Schildpatt Pickguard und Fishman Markenelektronik ausgestattet. Es ist in den Rechts- und Linkshänder-Modelle, sowie eine 12-saitige Version.

Privatleben

Armstrong wurde von 1997 bis 2003 Armstrong erfüllt Dalle in ihrer Heimatstadt Melbourne, Australien 1995, als ihre Band Sourpuss spielte die gleiche Musik-Festival, wie Rancid, um Brody Dalle verheiratet. Dalle, die 16 Jahre alt zu der Zeit war, auf den ersten belogen Armstrong über ihr Alter, aber im Jahr 1997 das Ehepaar beschäftigt waren. Dalle zog nach Los Angeles, um mit Armstrong leben und ihrer neuen Band, The Distillers gebildet. The Distillers 'ersten beiden Alben wurden durch Epitaph und Hellcat freigegeben. Armstrong wurde von seiner Frau inspiriert und schrieb "Wer hätte gedacht", ein Lied auf 1998-Album von Rancid, wird das Leben nicht warten.

Diskografie

Operation Ivy

Gitarre und Backing Vocals. Als "Lint" gutgeschrieben.

  • Hektisch
  • Kraft
  • Plädoyer für den Frieden
  • '69 Newport

Untergang

  • Können Sie vom Schwein - "North Berkeley"
  • Very Small World - "New Regulations"
  • Sie werden nicht bezahlt, sie nicht gelegte, aber Boy Haben sie arbeiten hart! - "Langer Weg zu gehen"
  • Später im selben Jahr - "My City"

Spezialeinheiten

Bassgitarre. Als "Lint" gutgeschrieben.

  • Rot, Weiß und Blau

Ranzig

Gitarre und Gesang.

  • Ranzig
  • Ranzig
  • Radio Radio Radio
  • Lass uns gehen
  • ... And Out Come The Wolves
  • Das Leben wartet nicht
  • Ranzig
  • Unverwüstlich
  • B Seiten und C Seiten
  • Lassen Sie die Dominoes Fall
  • Honor ist alles was wir wissen,

Lars Frederiksen and the Bastards

  • Lars Frederiksen and the Bastards - Gitarre, Backing Vocals, Co-Drehbuchautor, Produzent
  • Viking - Co-Autor, Gitarre, Produzent, Gesang auf "My Life to Live"

Transplantationen

Gitarre und Gesang.

  • Transplantationen
  • Geisterstädte
  • In einer Warzone

Solo-Alben

Gitarre und Gesang.

  • Eines Dichters Leben
  • Tim Timebomb singt Lieder von RocknNRoll Theater
  • Tim Timebomb Singles Serie

Devils Brigade

Gitarre und Backing Vocals.

  • Stalingrad / Psychos All Around Me
  • Vampire Girl 12 "ep
  • Devils Brigade - Leitungsvokale auf "Bridge of Gold" und "Gentleman of the Road".

Jimmy Cliff

Gitarre und Produktion

  • Heiliges Feuer EP
  • Wiedergeburt

Travis Barker und Yelawolf

Gitarre und Gesang. 6 Feet Underground, Vocals. Drücken Sie 'Em

Produziert Alben

  • Antwort, und Bleiben Modische von AFI
  • East los präsentiert von Union 13
  • At Ease von The Gadjits
  • F-Minus von F-Minus
  • Lars Frederiksen and the Bastards von Lars Frederiksen and the Bastards
  • Versuchen Sie, diese von Pink
  • Viking von Lars Frederiksen and the Bastards
  • Die Geschichten sind wahr von Time Again
  • Zersetzer von der Spiele
  • Live freaky! Die freaky! von John Roecker
  • Sound Soldat durch Skye Sweetnam
  • Rebirth von Jimmy Cliff - Won Grammy Award for Best Reggae Album
  • Die Unterbrecher durch Unterbrecher

Filmographie

  • Larry ist tot Regisseur, Schauspieler, Produzent
  • Live freaky! Die freaky! Produzent, Erzähler
  • Das Herz ist eine hinterlistige Person handeln
  • Geben Sie ihnen das Boot-Hersteller
  • Punks nicht tot Produzent
  • "Rock N Roll Theater" Schauspieler, Produzent, Drehbuchautor
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Sandy Dvore
Nächster Artikel Surfin '
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha