Tuff Enuff Rekorde

Vroni Kesselmann April 6, 2016 T 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Tuff Enuff Records ist ein queer / Riot Grrrl Plattenfirma in Brighton, Großbritannien.

Geschichte

Tuff Enuff wurde im Jahr 2012 als Spin-off aus assoziierten Clubnacht Aufstand-nicht Diäten gegründet und spezialisiert sich auf die Freigabe DIY Punk und lo-fi / Underground-Musik. Das Label wird als in der Tradition der Slampt Rekorde sowie neueren britischen queercore Labels wie Homocrime und Irrk sein.

Erste Veröffentlichung war Kompilationsalbum Warum Diät, wenn Sie könnten randalieren ?, die sich günstig und Maximum Rocknroll überprüft wurde und anderswo und enthalten Tracks von Ste McCabe und Trash Kit. Zwei weitere Compilations, gefolgt 2013 von Carry On Ausschreitungen und 2014 ist weiß ich, warum die Caged Grrrl Sings, darunter Titel von Shrag und Einkaufs sind.

Das Etikett hat eine Reihe von gut aufgenommen Kassetten EPs von Bands wie Frau, Nr Notwasserung, Hund Beine und der Ethical Debating Society veröffentlicht; Vinyl-Singles von Men Oh Pause und Slum der Beine; sowie Vinylalben von Roseanne Barrr und Ye Nuns, der letzteren Band mit Debbie Smith und Ex-Mitglieder der Mambo Taxi spielen Coverversionen von Songs von den Mönchen.

Künstler

  • Alison Geburtstag
  • Dog Legs
  • Die Ethical Debating Society
  • Frau
  • König Alfred, Man Of Leisure
  • Männer Oh Pause
  • Die mittleren
  • Kein Ditching
  • Roseanne Barrr
  • Slum von Beinen
  • Ye Nonnen
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Ole Georg Gjøsteen
Nächster Artikel Potenzielle Temperatur
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha