Tri-Stadt-Verkünder

Claas Buhmann April 6, 2016 T 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Koordinaten: 46 ° 12'36.42 "N 119 ° 7'24.64" W / 46,2101167 ° N 119,1235111 ° W / 46,2101167; -119,1235111

Das Tri-Stadt-Verkünder ist eine Tageszeitung in Kennewick, Washington, in den Vereinigten Staaten. Von The McClatchy Company, der Zeitung dient südöstlichen Washington, darunter die drei Gemeinden von Pasco, Kennewick, und Richland.

Das Papier wurde im Jahr 1918 als Wochen Pasco Herald gegründet. Im Jahr 1947, Glenn C. Lee und Robert Philip kaufte das Papier, zog es nach Kennewick und wandelte sie in den Bereich der ersten Tageszeitung, die Prägung des Namens 'Tri-Cities "als Teil des Namens des Papiers. Lee und Philip verkauft das Papier an McClatchy im Jahr 1979. Nach mehr als 30 Jahren als ein Nachmittag Papier, es ist eine Morgenzeitung im Jahr 1984. Es hat ein Samstag-Ausgabe im Jahr 1987 geworden ist.

Es dient Benton und Franklin County im Südosten von Washington, und ist so weit südlich wie Hermiston, Oregon zu lesen.

Im Jahr 1950 streikende Arbeiter der Herald startete eine Morgen Mitbewerber, Columbia Basin News, in Pasco. Von 1950 bis zum Sommer 1963 wurde das Tri-Cities, einer der kleinsten US-Märkte mit zwei konkurrierenden Tageszeitungen. Columbia Basin Nachrichten gedruckt ihrer letzten Ausgabe im Jahr 1963.

Das Tri-Stadt-Verkünder ist der einzige große englischsprachige Zeitung in Washington östlich von Yakima und südlich von Spokane. Das Papier verfügt über lokale und nationale Nachrichten, Kolumnen, Sportinformationen, Kinoprogramm, Comics und andere typische Stücke von Informationen.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Epilepsie
Nächster Artikel Orchot Tzaddikim
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha