Trimeresurus

Georg Glasenap Oktober 24, 2016 T 10 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc


Trimeresurus ist eine Klasse der giftigen Lanzenottern in Asien aus dem indischen Subkontinent in ganz Südostasien, China und den Pazifik-Inseln gefunden. Derzeit 35 Arten erfasst. Allgemeine Namen umfassen asiatische Grubenvipern, asiatische Lanzenspitzen und asiatische Lanze köpfigen Vipern.

Bezeichnung

Die meisten sind relativ klein, vor allem Baumarten, mit dünnen Körpern und Greifschwanz. Sie sind in der Regel in der Farbe grün, aber einige Arten haben auch gelb, schwarz, orange oder rote Markierungen. Manchmal Gold.

Fütterung

Ihre Nahrung enthält eine Vielzahl von anderen Tieren, einschließlich Nagetiere, Eidechsen, Amphibien und Vögel.

Reproduktion

Wie die meisten Viper-Spezies, viele der Arten in der Gattung Trimeresurus sind ovoviviparous, Lager lebende Junge. Allerdings sind einige Arten wie T. flavoviridis, T. gramineus, T. kaulbacki und T. macrolepis sind eierlegenden, legen Eier. Auch der Reproduktionsbiologie einiger Trimeresurus Art ist noch unbekannt.

Venom

Ihr Gift variiert in der Toxizität zwischen den Arten, aber alle sind in erster Linie hämotoxisch und als medizinisch bedeutsamen den Menschen zu sein. Ein Spitzname für diese Schlange unter den Einheimischen ist "100 Tempo Schlange" in Bezug auf die Legende, die, einmal gebissen, eine Person kann 100 mehr Schritte zu gehen, bevor tot umfallen.

Geografische Reichweite

Südostasien von Indien bis Südchina und Japan, und dem Malaiischen Archipel nach Timor.

Spezies

*) Ohne die Nominatform Unterarten.
) Typ Spezies.

Taxonomy

Spezies, die durch andere Quellen erfasst werden können, umfassen:

  • T. andersonii Theobald 1868. Gemeinhin als Andersons Grubenviper, auf den Andamanen in Indien gefunden.
  • T. Barati Regenass & amp; Kramer, 1981. Gemeinhin als Barat Bambusotter, in Indonesien gefunden.
  • T. fucatus Vogel, David & amp; Pauwels, 2004 gemeinhin als die siamesischen Halbinsel Grubenviper und im Süden von Thailand, Myanmar, Malaysia.
  • T. gumprechti David, Vogel, Pauwels & amp; Vidal 2002. Gemeinhin als Gumprecht grünen Grubenviper und im Nordosten von Thailand, Laos, Vietnam, China und Myanmar gefunden.
  • T. insularis Kramer, 1977 gemeinhin als die weißlippige Insel Grubenviper und in Indonesien gefunden.
  • T. malcolmi Loveridge, 1938. Gemeinhin als Malcolms Grubenviper und auf Borneo gefunden.
  • T. nebularis Vogel, David & amp; Pauwels, 2004 gemeinhin als die Cameron Highlands Grubenviper und in West-Malaysia.
  • T. Sabahi Regenass & amp; Kramer 1981. Allgemein genannt Sabahs Bambusotter und auf Borneo, Indonesien.
  • T. truongsonensis, Ryabov, Thanh & amp; Cuc, 2004. Gefunden in Zentral-Vietnam.
  • T. venustus Vogel, 1991. Gemeinhin als die schöne Grube Viper und im Süden Thailands gefunden.
  • T. vogeli David Vidal & amp; Pauwels, 2001. Gemeinhin als Vogel Gruben-Viper und in Thailand, Kambodscha, Laos und Vietnam gefunden.

Die Gattung Trimeresurus ist seit 2000 Gegenstand beträchtlicher taxonomische Arbeit, was zur Bildung von zusätzlichen Gattungen innerhalb dieses Komplexes. Die meisten Autoren nun die Gattung Protobothrops für die Arten cornutus, flavoviridis, jerdonii, kaulbacki, mucrosquamatus, tokarensis, xiangchengensis erkennen, da diese noch nicht gezeigt worden, um eng mit anderen Trimeresurus in den letzten phylogenetische Analysen bezogen werden.

Darüber hinaus Malhotra und Thorpe schlug eine radikale shake up der gesamten Gattung, Aufteilen Trimeresurus in sieben Gattungen. Ihre vorgeschlagene Anordnung ist in der folgenden Tabelle dargestellt:

Diese neue Vereinbarung wurde von vielen wurden alle nachfolgenden Autoren folgen, aber nicht.

David et al. als einige der Gattungen von Malhotra & amp; Thorpe, um Untergattungen der Gattung Trimeresurus sein, die Schaffung neuer Kombinationen wie "Trimeresurus flavomaculatus", "Trimeresurus popeiorum", "Trimeresurus" usw.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel XVIVO Scientific Zeichentrick
Nächster Artikel Whitesands Bay
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha