Udacity

Fanni Kaulbach April 6, 2016 U 7 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Udacity ist eine gemeinnützige Bildungsorganisation von Sebastian Thrun, David Stavens und Mike Sokolsky gegründet und bietet massive offene Online-Kurse. Nach Thrun, der Ursprung des Namens Udacity kommt aus dem Wunsch der Gesellschaft zu "kühnen für Sie, der Student" zu sein. Während es konzentrierte sich ursprünglich auf das Angebot der Universität Stil Kurse, jetzt konzentriert er sich mehr für berufsbildende Kurse für Profis.

Geschichte

Udacity ist der Auswuchs der freien Informatikklassen im Jahr 2011 durch die Stanford University angeboten. Thrun hat erklärt, er hofft, dass eine halbe Million Studenten einschreiben, nach einer Einschreibung von 160.000 Studenten in der Vorgängerkurs an der Stanford, Einführung in die Künstliche Intelligenz, und 90.000 Schüler hatten in den ersten beiden Klassen als der März 2012 Udacity eingeschrieben wurde auf die angekündigte 2012 Digital Life Design Konferenz. Udacity durch Venture Capital-Gesellschaft, Charles River Ventures, und $ 200.000 der persönlichen Geld Thrun finanziert. Im Oktober 2012 ist die Venture Capital-Firma Andreessen Horowitz führte die Investition von weiteren 15 Millionen $ in Udacity. Im November 2013 kündigte Thrun in einem Fast Company Artikel, der Udacity hatte einen "lausigen Produkt" und dass der Dienst wurde Schwenken, um mehr über die Berufskurse für Fachkräfte zu konzentrieren. Ab 28. April 2014 hat Udacity 1,6 Millionen Nutzern in 12 vollen Zügen und 26 freie Kurs.

Kurse

Die ersten beiden Kurse je auf Udacity startete sowohl begann am 20. Februar 2012 mit dem Titel "CS 101: Aufbau einer Suchmaschine", von David Evans von der University of Virginia gelehrt und "CS 373: Programmierung eines Robotic Car" von Thrun unterrichtet. Beide Kurse verwenden Python.

Vier weitere Kurse begann am 16. April 2012 und umfasst eine Reihe von Fähigkeiten und Gegenstand, mit Lehrern einschließlich Steve Huffman und Peter Norvig. Fünf neue Kurse wurden am 31. Mai 2012 bekannt, und war das erste Mal Udacity angebotenen Kurse außerhalb der Domäne der Informatik. Vier dieser Kurse zu Beginn des dritten "hexamester" ins Leben gerufen, die am 25. Juni 2012 Ein Kurs, Logic & amp; Diskrete Mathematik: Grundlagen der Informatik, wurde für mehrere Wochen verzögert, bevor eine E-Mail-Mitteilung wurde am 14. August sandte die besagt, dass der Kurs nicht gestartet werden, auch wenn keine weitere Erklärung vorgesehen war.

Am 23. Juli 2012, einen neuen Kurs in Unternehmertum, EP245 von pensionierten Serienunternehmer Steve Blank gelehrt, angekündigt wurde. Vier neue Fach CS Kurse wurden im Rahmen der Zusammenarbeit mit Google, Nvidia, Microsoft, Autodesk, Cadence Design Systems und Wolfram Research am 18. Oktober 2012 bekannt gegeben, die Anfang 2013 Am 28. November 2012 ins Leben gerufen werden, Thrun ursprünglichen AI-Klasse aus 2011 wurde als selbstverständlich an Udacity, CS271 relaunched.

Udacity kündigte eine Partnerschaft mit der San Jose State University am 15. Januar 2013 drei neue Kurse, zwei Algebra-Kurse und einen Statistik-Kurs, für College-Kredit an SJSU Pilot und bot ausschließlich online. Drei Monate später wurde der Pilot erweitert, um MA006, MA008 und ST095, sowie zwei neue Kurse, CS046 und PS001 sind. Am 18. Juli 2013 wurde die Partnerschaft nach mehr als die Hälfte der Studierenden ist fehlgeschlagen ihre Abschlussprüfung ausgesetzt.

Im Juni 2014 Udacity und AT & amp; T angekündigt, das Programm "NanoDegree", entworfen, um Programmierkenntnisse erforderlich, um für ein Entry-Level-IT-Position an AT & amp qualifiziert zu lehren; T. Die Kursarbeit wird gesagt, dass weniger als ein Jahr zu 200 US $ / Monat dauern und kosten. AT & amp; T, sagte er zu einigen Absolventen des Programms bezahlte Praktika anbieten.

Liste der angebotenen Kurse und kündigte


Hinweise:

  • ^ Relaunch-Version von Sebastian Thrun ursprünglichen AI-Klasse im Jahr 2011 angeboten.

Kursformat

Jeder Kurs besteht aus mehreren Einheiten, die Video-Vorlesungen mit Untertitel in Verbindung mit integrierten Quiz, die Schüler verstehen, Konzepte und Ideen zu verstärken sowie Follow-up-Hausaufgaben, die ein "learning by doing" Modell fördert. Programmierung Klassen verwenden die Programmiersprache Python; Programmieraufgaben werden durch automatisierte Einstufung Programme auf den Servern Udacity benotet.

Immatrikulation

In den ersten Monaten des Udacity Existenz wurde Einschreibung für jede Klasse ab dem Fälligkeitsdatum der ersten Hausaufgaben zu schneiden, und die Kurse wurden neu angebotenen jedes hexamester. Seit August 2012 haben alle Kurse gewesen "Open Enrollment"; Schüler können in einem oder mehreren Kursen zu jeder Zeit einschreiben, nachdem ein Kurs ins Leben gerufen. Alle Kurs Vorträge und Problem-Sets gibt es bei der Einschreibung und kann dann zu Hause beim Schüler bevorzugten Tempo abgeschlossen sein.

Udacity hatten Studenten in 203 Ländern im Sommer 2012 mit der größten Zahl der Studenten in den Vereinigten Staaten, Indien, Großbritannien und Deutschland. Udacity Studierenden für CS101 Bereich von 13-Jährigen und 80-Jährigen. Erweiterte 13-Jährigen sind in der Lage, mehrere, übergeordnete Informatik Kurse Udacity abzuschließen.

Bescheinigung

Nach Abschluss eines Kurses erhalten die Schüler ein Abschlusszertifikat mit Angabe ihrer Höhe der Leistung, die von den Lehrern unterschrieben, ohne Kosten. Ausgabe der kostenlosen Zertifikate läuft aus. Darüber hinaus beginnen 24. August 2012, durch die Partnerschaft mit elektronischen Test Firma Pearson VUE, Studenten der CS101 können wählen, um eine zusätzliche beaufsichtigten 75-minütige Abschlussprüfung für eine Gebühr von 89 $ in einer Bemühung zu nehmen, damit Udacity Klassen zu "zählen für einen Berechtigungsnachweis dass durch die Arbeitgeber "ausgewiesen.

Weitere Pläne für die Zertifizierung Optionen bekannt gegeben würde eine "Sichere Online-Prüfung" als kostengünstigere Alternative zu den in-Person beaufsichtigten Prüfungen beinhalten.

Colorado State University Global Campus begann mit Transfer Kredit für den Einführungskurs für Informatik Udacity Schüler, die die Abschlussprüfung über eine sichere Testanlage zu nehmen. Udacity wird auch die Zusammenarbeit mit Georgia Tech, um Kurse in Richtung einen Master-Abschluss in der Informatik zu bieten.

Auszeichnungen

Im November 2012, der Gründer Sebastian Thrun hat das Smithsonian American Ingenuity in Education Award für seine Arbeit mit Udacity.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Richelieu Levoyer
Nächster Artikel Rheine
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha