Tugan Aircraft

Helmstan Kleiber Juli 26, 2016 T 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Tugan Aircraft Ltd. war eine australische Flugzeughersteller der 1930er Jahre. Es wurde bei Mascot Flugplatz, jetzt Sydney Airport basiert. Es ist am besten dafür, fertigte die Gannet, das erste australische entworfene Flugzeuge bis zur Serienproduktion geben bekannt.

Geschichte

Das Unternehmen wurde 1933 von Leo Turl und Frank Gannon als Turl & amp gebildet; Gannon. Beide waren ehemalige Mitarbeiter der Genairco, die aus dem Geschäft früher in diesem Jahr gegangen war; begannen sie mit Flugzeugwartung in der ehemaligen Genairco Hangar und schnell erwarb die Royal Australian Air Force und Charles Kingsford Smith als Kunden. Um das Geschäft in Flugzeugbau erweitern, Tugan Aircraft Ltd wurde als Aktiengesellschaft am 5. Dezember 1933 mit Unterstützung Mitglieder der Familie Zimmermann registriert. Die ersten Flugzeuge hergestellt war eigentlich ein Genairco Doppeldecker, dies wurde mit der Trümmer des dritten Genairco produziert werden und wurde wesentlich verändert, mit einer geschlossenen Kabine und eine de Havilland Gipsy III Motor.

Charles Kingsford Smith näherte sich dem Unternehmen, eine verbesserte Version des Codock zweimotorige Flugzeuge, die Lawrence Wackett entworfen hatte und für ihn gebaut, während der Arbeit für die Cockatoo Island Docks & amp zu entwickeln; Engineering Company. Tugan Aircraft wiederum näherte Wackett, der zu dieser Zeit für die New England Airways tätig war; am 14. März 1934 Wackett vereinbart, als Berater für Tugan um den neuen Typ zu entwerfen zu handeln. Der Name Gannet wurde für das neue Flugzeug von Kingsford Smith als eine Kontraktion der Namen Gannon und Wackett vorgeschlagen.

Um die Produktpalette zu erweitern ging das Unternehmen Verhandlungen mit Miles Aircraft Limited Lizenz-Produktion des Falken zu ermöglichen, aber Vereinbarung konnte nicht erreicht werden, und keiner gebaut wurden. Tugan dann vorgeschlagen, den Aufbau einer Art weitgehend der Percival Gull, genannt zu werden die Tugan Aircraft Hawk. Obwohl ein fortgeschrittenes Stadium der Planung erreicht war, fand keine Herstellungs Ort.

Der Premierminister von Australien Joseph Lyons kündigte die Bildung des Commonwealth Aircraft Corporation am 19. Juni 1936 und das CAC übernehmen würde Tugan Aircraft. Die Übernahme wurde am 7. November in diesem Jahr erfolgen und CAC weiterhin das Geschäft der Herstellung von Flugzeugen in der alten Genairco Hangar bis November 1937, als das neue Werk in Melbourne war bereit.

Aircraft

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Sherry
Nächster Artikel Thebais
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha