USA Theatern der Operationen im Zweiten Weltkrieg

Lil Schwarz April 6, 2016 U 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Im Zweiten Weltkrieg, teilte die US-Armee ihre Operationen auf der ganzen Welt in vier Theatern. Kräfte aus vielen verschiedenen alliierten Nationen kämpften in den Theatern. Anderen verbündeten Länder haben unterschiedliche Vorstellungen von den Theatern und / oder verschiedene Namen für sie.

European Theater of Operations

Operational Befehl SHAEF

  • Normandie-Kampagne 6. Juni 1944, 24. Juli 1944
  • Nordfrankreich-Kampagne 25. Juli 1944-14. September 1944
  • Rheinland-Kampagne
    • Lorraine-Kampagne 1. September 1944-18. Dezember 1944
  • Ardennen-Elsass-Kampagne 16. Dezember 1944, 25. Januar 1945
  • Central Europe Campaign 22. März 1945-11. Mai 1945

Kriegsschauplatz Mittelmeerraum

Operational Befehl AFHQ

  • Algerien-Französisch-Marokko Kampagne 8. November 1942, 11. November 1942
  • Anzio Campaign 22. Januar 1944-24. Mai 1944
  • Ägypten-Libyen-Kampagne 11. Juni 1942-12. Februar 1943
  • Naples-Foggia Kampagne
  • Nord Apenninen-Kampagne
  • Poebene Kampagne
  • Rom-Arno-Kampagne
  • Sizilien-Kampagne
  • Südfrankreich-Kampagne
  • Tunesien-Kampagne

Pacific Theater of Operations

Betriebsbefehle waren auf den Pazifischen Ozean und Südwestpazifik.

Pazifik-Bereiche - Chester W. Nimitz

  • Pearl Harbor
  • Doolittle Raid
  • Coral Sea
  • Auf halbem Weg
  • Solomons
  • Aleuten
  • Gilberts & amp; Marshalls
  • Marianas & amp; Palau
  • Vulkan ist & amp; Ist Ryukyu

Südwest-Pazifik Regionen - Douglas MacArthur

  • Guadalcanal Kampagne 1942-1943
  • Neu-Guinea Kampagne 1942-1945
  • Philippinen Kampagne 1941-1942
  • Niederländisch-Indien-Kampagne 1941-1942
  • Salomonen-Kampagne 1943-1945
  • Guadalcanal Kampagne 1942-1943
  • Kampf von Timor 1942-1943
  • Philippinen Kampagne 1944-1945
  • Borneo-Kampagne 1945

China Burma India Theater

Die China Burma India Theater diente mehr als ein Verwaltungsbefehls eher als ein Theater of Operations und es fehlte ihnen echte Operational Command.

Das Operational Command war Allied Joint Südostasien Befehl in der südostasiatischen Theater Der amerikanische General Joseph Stilwell befahl der Betriebskampf Northern Area Command und nutzte seine anderen Positionen direkt mit Joint Chiefs of Staff zu einigen betrieblichen Angelegenheiten zu kommunizieren.

  • Burma Campaign
    • Burma Campaign 1942 Januar 1942 - Mai 1942
    • Zentral Burma Campaign
    • China Defensive Kampagne 4. Juli 1942 - 4. Mai 1945
    • China-Offensive Kampagne 5. Mai 1945 - 2. September 1945
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Panarabische Spiele
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha