United Soccer League

Ulrike Nöller Oktober 2, 2016 U 6 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die United Soccer League war eine professionelle Fußball-Liga in den Vereinigten Staaten in der Mitte der 1980er Jahre.

Nach dem Untergang des zweiten Inkarnation des American Soccer League im Jahr 1983 gegründet, vier ASL-Teams der USL. Verantwortungsvolle Finanzpolitik, regionale Rivalitäten und gemessen Expansion waren einige der Eckpfeiler, auf denen die Organisation war es, strukturiert werden. Eine Liga der Regel erlaubt nur vier von achtzehn Roster-Spots von ausländischen Spielern genommen werden. Darüber hinaus wurde eine Gehaltsobergrenze für Mitgliedsvereine verhängt. Zunächst die Liga war, Innen- und Außenspielzeiten haben, so dass Clubs konnte das ganze Jahr über zu spielen.

Zusätzlich zu den ASL Überbleibsel wurden neue Teams Buffalo Sturm, Charlotte Gold, Ft. Lauderdale Sun, Houston Dynamos und New York Nationals. Zwei North American Soccer League-Teams, die Tampa Bay Rowdies und Tulsa Roughnecks, ebenfalls Interesse an einem Beitritt der neuen Liga.

Die USL spielte seine erste Saison im Jahr 1984 mit neun Teams in drei Divisionen. Das Fort Lauderdale Sun, dessen Dienstplan vorgestellten ehemaligen NASL Fort Lauderdale Strikers Spieler Teófilo Cubillas, Keith Weller, Jim Tietjens und Ernst Jean-Baptiste, gewann den Meistertitel in einer Drei-Spiele-Serie gegen die Houston Dynamos.

Trotz seiner konservativen Geschäftsplan, sah sich die Liga in der Krise Überschrift in seine zweite Saison. Während die Teilnahme war auf Augenhöhe mit der ASL in seiner letzten Saison, hat Einnahmen nicht Schritt halten mit Aufwendungen und Teambesitzer konnte nicht mit den Verlusten fertig zu werden. Alle bis auf zwei Clubs, Fort Lauderdale und Dallas, gefaltet. Die Verdampfung des Teams verursacht die Absage der geplanten Hallensaison. Die Tulsa Tornados und El Paso / Juarez Kampfhähne wurden hinzugefügt, um Liga Zugehörigkeit zu einer armseligen vier Teams im Jahr 1985 bringen eine kurze sechs Spielen ersten Saisonhälfte abgeschlossen wurde, jedoch vor einer zweiten Hälfte konnte beginnen Gläubiger der Liga über die Organisation ausgeschlossen . Liga Beamte wurden aus ihren Büros gesperrt und der USL nie ein anderes Spiel gespielt.

Der Zusammenbruch der USL und das Ende der NASL ein Jahr vor bedeutete, dass zum ersten Mal in mehr als fünfzig Jahren gab es keine professionellen Outdoor-Fußball-Liga in den USA Dies war eine temporäre Lücke jedoch, wie die westliche Fußball Allianz und dritte Inkarnation der American Soccer League bilden würden und das Wachstum in der zweiten Hälfte der 1980er Jahre schließlich in die amerikanische professionelle Fußball-Liga zu verschmelzen, Vorläufer der USL First Division.

Champions

Teams

  • Buffalo Sturm
  • Charlotte Gold-
  • Dallas Amerikaner
  • El Paso / Juarez Gamecocks
  • Fort Lauderdale Sun; South Florida Sun
  • Houston Dynamos
  • Jacksonville Tea Men
  • New York Nationals
  • Oklahoma City Stampede
  • Rochester Flash-
  • Tulsa Tornados
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Triumph Street Pipe Band
Nächster Artikel Silent Force
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha