Tulane Maritime Law Journal

Alf Bischof Dezember 25, 2016 T 4 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Tulane Maritime Law Journal ist die wichtigste Studenten bearbeitet Recht Zeitschrift auf dem Gebiet der Admiralität und Seerecht. Erscheint halbjährlich, jeweils Ausgabe des Journal enthält wissenschaftliche Arbeiten von Wissenschaftlern, Praktikern geschrieben und Studierende zu aktuellen Themen in der Admiralität und Seerecht. Darüber hinaus veröffentlicht die Zeitschrift jährlich einen Abschnitt über die jüngsten Entwicklungen in der Admiralität und Seerecht für die Vereinigten Staaten und die internationale Gemeinschaft, sowie regelmäßige Symposien zu relevanten Themenbereichen auf dem Gebiet und der Quanten, Kollision, und Standsklausel Umfragen jede andere Jahr.

Die Tulane Maritime Law Journal hat eine neue Website am 28. August 2013 um Blatt wurde von den US Supreme Court oft zuletzt zitiert worden, im Jahr 2010. Das Gericht zitiert auch das Journal im Jahr 2009, als es verlassen, teilweise auf ein Artikel von New York maritime Anwalt Paul S. Edelman).

Geschichte

Die Tulane Maritime Law Journal wurde im Jahr 1973 in Verbindung mit dem studentengeführte Tulane Maritime Law Society gegründet. Die erste Ausgabe der Zeitschrift wurde im März 1975 als Maritimes Recht veröffentlicht. Die nächsten Jahre waren prägende und interessante Zeiten für das Journal, einer Geschichte, die in der Ausgabe 20. Jahrestag zurückverfolgt wird. Im Herbst 1977 hat die Zeitschrift seine Unabhängigkeit von der Tulane Maritime Law Society. Seit diesem Herbst hat die Zeitschrift wurde jeden Winter und im Sommer veröffentlicht. Beginnend mit Band 12, 1987, die Veröffentlichung änderte seinen Namen von der Maritimes Recht auf die Tulane Maritime Law Journal. Die Namensänderung besser widerspiegelt der Zeitschrift Status als Student bearbeitet Law Journal.

Distinguished Alumni

  • Lucas T. Elliot, JD 1989 Houston Partner von Morgan Lewis, ehemaliger Artikel Editor des Journal
  • Bryant E. Gardner, JD 2000 Washington DC Partner von Winston & amp; Strawn, ehemaliger Chefredakteur des Journal
  • Gerald A. Morrissey III, JD 2002 Washington DC Partner von Winston & amp; Strawn, ehemaliger Chefredakteur des Journal
  • Colleen E. Laduzinski, JD / MBA 2000 New York City Partner von Jones Day, ehemaliger Wirtschaftsredakteur des Journal
  • Rick Rambo, JD / MBA 1994 Houston Partner von Morgan Lewis, ehemaliger Anmerkungen und Kommentare Editor des Journal
  • Jennifer Ancona Semko, JD 1998 Washington DC Partner von Baker & amp; McKenzie
  • Marc J. Veilleux, JD 1998 New York City Partner von K & amp; L Gates, ehemaliger Chefredakteur des Journal
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Funker
Nächster Artikel Wushu bei den Asian Games 2006
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha