Tribes 2

Jürgen Haack April 6, 2016 T 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Tribes 2 ist ein Science-Fiction-Ego-Shooter Multiplayer-Videospiel von Dynamix entwickelt und von Sierra Studios im Jahr 2001 als Nachfolger von Starsiege veröffentlicht: Tribes.

Einstellung

Im Jahr 3941 der fiktiven Earthsiege Universum, Tribes 2 ermöglicht dem Benutzer, als Soldat in einem von mehreren Fraktionen, nämlich die Kinder des Phönix, der Blutadler, der Diamant-Schwert, und dem Starwolf zu spielen. Spieler können auch wählen, um eine Rebellion von Menschen geschaffen Soldat / Arbeiter Rasse genannt die BioDerms zu spielen. Keine der Fraktionen unterscheiden sich voneinander in der Stärken und Schwächen, aber jeder hat einen unverwechselbaren Look und Hintergrundgeschichte.

Gameplay

Tribes 2 ist ein Multiplayer-Online-Spiel, für Internet, konstruiert oder LAN spielen mit bis zu 128 Spielern oder Bots pro Spiel, obwohl eine kleine Single-Player-Tutorial-Modus ist enthalten. Das Spiel kann sowohl aus der ersten und der dritten Person Perspektive gespielt werden. Jedes Spiel findet auf einem Earthsiege-Themen-Karte. Die Tribes 2-Motor, eine frühe Version der Torque Game Engine ist in der Lage, im Innen- und Außen Karten, mit weitläufigen Spielplätze. Spielerbewegung um die Karte können Sie zu Fuß sein, mit einem Jet-Pack oder in verschiedenen Boden- und Luftfahrzeuge als Pilot, Co-Pilot oder Passagier.

Jedes Spiel wird nach einem aus einer Anzahl von möglichen Spiel-Modi, die die Regeln des Spiels diktieren gespielt. Diese Modi umfassen Capture the Flag, Deathmatch, Kaninchen-Jagd, und andere. Die Spieler sind frei, ihre eigene Rolle zu wählen, und kann verschiedene Einzelteile von Waffen, Fahrzeuge und Stellungen einzusetzen. Viele dieser Elemente können unbeaufsichtigt gelassen werden, um automatisch in Betrieb nehmen oder Steuerung kann von den Spielern angenommen werden. Jeder Spieler kann auch aus drei Typen Panzerung und der Waffe und Ausrüstung loadout, die zu jedem Zeitpunkt während eines Spiels neu konfiguriert werden können.

Die große Vielfalt von Geräten und einsatzfähigen Produkte ergeben sich viele Möglichkeiten für kreative Spiel und Taktik, von der reinen Kampf um Stealth. Tribes 2 Gameplay macht ausgiebig Gebrauch von Jet-Pack-Motorflug, die einen bemerkenswerten vertikalen Element zur Bekämpfung fügt. Als solche Spielweise variiert stark von Spieler zu Spieler, und von Moment zu Moment, aber Tribes 2 Gameplay kann als schnelllebigen dreidimensionalen Kampf über einen großen Spielbereich verallgemeinert werden. Spieler gegen Spieler-Kampf ist ein zentrales Element der Tribes 2 Gameplay, auch in teambasierten Modi.

Gemeinde

Tribes 2 wurde entwickelt, um Teamplay durch die Erstellung und Verwaltung von Clans Erleichterung zu fördern, und die ursprünglich vorgesehenen Clans und Spieler-Profile, E-Mail, Chat, Rankings, Turniere und Message Board-Funktionalität auf dem Client. Unterstützung für diese wurde im Laufe der Zeit fallen gelassen, da das Spiel sank in der Popularität, und Änderungen der Förderpolitik der verschiedenen Inhaber geistiger Eigentumsrechte. Beide Tribes und Tribes 2 wurden entwickelt, die von den Spielern sehr modifizierbar sein. Eine Skriptsprache in die Torque Game Engine gebaut hat Interessenten "Modder" erlaubt, viele Aspekte des Gameplay zu ändern; da die Texturen und 3D-Modelle können auch ersetzt werden, können Spiele, die wenig Ähnlichkeit mit den Tribes Titel tragen erstellt werden.

Weiterentwicklung

Tribes 2 wurde von Dynamix als Fortsetzung zu Starsiege entwickelt: Tribes. Veröffentlicht von Sierra Studios, war es für Microsoft Windows in Nordamerika am 28. März 2001 in Europa am 13. April veröffentlicht, und 2001 Ein Linux-Port wurde von Loki Games am 19. April 2001 veröffentlicht.

Am 20. November 2002 Sierra hat ein Update für Tribes 2. Dieses Update enthält zwei neue Spielarten, neue Karten und Updates auf mehrere Probleme anzugehen. Sierra, die dann Teil des Vivendi SU war, lizenziert das Franchise zu Irrational Games für eine dritte Rate; Tribes: Vengeance wurde im Oktober 2004 veröffentlicht In dem Bemühen, Interesse an der kommenden Fortsetzung zu erhöhen, Sierra veröffentlicht sowohl die ursprünglichen Starsiege: Tribes und Tribes 2 als Freeware zum Download auf 4. Mai 2004.

Am 2. November 2008 Sierra / Vivendi deaktiviert die Authentifizierungsserver für seine Online-Multiplayer-Bedarf und ließ alle offiziellen Unterstützung des Tribes-Franchise.

Im Frühjahr 2009, ein Fan Community-Projekt zur Verfügung gestellt einen inoffiziellen Patch und Ersatz-Server, Online-Multiplayer-Funktionalität wiederhergestellt.

Die Torque 3D-Engine, auf der Tribes 2 gebaut wird, wurde von Garagegames unter der MIT-Lizenz am 20. September 2012 veröffentlicht Die Tribes 2 Quellcode neben dem Torque-Motor wurde nicht zur Verfügung gestellt.

Mötley Crüe einen Song aufgenommen für das Spiel, das nie mit dem Spiel veröffentlicht wurde.

Rezeption

Tribes 2 war im Allgemeinen gut aufgenommen und war einer der populärsten Titel aus dem Tribes-Serie.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Palenville, New York
Nächster Artikel Sallie Mae
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha