Tupouto'a'Ulukalala

Ivetta Dils Juli 26, 2016 T 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Siaosi Manumataongo'Alaivahamama'o'Aho'eitu Konstantin Tuku'aho ist ein Tongan königlichen und Kronprinz von Tonga. Tupouto'a'Ulukalala wurde Thronfolger zum Thron März 2012, als sein Vater, Tupou VI aufgefahren wie der aktuelle König von Tonga.

2012 wedding

Am 12. Juli 2012 heiratete Kronprinz Tupouto'a'Ulukalala seinem Doppel Cousin zweiten Grades, Sinaitakala Fakafanua, in einer Hochzeit von 2.000 Menschen besucht. Der Kronprinz war 26 Jahre alt zu der Zeit, während seine Frau 25 Jahre alt war. Sinaitakala Fakafanua ist 26. im Einklang mit dem Tongan Thron.

Die Hochzeit war die erste Ehe von einem Tongan Kronprinz in 65 Jahre. Die Zeremonie wurde in der Jahrhundertkirche Freikirche von Tonga in Nuku'alofa statt, mit mehr als 2.000 Gäste, darunter Samoan und Fidschi hauptsächlich Familien. Der Bräutigam trug einen dreiteiligen grauen und schwarzen Anzug, während die Braut trug einen langen Hülse, Spitzehochzeitskleid mit einem Schleier, der den Boden der Kirche erreicht. Ein Ma'utohi Zeremonie, die die Ausstellung einer Heiratsurkunde feiert, wurde früher in der Woche statt.

Kontroverse

Die Ehe zwischen dem Kronprinzen und Fakafanua verursacht Kontroverse über die fortgesetzte Praxis der Heirat mit eng verwandten Cousins. Tongan königliche Protokoll verlangt, dass die Mitglieder der königlichen Familie heiraten, nur Mitglieder der Adelsfamilien, um eine starke Blutlinie zu halten. Alle königlichen Ehen angeordnet sind.

Die Hochzeit zwischen den Cousins ​​wurde offen von den Mitgliedern der Tongan politischen und königlichen Kreisen kritisiert. Zwei prominente Mitglieder der Tongan königlichen Familie, Mutter der Queen Halaevalu Mata'aho'Ahome'e und die Schwester des Königs, Prinzessin Salote Pilolevu Tuita, missbilligte die Ehe und lehnte an der Zeremonie teilnehmen. Tochter des Princess Royal Tonga, Frederica Tuita, die neunte in der Thronfolge ist, klar verurteilt die Gewerkschaft und forderte die königliche arrangierte Ehe "extrem arrogant und nur perpetuiert das Motiv hinter Aufsteiger". Prodemokratischen Führerin'Akilisi Pohiva kritisierte auch die Hochzeit, erzählt TVNZ: "Sie sind zu nah ... Ich weiß nichts über biologische Wirkungen von zwei nahe Blut gemischt, aber ich glaube, sie brauchen neues Blut von außen." Ein Führer der Tongans leben in Neuseeland, Will Ilolahia, erklärte, dass viele Tongans Gegensatz Ehe der zweiten Vettern ", aber waren nicht bereit, öffentlich zu sprechen.

Ein Onkel des Kronprinzen, Lord Vaea, verteidigte die Ehe und sagte: "Es ist ein neuer Anfang für den königlichen Haushalt. Sie sind beide in ihren Zwanzigern sind wir an, dass der Blick, dass die konstitutionelle Monarchie in Tonga zu bewahren."

Ausgabe

Seinen erstgeborenen Kind, ein Sohn, Prinz Taufa'ahau Manumataongo, wurde am 10. Mai 2013 geboren und wurde zweiter in der Thronfolge an das Tongan Thron, nachdem sein Vater. Am 12. Juli 2014 gab die Kronprinzessin eine Tochter, Prinzessin Halaevalu Mata'aho.

Titel und Ehrungen

Titel

  • 17. September 1985 - 25. September 2006: Seine Königliche Hoheit Prinz Siaosi Manumataongo Tuku'aho
  • 25 September 2006 - 30. Mai 2012: Seine Königliche Hoheit Prinz'Ulukālala
  • 30. Mai 2012 -: Seine Königliche Hoheit Prinz Tupouto'a'Ulukālala

Ehrungen

Siehe auch Liste der Ehrungen des Tongan Königsfamilie nach Land

Nationale Auszeichnungen

  • Tonga: Ritter Großkreuz des Ordens der Königin Salote Tupou III

Ausländische Ehrungen

  • Neapel-Sizilien: Ritter Großkreuz des Königlichen Erlass vom Franz I.

Medaillen

  • Tonga: König George Tupou V Coronation Medal

Abstammung

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Wilanów
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha