Unity-Brücke

Betti Rosenmüller Dezember 25, 2016 U 5 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Unity-Brücke über Fluss in Negomane Ruvuma, Mosambik, zwischen Tansania und Mosambik wurde bereits 1975, kurz nach der Unabhängigkeit Mosambiks vorgeschlagen. Es war die Idee des ehemaligen Präsidenten der beiden Landes, Mwalimu Nyerere und Samora Machel. Mehrere Design-Studien und begrenzte Bauarbeiten wurden in den frühen 1980er Jahren abgeschlossen, aber der Unity-Brücke wurde wegen fehlender Mittel abgeschlossen.

Im Jahr 2002 die beiden nationalen Regierungen eine förmliche Vereinbarung über eine neue Brücke über den Fluss zu bauen. Die ersten Grundsteine ​​wurden sowohl auf Tanzanian und Mosambik Seiten am 10. Oktober festgelegt, wurde 2005 Bau ursprünglich geplant, im Jahr 2008 abgeschlossen sein.

Im Jahr 2005 wurde Norconsult den Auftrag zur Entwurfsplanung und Bauüberwachung der Brücke ausgezeichnet. Es ist etwa 720 m lang sein.

Das Projekt würde die Entwicklung in Mtwara Region, Cabo Delgado, als auch in der Region Southern African Development Community zu steigern, da es ein wichtiger Bestandteil der Mtwara Entwicklungskorridor ist. Es wird auch die Entfernung entlang der Cape verkürzen Cairo Road.

Umweltschützer sagen, es wäre Niassa Reserve in Mosambik, die Heimat von Elefanten, Büffel, Zobel und Roan Herden ist zu vernichten.

Die Unity-Brücke über den Rovuma Fluss wurde von der China Geo-Engineering Corporation gebaut und schließlich am 12. Mai 2010 von den Präsidenten von Mosambik und Tansania eingeweiht.

Die Sanierung der Zufahrtsstraßen auf beiden Seiten der Brücke begonnen werden soll. Eine zweite kleinere Brücke Unity 2 wurde im Jahr 2007 fertig gestellt.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Ruths Hotels
Nächster Artikel Die Halifax III
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha