University Circle

Haro Bering Juli 14, 2016 U 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

University Circle ist ein Stadtteil im Osten von Cleveland, Ohio. Es ist bekannt für seine Weltklasse-Kultur-, Bildungs- und medizinische Einrichtungen bekannt, einschließlich der Case Western Reserve University, Cleveland Institute of Music, Cleveland Institute of Art, Cleveland Museum of Art, Museum of Contemporary Art Cleveland, Cleveland Orchestra, Lakeview Cemetery, und Universitätskliniken / Case Medical Center. Das Gebiet wird auch als 'The Circle' von den Einheimischen genannt. Umfasst ca. 550 qm, wurde University Circle im Norden durch die Nachbarschaft Glenville von den Städten von East Cleveland und grenzt im Süden an die Nachbarschaft Buckeye-Shaker, im Westen und Südwesten von den Vierteln von Hough und Fairfax und nach Osten Cleveland Heights.

Während die Bevölkerung der University Circle rangiert am unteren Ende der Cleveland 36 definiert Statistische Planungsgebiete, zählt es in der Nähe der Spitze in Bedeutung für die wirtschaftliche Sektor der Stadt. Nachbarschaft Unternehmen und Institutionen bieten die Stadt mit mehr als 30.000 Arbeitsplätze in einer Vielzahl von Bereichen, einschließlich von durchschnittlich 1.000 neue Arbeitsplätze pro Jahr seit 2005. In der Nähe ziehen rund 2,5 Millionen Besucher jährlich. Als Name der Nachbarschaft schon sagt, ist höhere Bildung ein wichtiger Teil der Kultur der University Circle, mit über 13.000 Studierenden, Graduierten und professionelle Studenten, die an den Bereich der verschiedenen Institutionen. University Circle Inc., eine Non-Profit-Organisation im Jahr 1957 gegründet, dient als der Nachbarschaft der Handelskammer und bietet viele administrative und quasi-staatlichen Funktionen für den Bereich, einschließlich Sicherheit, Transport Administration, und Marketing. University Circle verfügt über einen eigenen Full-Service-Polizeiabteilung für Sicherheit zu sorgen und patrouillieren die Gegend.


Berichterstattung in den Medien

Forbes rangiert University Circle als einer von Amerikas Prettiest Nachbarschaften; mit hohem Lob für seine Symphonie-Orchester, Museen, Botanischer Garten, Planetarium, High-End-Lebensmittel, Weltklasse-Kultur und Begehbarkeit. In einer 2007 USA Today Artikel mit dem Titel 10 großen Plätze, um Italien in Amerika zu entdecken, wurde Mario Batali den Worten zitiert: "Corbo Die Bäckerei hat die beste Cassata Ich habe in den USA versucht." Der Artikel genannten Clevelands Little Italy als Top-Ten Little Italy in Amerika. Askmen.com Platz Clevelands Little Italy 3. Stelle von 10 in der Liste der Top 10: Kleiner Italies.

Bemerkenswerte University Circle Institutionen und Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in der Nähe sind: University Circle:

  • Case Western Reserve University
  • Severance Hall
  • Das Cleveland Museum of Art
  • Das Cleveland Museum of Natural History
  • Das Cleveland Botanical Garden
  • Das Museum of Contemporary Art Cleveland
  • Das Cleveland Institute of Art
  • Das Cleveland Institute of Music und der Cleveland Musikschule Settlement
  • Cleveland Cinematheque
  • University Hospitals Case Medical-Center
    • Regenbogen Babies & amp; Kinderkrankenhaus
    • Seidman Cancer Center
    • MacDonald Frauenklinik
  • Die Louis Stokes Veterans Administration Medical Center
  • Die Western Reserve Historical Society und Crawford Auto-Aviation Museum
  • Das Kindermuseum von Cleveland
  • Die Dittrick Medizinhistorisches Museum
  • Lake View Cemetery
  • Rockefeller Park
  • James A. Garfield Memorial
  • Der Tempel
  • Cozad-Bates House
  • John Hay Abitur
    • Cleveland School of Science and Medicine
    • Cleveland School of Architecture and Design
    • Cleveland Frühe Ausbildung Abitur
  • Cleveland School of the Arts
  • Tara Seibel Art Gallery
  • Montessori Schule
  • Hawken School University Kreis Campus
  • Montessori Grund bei Holy Rosary
  • Die Gestalt Institute Cleveland

Geschichte

19. Jahrhundert

University Circle wurde im frühen 19. Jahrhundert als Doan Corners bekannt, nachdem Nathanial Doan, Mitglied des Connecticut Land Company, der seine Familie niedergelassen und begann eine Gemeinschaft hier.

Der Name "University Circle" nahm Gestalt in den 1880er Jahren statt. Western Reserve University zog ihren Campus von Hudson, Ohio, zu Euclid Avenue 1883. Rechtssache School of Applied Science zog von Downtown Cleveland zu einer Website neben WRU 1885 ihren Umzug führte zur Geburt einer Bildungseinrichtung und die Schaffung einer neue Gemeinschaft genannt University Circle, zum Teil nach diesen neuen Institutionen benannt -, sondern auch die Kreisstraßenkreuzung und Trolley Turnaround bei Euclid Avenue und Doan Brook Boulevard.

In den 1890er Jahren, die Western Reserve School of Design für Frauen zog nach University Circle und das Konzept für die Entwicklung einer Weltklasse-Kunst- und Kulturzentrum kam zum Leben. Das Konzept wurde mehr Beton, wenn Jeptha Wade, ein Treuhänder der Western Reserve University, Flächenstilllegung für die Cleveland Museum of Art im Kreis gebaut werden. Der Historische Verein beigetreten diese Institutionen vor dem Beginn des 20. Jahrhunderts.

20. Jahrhundert

The Circle begann schnell in der Anfang des 20. Jahrhunderts zu wachsen. Das Cleveland Museum of Art öffnete seine Türen im Jahre 1916. In den 1920er Jahren und 1930er Jahren, neunzehn Bildungs- und Kultureinrichtungen wurden in der Gegend, von der Cleveland Museum of Natural History in die Cleveland Anhörung und Sprache-Center, um den Botanischen Garten und andere Cleveland.

Die Ankunft der Universitätskliniken im Jahr 1931 führte zur Gesundheitsversorgung zu einem weiteren Zentrum der Innovation in University Circle. Weniger als eine Meile entfernt von Universitätskliniken, der Cleveland Clinic hatte im Dienste ihrer Patienten seit 1921. Auch im Jahr 1931 Severance Hall, der Heimat der Cleveland Orchestra, wurde an der Ecke von Euklid und East Blvd. aufgebaut Bis 1950 hatten 34 Institute University Circle als ihre Heimat gewählt. Im Jahr 1967, Rechtssache Schule für angewandte Wissenschaft und Western Reserve University verbündeten, um Case Western Reserve University zu werden.

21. Jahrhundert

University Circle bleibt Zentrum Cleveland zu kulturellen, pädagogischen, religiösen und sozialen Dienstleistungseinrichtungen. Das Gebiet befindet sich derzeit in einer großen Anzahl von Bauvorhaben mit vielen Institutionen erweitert und private Entwicklung von Wohn- und Gewerbe Wohnungen. Neue Wohnsiedlungen in der Gegend haben die Zahl der ganzjährigen Einwohner der Gegend zu einem geschätzten 15.000 ab 2013 erhöht.

In 2012, dem Museum für zeitgenössische Kunst eröffnet seine neue Dauer Lage im University Circle an der Ecke von Mayfield Road und Euclid Avenue.

Öffentliche Verkehrsmittel

University Circle von mehreren Formen des Transports, einschließlich der S-Bahn, Bus, BRT und Umwälzpumpen serviert. Einzigartig von anderen Cleveland Nachbarschaften, es enthält zwei Bahnhaltestellen mit der RTA Red Line, der Euclid Ave - E.120 Schnellbahnhof und der University Circle-Cedar Rapid-Bahnhof. Die CircleLink Shuttle-Service bietet kostenlos die öffentlichen Verkehrsmittel im University Circle. Es bietet Service: zwischen der Nord- und Südseite des CWRU dem Campus; vom University Circle Coventry Dorf; um die CWRU Campus und der Universität von Cleveland Krankenhäuser; und zwischen dem Stadtkinderforschungszentrum und der Hauptfall Campus. Die neue BRT Healthline, die am 24. Oktober 2008 eröffnet wurde, ist die neueste Möglichkeit, der Nachbarschaft, dass ein wichtiges Ziel auf der Linie entlang Euclid Avenue, die Public Square Verbindung zu Louis Stokes Station in Windermere in East Cleveland. In einem Projekt, 197 Mio. $ wurde Euclid Avenue während der Bauphase wieder aufgebaut, mit der Installation von Kunst im öffentlichen Raum, neue Beleuchtung und Gehwege entlang der gesamten Länge der Healthline, zusammen mit engagierten Busspuren. Es gibt sieben Health Stopps in University Circle und läuft 24 Stunden. Darüber hinaus haben viele Buslinien Haltestellen in University Circle, einschließlich Buslinien 7, 8, 9, 10, 32, 38, und 48 / 48A.

Veranstaltungen

University Circle ist bekannt für seine ganzjährig kulturelle Veranstaltungen bekannt:

  • Hessler Street Fair
  • Parade der Kreis
  • Sommer-Sonnenwende-Party
  • Internationale Folk Festival
  • WOW! Wade Oval mittwochs
  • Mariä Himmelfahrt
  • Stellen Sie in den Kreis und Home Tour
  • Clevelands RIPE! Fest
  • Little Italy Columbus Day Parade
  • Ferien CircleFest

Bau- und Ausbauprojekte

University Circle wird gerade $ 2 Milliarden in Bau- und Renovierungsprojekte.

Uptown-Projekt

Die Uptown-Projekt ist ein Multi-Phasen, $ 150 Millionen-plus Einzelhandel, Unterhaltung, Restaurant und Kulturprojekt in der Entwicklung von MRN Ltd. von Cleveland, und Case Western Reserve University und University Circle Inc. Seine Lage gesponserte schafft eine wahre Zentrum zur Universität Kreis.

A 44,5 Mio. $ "Phase I" den ersten Spatenstich am 2. August 2010 die Schaffung von zwei gemischt genutzte Gebäude 102 Apartments obigen ersten Stock Einzelhandel.

Zusätzliche Anker des Projekts zur Zeit im Bau sind die $ 66 Millionen Erweiterung des Cleveland Institute of Art und die $ 32 Millionen neue Heimat für das Museum of Contemporary Art. Die neue MOCA wird durch die Londoner Architekten Farshid Moussavi gestaltet. Die umliegende Fußgänger-Platz wird von James Corner Field Operations, der gleichen Landschaftsarchitektur Firma, die NYC High Line entworfen.

Die $ 21 Millionen "Phase II" besteht aus 43 Wohnungen, Schlafsäle für die Cleveland Institute of Art, und Einzelhandel. Ankermieter ist ein zweistöckiges Kegelbahn, wie Corner Alley bekannt. Fertigstellungstermin ist für Herbst 2014 Euclid gesetzt - East 120th wurde in Mayfield Road in East 119th Straße verlegt. Mit Gesamtkosten von 17,5 Millionen $, wird es das Little Italy-University Circle Schnelle Bahnhof umbenannt werden.

Am 30. November 2011 präsentierte die New York Times, das Projekt mit einem Artikel mit dem Titel Cleve Schaltet Uptown In New Downtown.

Cleveland Museum of Art Erweiterung

Am 7. März 2005 hat die Cleveland Museum of Art begann eine mehrjähriges Projekt zu renovieren und in das nächste Jahrhundert zu erweitern. Das Projekt wird vom Architekten Rafael Viñoly entwickelt, die Kombination von alten und neuen Stilen. Zu einem Gesamtpreis von 350 Mio. US $, ist es das größte Kulturprojekt in der Geschichte der den Bundesstaat Ohio und einer der umfassendsten Renovierungs- und Ausbauprojekte im Museum Feld in der Nation.

Universitätskliniken / Gehäuse Medical Center Expansion

Drei neue Anlagen und Strukturen im Sommer 2011 eröffnet Dazu gehören die $ 250 Millionen Seidman Cancer Center, 41 Mio. $ Zentrum für Notfallmedizin und ein $ 30 Millionen neue Parkhaus.

Wohn

Hauptwohnbauprojekte nach der Volkszählung 2010:

  • INNOVA Living - Ober Chester Apartments
  • Uptown Phase I Apartments
  • Uptown Phase II Apartments
  • WXZ Kreis 118 Townhomes
  • 27 Coltman Little Italy Townhomes
  • WXZ Hazel 8 Apartments
  • CircleEast Townhomes
  • University Place Townhomes
  • WXZ Universität anzeigen
  • WXZ E.118th Street Apartments
  • WXZ Kreis 118 Phase II Apartments

Planungsphase:

  • Lot 45 "Intesa" Apartments

Hotels

Zwei neue Hotels werden auf den Bereich hinzugefügt:

  • Cleve Hilton Doubletree Hotel 11-stöckigen, Hotel mit 157 Zimmern
  • University Circle Courtyard Marriott Hotel 8-stöckigen, Hotel mit 150 Zimmern

Restaurants

Die Umgebung Restaurants:

  • L'Albatros
  • Herkunft an der Cleveland Museum of Art
  • Coquette Patisserie
  • Tropical Smoothie Cafe
  • Rascal House Pizza
  • Panera
  • Chopstix

Bahnhöfe

Beide Strom University Circle Bahnhöfen gut renoviertes und rekonstruierten Beginn im Jahr 2012 werden.

Die University Circle-Cedar Rd schnelle Station wird eine vollständige Reha unterziehen, mit einem ADA-konformes Design, eine neue Eisenbahn Eintrag plaza, Wartebereich, und Bahnladeplattform gehören. Ein neuer Bus-Terminal wird auch auf der Nordseite des Cedar Straße mit einem Fußgängerverbindung zwischen dem Busbahnhof und dem Bahnhof gebaut werden. Endgültige Kosten für die neue Station wurde nicht bekannt gegeben, aber gesicherten Finanzierung beinhaltet einen Zuschuss von 10,5 Mio. $ aus dem US Department of Transportation und ein Stipendium $ 2.000.000 aus der Bundes Transit Administration in Höhe von insgesamt 12,5 Mio. $ in Bundesmittel erhöht.

Die Euclid - East 120th schnelle Station werden in Verbindung mit dem Projekt Uptown zu E.119 St und Mayfield Rd verlegt werden. Die Finanzierung wurde durch einen Zuschuss aus dem US-Verkehrsministerium 12,5 Mio. $ über die Federal Transit Administration empfangen worden sind,. Die endgültigen Kosten der Konstruktion wird auf 17,5 Mio. $ betragen.

Louis Stokes VA Medical Center Expansion

Insgesamt eine Ausweitung 526 Mio. $, beinhaltet das Projekt eine siebenstöckige Verwaltungsbüroturm, Wohnraum für 122 obdachlose Veteranen, einer 2000-Autoparkgarage und einem siebenstöckigen Turm mit 222 Patientenbetten. Unter den anderen Teilen des Projektes sind die Sanierung der Hämatologie / Onkologie-Einheit, die Erweiterung der Strahlungsbereich, Gebäude zwei Stockwerke über dem Atrium zu verschiedenen Diensten aufzunehmen, und eine erweiterte Operationssaal.

Case Western Reserve University Expansion

Zwei große Neubauprojekte sind bereitet, um Wege zu gehen:

  • Tinkham Veale Student Center
  • Wyant Field House

Im Frühjahr 2012 wird Case Western Reserve University Campus der Bau von 50 Millionen $ Studentenzentrum in der Mitte des Campus zu unterziehen. Es wird als Tinkham Veale Student Center von Ralph Johnson von Perkins + Will entworfen bekannt sein. Es wird 82.000 Quadratmeter Füße umfassen, haben 24/7 Zugang von Studierenden und umweltfreundlich mit einem grünen Dach, Regenwasser und Fenster entworfen, um übermäßige Wärme aus Sonnenlicht zu verhindern, zu absorbieren. Das zweite Projekt wird als Wyant Field House bekannt ist, umschließt die letzten offenen Teil des Case Field. Die Wyant Field House wird rund 24.000 Quadratmetern und wird als eine Einrichtung für Varsity Athleten und 2.500 Studenten, die an The Village wohnen zu dienen. Die Anlage wird auch Krafttraining und Herz-Kreislaufbereiche, eine Varsity Club-Lounge, und Mehrzweckraum.

Klein-Italien

Little Italy ist eine ethnische Enklave, die wie das historische Zentrum von Cleveland italienischen amerikanischen Gemeinschaft dient. Es ist aus E. 119. E. 125th Straße auf Murray Hill und Mayfield Straßen entlang einer langen, mäßig abfallenden Klasse, die in der Höhe ca. 300 Meter hinauf, auf der östlichen Stadtgrenze entfernt. Es wird im Osten und Süden der S Cleveland Heights begrenzt, im Nordosten von Lakeview Cemetery, und im Westen an CSX, Norfolk Southern und Greater Cleveland Regional Transit Authority Red Line Eisenbahnschienen, die es vom Rest der University Circle trennt .

Punkte und Ereignisse von Interesse

Little Italy ist für seine mehrere kulinarische, historische und kulturelle Stätten bekannt. Seine größten Attraktionen sind die Restaurants, Bäckereien, und Pizzerien. Es ist auch die Heimat einer blühenden Kunstgalerienszene und viele Boutiquen. Das bekannteste historische Struktur Heilige Rosenkranzkirche im Jahre 1908. Kulturell erbaut, ist das Alta Haus das Gemeindezentrum für die Nachbarschaft im Jahre 1895 gegründet wurde Der private Grund- und Mittelschule ist Montessori Grund an Heilige Rosenkranzkirche. Tony Pinsel Park bietet die Nachbarschaften Grünflächen und Spielplätze.

Jedes Jahr im August, die römisch-katholische Gemeinde des historischen Heilige Rosenkranzkirche feiert die 4-Tage-Festival für das Fest der Himmelfahrt, in der Little Italy Stufen größte italienisch-amerikanischen Straßenfest Großclevelands. Jedes Jahr im Oktober, Little Italy Gastgeber der Stadt Columbus Day Parade. Die Nachbarschaft genießt artwalks ein paar Mal im Jahr, in der Regel im Juni, Oktober und Dezember.

Geschichte

Little Italy begann im Jahr 1895, wenn Migranten Joseph Carabelli sah die Notwendigkeit für den Denkmal Arbeit in Cleveland Lakeview Cemetery und etabliert, was bald führender Marmor und Granit Werke der Stadt. Lokale Cleveland Industriemilliardär John D. Rockefeller hat eine besondere Vorliebe für die italienische Immigranten aus der Nachbarschaft und beauftragte den Bau des Gemeindezentrums Alta House, nachdem seine Tochter Alta Rockefeller Prentice genannt, im Jahre 1900 Little Italy ist auch die Heimat der erste italienische Restaurant, um im US-Bundesstaat Ohio, Guarino zu öffnen. Der erste Handkurbel Nudelmaschine wurde im Little Italy von Angelo Vitan, italienischer Einwanderer nach Cleveland erfunden. Er erhielt ein Patent für das Produkt im Jahr 1906, und setzte fort, fand der italienische Küchengeschirr Hersteller Villaware, die heute den Betrieb fort. Im Jahr 1911 wurde geschätzt, dass 96% der Einwohner waren in Italien geborene, und weitere 2% waren italienischer Eltern. Ettore Boiardi eröffnet sein erstes Restaurant, Il Giardino d'Italia, in den 1920er Jahren. Im Jahr 1993, der Gemeinde gewidmet Tony Pinsel Park, zum Champion Boxer und Little Italy Wohnsitz Anthony Brescia benannt, in Mayfield und Random Straßen. Hauptwohnprojekt Erweiterungen trat im Jahr 2003 mit dem 20-Einheit Villa Carabelli, im Jahr 2005 mit den 15-Einheit Zufallsstraßen Lofts Stadthäuser, und im Jahr 2011 die 27-Einheit 27 Coltman Stadthäusern. Die Nachbarschaft bocci Plätze im Alta Haus befindet, und im Jahr 2011 wurde eine komplette Umbau in einem $ 110.000-Projekt, zu Ehren von Nick und Dorothy Lucarelli benannt.

Für einen großen Teil seiner Geschichte war Cleveland die Heimat der größten Mafia-Organisation zwischen New York und Chicago. Das Mayfield Straßen Mob war der Name einer Gruppe, die sich um 1920 in Little Italy begann. Unter den Mitgliedern der "Mayfield Straßen Mob" waren James T. Licavoli und Jimmy Fratianno. Das Mafia-Fraktion wurde sogar von seinen alten Namen in dem Film "Der Pate", wie das Lakeview Straße Gang erwähnt, wie Lakeview Cemetery grenzt Mayfield Straßen Hill.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Steve Fitzsimmons
Nächster Artikel Ward Holz
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha