Tommi Parzinger

Marin Lindenstrauss Dezember 23, 2016 T 4 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Tommi Parzinger Anton war ein deutscher Möbeldesigner und Maler. Geboren in München im Jahre 1903, zog er später nach New York im Jahr 1932 und begann seine erste Firma im Jahr 1939. Seine Werke wurden von berühmten Kunden, darunter Billy Baldwin, Marilyn Monroe, und eine Reihe von High-Fashion New York Familien gesammelt. Parzinger im letzten Ausstellungsraum, auf der East 57th Street, wurde im Jahre 1981 geschlossen Sein Fokus nicht lange nach seinem Tod wandte sich an expressionistischen Malerei während der letzten 15 Jahre seines Lebens, nicht mehr arbeiten auf Möbeldesign.

Das Unternehmen Parzinger geschaffen hatte, Parzinger Originals, wurde zu seinem Freund Donald Cameron gegeben. Pat Palumbo, der Inhaber der Galerie, die Parzinger Stücke verkauft, arbeitete mit Cameron nach Parzinger Tod am Reproduktionen seiner Arbeiten auf der Grundlage seiner ursprünglichen Arbeits Skizzen.

Works

Zunächst nach seiner Ankunft in den Vereinigten Staaten im Jahr 1932, Parzinger gründete seine eigene Firma, die auf die Gestaltung ursprünglichen Arten von Haushaltssilberwaren konzentriert. Die meisten der tafelsilber er in der Firma war Sitte, "hand-Hämmern" sie aus Blech. A 1939 LEBEN Artikel erklärt, dass seine Silberwaren war in seinem "Licht, anmutige Gefühl und Fein Ätzdekor" einzigartig. Der Artikel ging es weiter, dass Parzinger, zu der Zeit, als der "kreativsten Original-Designer des Tafelsilbers in den Vereinigten Staaten" anerkannt.

Im gleichen Zeitraum begann Parzinger arbeiten auch auf den Aufbau von Möbeln und Accessoires, mit den Stücken zu gehen. Seine Möbel fuhr dann fort, Ausstellung in der 1939 New Yorker Weltausstellung. Die wichtigsten Jahre seiner Firma gesehen Parzinger die Entwicklung eines neuen Möbellinie jedes Jahr, die in der Regel aus 12 bis 30 Einzelteile, mit einer Reihe von denen kundenspezifische Designs, auch wenn sie im Handel als gut verkauft.

Stil

Parzinger Werke wurden als "High-Stil Modern", die eine "weitere eigenwillige, verdünnt midcentury design" vertreten betitelt. Die meisten der Stücke, die er geschaffen für große Studios mit "kosmopolitischen aussehende Designs, mit kostspieligen, Handwerk intensiven Materialien und Verfahren wie Messing Arbeit und Lack" custom-built, mit Parzinger.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Shangdang
Nächster Artikel Wau Holland Stiftung
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha