Trivest

Marco Buchholz November 8, 2016 T 106 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Trivest Partners, LP ist die älteste private Equity-Unternehmen im Südosten der USA, gegründet 1981 und mit Sitz in Miami, Florida. Trivest hat sich als das Unternehmen an den Gründer und Familienunternehmen in der unteren Mittelmarkt durch seine Flexibilität bei der Transaktionsstrukturierung positioniert und verwandte Just Say No-Programm. Die Firma konzentriert sich speziell auf Investitionen in den Verbraucher, Dienstleistungen für Unternehmen, den Vertrieb und Nischenfertigungsindustrie. Unter bemerkenswertesten laufenden und früheren Investitionen des Unternehmens sind AM Schutz, Ellery Homestyles, Endeavor Telecom, Gruppe III International, Hazmasters National Auto Care, Onepath Systems, Pelican Water Systems, Ryko Systems, SR Sales, Take 5 Ölwechsel, Wise Company, Handstand, North Star Meeresfrüchte, ATX Networks, Directed Electronics, Twinstar International, Kräuterzauber, Aero Products International und Sun Pharmaceuticals.

Überblick

Die Trivest Team wird von Managing Partner Troy D. Templeton geführt. Troy gehört der Sozietät seit 1989 und spielt eine wichtige Führungsrolle in Trivest der Buyout-Aktivitäten, Investitionen Beschaffung, Zuteilung der Ressourcen, Portfolio Aufsicht und feste Verwaltung. Jamie Elias, Chip Vandenberg, Wald Wester, Russ Wilson und David Gershman sind auch Partner der Trivest.

Trivest war einer der ersten Anbieter auf dem Leveraged-Buyout-Raum in den frühen 1980er Jahren und hat Investitionen in über 200 Unternehmen, die im Wert über 5,0 Mrd. US $ seit ihrer Gründung abgeschlossen. Seit seiner Gründung im Jahr 1981 hat Trivest fünf institutionellen Private Equity-Fonds erhoben, mit insgesamt Investor Zusagen von fast $ 1,5 Milliarden, den Leveraged-Buyout-Investitionen in founder- und Familienunternehmen mittelständische Unternehmen gewidmet. Trivest derzeit investiert aktiv aus Trivest Fund V, im April 2013 mit Zusagen von 415 Millionen US $ erhöht.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel The Who Tour 2000
Nächster Artikel Sébastien et la Mary-Morgane
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha