Timothy Upham

Lolita Döring Kann 13, 2016 T 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Timothy Upham amerikanischer Soldat im Krieg von 1812 bei der Belagerung von Fort Erie, während er das Kommando über sein Regiment war, tat er galant Service mit seinem Regiment, in gehen, um die Rettung, durch Sonderauftrag von General Jacob Brown, General Miller.

Biographie

Er war der Sohn des Rev. Timothy Upham, der Deertield, New Hampshire. Seine Mutter war Hannah, die Tochter von Rev. Nathaniel Gookin, von North Hampton. Timothy Upham zog nach Portsmouth, New Hampshire im Jahre 1807, und eröffnete ein Geschäft in der Marktstraße.

Im Juni 1811 wurde er zum, von Gouverneur John Langdon, einer seiner Hilfen, mit Rang eines Lieutenant Colonel. Er fuhr fort, in der Wirtschaft als Kaufmann, bis 1812, als, im Vorgriff auf einen Krieg mit Großbritannien, wurde er als Major des 11. US-Infanterie am 12. März in Auftrag gegeben, in diesem Jahr. Im Juni folgt er wurde ernannt, um die Ablösung der Truppen Befehl von New Hampshire bestellt, um Garnison Fort McClary in Portsmouth Harbor, von Gouverneur William Plumer.

Im September trat er sein Regiment in Plattsburgh, New York, 15. Januar 1813 wurde er in Portland als Superintendent des Recruiting-Kreis Maine bestellt wurde. Im Frühjahr trat er sein Regiment und wurde detailliert, ein Bataillon, das zu verbinden Gen. Hampton Armee bereitet sich auf Montreal anzugreifen war Befehl. Auf dieser Expedition vergeblich kämpfte Wichtige Upham seinem Bataillon mit Kredit in der Schlacht von Crysler Farm. Kurz vor dieser Expedition hatte er zum Lieutenant-colonelcy des 21. Regiment am 12. März 1813. Am 14. September 1814 gefördert worden, war er das Kommando über sein Regiment, an der "sortie von Fort Erie", und tat tapferen Service mit seinem Regiment, in gehen, um die Rettung, durch Sonderauftrag von General Jacob Brown, seines ehemaligen tapferen Kommandeur, General Miller. Am Ende dieser Kampagne, mit beeinträchtigter Gesundheit, wurde Col. Upham auf Rekrutierungsservice bestellt.

Am Ende des Krieges trat er seine Kommission und wurde ehren am 15. Juni ausgetragen wird, 1815. Im Jahre 1816 wurde Collector of Customs in Portsmouth ernannt und setzte in diesem Amt seit dreizehn Jahren. Am 15. Mai 1819, er Brigadegeneral der 1. Brigade, 1st Division New Hampshire Miliz ernannt und wurde zum Generalmajor der Abteilung 19. Mai 1820 gefördert, nach dem Rücktritt von General Clement Storer. Dieses Amt, das er zurückgetreten 13. Mai 1823.

Nach dem Verlassen des Hauptzollamt im Jahre 1829, er wieder nach Handelsaktivitäten eingetragen. Im Jahre 1830 machte er einen erfolglosen Gebot für das Amt des Gouverneurs des Staates New Hampshire, auf die Republikanische Partei-Ticket läuft und der Niederlage gegen Matthew Harvey. Im Jahr 1841 er-Marine-Agent in Portsmouth von Präsident Harrison ernannt. Trat er bald dieses Amt, und im Jahr 1845 entfernt, um Charlestown, Massachusetts, im Anschluss an seine Geschäfts eines Kaufmanns in Boston. Hier sein Erfolg nicht erfüllt seine Erwartungen, und, in der Gesundheit beeinträchtigt wird, aus dem aktiven Geschäft zurückgezogen er.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Rivers in Himachal Pradesh
Nächster Artikel Woodbury Public Schools
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha