United States Secretary of the Treasury

Eberhard Delbrück April 6, 2016 U 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Der Finanzminister ist der Kopf des Finanzministerium der Vereinigten Staaten, die sich mit Finanz- und Währungsfragen ist, und bis 2003 gehörte auch mehrere Bundesstrafverfolgungsbehörden. Diese Position in der Bundesregierung der Vereinigten Staaten ist analog zu den Finanzminister in vielen anderen Ländern.

Der Finanzminister ist Mitglied der das Kabinett des Präsidenten, und seit der Clinton-Administration, ist ein nicht gesetzlichen Mitglied der US National Security Council. Der Sekretär des Finanzministeriums, der Staatssekretär, der Generalstaatsanwalt und der Verteidigungsminister werden im Allgemeinen als die vier wichtigsten Regierungsmitglieder wegen der Bedeutung ihrer Abteilungen betrachtet. Der Finanzminister ist fünften in den USA Präsidentschafts Erbfolge.

Der aktuelle und der 76. Finanzminister ist Jacob Lew, ein ehemaliger Stabschef des Weißen Hauses, die von den Vereinigten Staaten Senat am 27. Februar 2013 bestätigt wurde.

Befugnisse und Aufgaben

Der Sekretär zusammen mit dem Schatzmeister muss Federal Reserve Notes zu unterzeichnen, bevor sie als gesetzliches Zahlungsmittel geworden. Der Sekretär verwaltet auch die Vereinigten Staaten Bankenrettungsfonds.

Die meisten von den Strafverfolgungsbehörden der Abteilung, wie die US Customs Service, dem Bureau of Alcohol, Tobacco, Firearms and Explosives, und dem US Secret Service wurden in andere Abteilungen im Jahr 2003 im Zusammenhang mit der Schaffung des Ministeriums für Heimatschutz zugewiesen

Der Finanzminister verdient $ 191.300 pro Jahr.

Liste

Keine Partei Federalist Demokratisch-Republikanischen Demokratischen Whig Republikaner

 William Jones diente als stellvertretender Schriftführer zwischen dem Rücktritt von Alexander J. Dallas und Ernennung von William H. Crawford.

 Deputy Secretary of the Treasury M. Peter McPherson diente als Acting Finanzminister vom 17. August 1988, den 15. September 1988.

 Wegen der Rücktritt des stellvertretenden Finanzminister Roger Altman im August 1994 diente Under Secretary of Treasury für Haus Finanzen Frank N. Newman vom 22. Dezember 1994, bis zum 11. Januar 1995 als Stellvertretender Sekretär des Schatzamtes.

 Stellvertretender Finanzminister Kenneth W. Dam diente als Acting Finanzminister vom 31. Dezember 2002 bis 3. Februar 2003.

 Stellvertretender Finanzminister Robert M. Kimmitt diente als Acting Finanzminister vom 30. Juni 2006, den 9. Juli 2006.

 Staatssekretär für Terrorismus und Financial Intelligence Stuart A. Levey diente als Acting Finanzminister vom 20. Januar 2009, bis die Bestätigung Timothy Geithner, der 26. Januar 2009 stattgefunden hat.

 Stellvertretender Finanzminister Neal Wolin diente als Acting Finanzminister vom 25. Januar 2013, bis die Bestätigung Jack Lew, der 28. Februar 2013 stattgefunden hat.

Wenn sowohl der Sekretär und der stellvertretende Sekretär des Finanzministeriums nicht in der Lage für die Durchführung der Aufgaben des Amtes des Secretary of the Treasury, dann je nachdem, was Treasury Beamten der Staatssekretär Rang in frühesten geschworen nimmt die Rolle des Stellvertretender Sekretär. Auf dem Department of the Treasury Website Positionen umfassen die Staatssekretärin für Domestic Finanzen, den Staatssekretär für internationale Angelegenheiten, und die Staatssekretärin für Terrorismus und Financial Intelligence.

Wohnen ehemaligen Sekretäre des Treasury

Seit Oktober 2014 gibt es zehn lebenden ehemaligen Sekretäre des Treasury, die älteste ist George P. Shultz. Die jüngste Finanzminister, sich auf 23. Mai 2006 übergeben war Lloyd Bentsen M., Jr.,.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel WIAD
Nächster Artikel Prestwich Medaille
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha