Türken im Libanon

Michael Rascher April 7, 2016 T 44 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Türken im Libanon, auch als libanesische Türken bekannt ist, sind Menschen türkischer Abstammung, die eine blühende Präsenz im Libanon seit der osmanischen Zeit bis heute haben.

Geschichte

Osmanischen Herrschaft

Libanon wurde Teil des Osmanischen Reiches im Jahre 1516, und die Türken wurden in der Region zusammen mit der Sultan Selim I. Armee während seiner Kampagne nach Ägypten gebracht und wurden in den eroberten Gebieten angesiedelt. Türkische Kolonisatoren wurden aufgefordert, im Libanon, indem sie mit Land und Geld belohnt bleiben. Dies hat eine verbleibende Erbe, als große Mengen von ethnische Libanesen, vor allem innerhalb der sunnitischen Gemeinschaft gesehen, eine aktuelle türkische Vorfahren.

Kretische Türken

Die Geschichte der kretischen Türken im Libanon begann, als das Osmanische Reich verlor seine Herrschaft über die Insel Kreta. Nach 1897, als die Osmanen verlor die Kontrolle über die Insel, schickte das Osmanische Reich Schiffe zum Schutz der Insel kretischen Türken. Die meisten dieser Türken in Izmir und Mersin angesiedelt, aber einige von ihnen wurden nach Tripolis und Damaskus geschickt. Nach dem Ersten Weltkrieg, das Osmanische Reich verloren Libanon, aber einige der kretischen Türken blieben in Tripolis, wo ihre Verwandten lebten. Heute gibt es etwa 10.000 kretischen Türken in Tripolis bleiben.

Moderne Migrations

In den 1950er Jahren Tausende von Türken verließen die Stadt Mardin und wegen der Wirtschaftskrise und der Arbeitslosigkeit in der Türkei vorangegangen für den Libanon. Viele dieser Einwanderer ließen sich in Beirut und konnte bereits sprechen Arabisch; damit sie schnell an das Leben im Libanon.

Demographische Daten

Population

Die türkische Gemeinschaft im Libanon derzeit Zahlen rund 80.000.

Siedlungsgebiete

Die Nachkommen der frühen osmanischen türkischen Siedler leben hauptsächlich in Akkar und Baalbeck, während die Nachkommen der späteren osmanischen türkischen Ankünfte, vor allem die kretischen Türken leben derzeit in Tripolis. Neuere türkischen Ankünfte zu modernen Libanon von der Türkei und Syrien leben in Beirut.

Politik

Die türkische Gemeinschaft wird politisch von der Suche nach besseren Vertretung vor Ort und Unterstützung der türkischen Botschaft in Beirut tätig zu.

Organisationen

Gegründet 1997, ist die "Future Youth Association", in Beiruts Witwat der Nähe befinden sich der aktivste türkischen Vereins im Libanon. Wegen der Verwirrung über den Namen mit der Zukunftsbewegung, getragen sein Büro in den 7. Mai 2008 bewaffnete Zusammenstöße in Beirut zwischen pro-Hariri und pro-Hisbollah Schäden. The Future Youth Association organisiert türkische Sprachkurse in Beirut mit Dozenten aus der Türkei Ministerium für Bildung geschickt. Die Wahlbeteiligung für diese Klassen haben bisher die Erwartungen übertroffen, mit vielen libanesischen türkischen Ursprungs Teilnahme am Unterricht.

Bemerkenswerte Leute

  • Mostapha Al-Turk
  • Dina Al-Sabah
  • Nabil A. Bayakly
  • Bilal Aziz
  • Esma Chamly-Halwani
  • Mouazzez Rawdah
  • Ahmad Shukeiri
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Thomas Charnock
Nächster Artikel Sport in Österreich
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha