Topacio

Georg Glasenap Kann 13, 2016 T 9 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Topacio ist ein 1984 venezolanischen Telenovela produziert und von Radio Caracas Televisión ausgestrahlt. Es ist ein Remake des Esmeralda, ein 1970er Telenovela von rivalisierenden Netzwerk Venevisión, die wiederum hat zweimal erneuert wurde hergestellt.

Topacio wurde von Benilde Avila, Milagros del Valle, Ana Mercedes Escámez und Delia Fiallo geschrieben und von Luis Alberto Lamata und Luis Manzo gerichtet. Diese Telenovela dauerte 181 Episoden und wurde international von RCTV Internationale verteilt. Es wurde auch in Mexiko Canal 5 um 8 Uhr im Jahr 1985 und in ganz Lateinamerika, Spanien und anderen Ländern ausgestrahlt.

Synopsis

Topacio, blind, wurde als armes Waisenkind in das Land gebracht. Jorge Luis wurde als der Sohn und Erbe einer reichen Familie gebracht. Sie treffen und verlieben sich im Alter von 23, nach dem festgestellt wird, dass sie in der gleichen Nacht geboren wurden und bei der Geburt umgeschaltet. Jorge Luis Vater, wütend über ihre Ehe, bringt sie in Dr. Buitriaco, ihre Lehrerin, als Jorge Luis ist nicht da. Dr. Buitriaco macht sie glauben, dass er sie vergewaltigt. Als ihre wahre Identität entdeckt wird, bereut ihr wirklicher Vater, aber nichts getan werden kann. Sie ist schwanger, und Jorge Luis, zu glauben, das Kind ist sein nicht, fragt sie, um sie abzubrechen. Aber Topacio geht mit ihrer Pflegemutter Domiltila nach Caracas, wo sie ihr Baby hat. Jorge Luis hebt ihre Ehe. Dr. Andrade betreibt sie und sie ihre Vision erholt. Aurelio und Blanca akzeptieren sie, aber sie auf die Betreuung von sich selbst behauptet. Dr. Andrade sie heiraten will, aber arrangiert für sie, im selben Krankenhaus wie Jorge Luis arbeiten, um zu sehen, wenn eine Versöhnung möglich ist. Dr. Buitriago angezeigt wird, wegen der Intrigen von der Verlobten von Jorge Luis und seine Tante. Er behauptet, ihr Kind, bis zu seinem Tod gesteht er Jorge Luis, dass nichts jemals zwischen ihnen passiert ist und das Kind ist actully der Sohn von Jorge Luis. Erst nach Jorge Luis erkennt, wie egoistisch er in Richtung Topacio, und bereut so sehr er blind wird, hat Dr. Andrade verstehen, dass Topacio wirklich liebt Jorge Luis und lässt sie gehen. Ihr anhängigen Ehe mit Dr. Andrade wird abgebrochen und sie Jorge Luis zurück, und sie heiraten.

Besetzung

  • Grecia Colmenares als Topacio
  • Víctor Camara wie Jorge Luis
  • Carlos Montilla als Rafaelote
  • Mahuampi Acosta als Eulalia
  • Alberto Alvarez als Indio Carvallo
  • Nohely Arteaga als Valeria
  • Arturo Calderón als Fermín
  • Carlos Cámara Jr. als Cirilo
  • Zoe Ducos als Sor Piedad
  • Freddy Escobar als Humberto
  • Lino Ferrer als Alberto
  • Chony Fuentes als Hilda
  • Pedro Lander als Evelio
  • Alberto Marin, wie Dr. Martin Buitriaco
  • Carlos Márquez als Aurelio
  • Amalia Perez Diaz als Domitila
  • Rosario Prieto als Doña Pura
  • Jeannette Rodríguez als Yolanda
  • Lourdes Valera als Violeta
  • Cecilia Villarreal als Blanca
  • Henry Zakka als Dr. Andrade

Themenlied

Der Titelsong zu Topacio ist "Que por que te quiero" von Carlos Mata durchgeführt. Der Song wurde später von der tejano Band Mazz bedeckt.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Therapnes
Nächster Artikel Turlutte
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha