Visabestimmungen für italienische Bürger

Ursula Heine Dezember 25, 2016 V 8 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Visabestimmungen für italienische Staatsbürger sind administrative Zugangsbeschränkungen durch die Behörden anderer Staaten auf die Bürger Italiens gelegt. Im Jahr 2014 hatten die italienischen Bürger visafreien oder Visum bei der Ankunft Zugang zu 172 Ländern und Gebieten, Ranking der italienischen Pass dritte in der Welt.

Visabestimmungen Karte

Visabestimmungen

Territories

Visabestimmungen für italienische Bürger für Besuche in verschiedenen Gebieten, umstrittenen Gebieten und Sperrzonen:

  • Abchasien Visa erforderlich.
  •  Berg Athos Sondergenehmigung erforderlich. Es gibt ein Besucherquote: maximal 100 orthodoxen und 10 nicht-orthodoxen pro Tag und Frauen sind nicht erlaubt.
  •  Krim Visa nach Russland ausgestellt ist erforderlich.
  • Türkische Republik Nordzypern Visa freien Zugang für 3 Monate. Reisepass erforderlich.
  •  UN-Pufferzone in Zypern Zugriffserlaubnis für Reisen innerhalb der Zone erforderlich, außer Bürgernutzungsbereiche.
  • Gibraltar Visa nicht erforderlich.
  •  Jan Mayen Genehmigung von der örtlichen Polizei ausgestellt erforderlich für den Aufenthalt für weniger als 24 Stunden und Genehmigung durch die norwegische Polizei für einen Aufenthalt länger als 24 Stunden ausgestellt.
  • Kosovo Visum 90 Tage lang kostenlos.
  • Berg-Karabach Republik Visa erforderlich. Reisende, die mit Berg-Karabach-Visum oder Beweis der Reise nach Berg-Karabach werden dauerhaft verweigert werden Einreise in Aserbaidschan.
  • Südossetien Visa kostenlos. Mehrfachvisum nach Russland und 3 Tage vorherige Anmeldung erforderlich sind, um Südossetien zu gelangen.
  • Transnistrien Visa kostenlos. Registrierung nach 24 Stunden erforderlich.
  • British Indian Ocean Territory Sondergenehmigung erforderlich.
  • Eritrea Visum gilt nur für Asmara; um in den Rest des Landes zu reisen ist eine Reiseerlaubnis für Ausländer erforderlich.
  • St. Helena, Ascension und Tristan da Cunha
    • Ascension Island Entry Permit muss erhalten mindestens 28 Tage im Voraus werden.
    • St. Helena Besucherausweis gewährt bei der Ankunft gültig für 4/10/21/60/90 Tage 12/14/16/20/25 Pfund Sterling.
    • Tristan da Cunha Die Erlaubnis, für 15/30 Pfund Sterling für die Insel Tristan da Cunha oder 20 Pfund Sterling für Gough Island, Inaccessible oder Nightingale Islands erforderliche Land.
  • Demokratische Arabische Republik Sahara undefined Visaregelung.
  • Somali Visum erforderlich.
  •  Hainan Visa nicht für 15 Tage benötigt.
  • Hongkong Visa nicht für 90 Tage benötigt.
  • Indien Protected Area Permit für die ganze Bundesstaaten Nagaland und Sikkim und Teile von Staaten Manipur, Arunachal Pradesh, Uttaranchal, Jammu und Kaschmir, Rajasthan, Himachal Pradesh erforderlich. Restricted Area Permit für die ganze Andamanen und Nikobaren und Teile von Sikkim erforderlich. Einige dieser Anforderungen werden gelegentlich für ein Jahr angehoben.
  • Macao Visa nicht für 90 Tage benötigt.
  • Taiwan Visa für 90 Tage.
  •  Gorno-Badakhshan Autonomen Provinz OIVR Bewilligung und ein weiterer Sondergenehmigung für Lake Sarez erforderlich.
  •  Tibet Autonomen Region Tibet Travel Permit erforderlich.
  • Atamyrat, Cheleken, Dashoguz, Serachs und Serhetabat: Turkmenistan eine spezielle Erlaubnis, vor der Anreise durch Außenministerium ausgestellt wird, wenn Besuch der folgenden Orte erforderlich.
  •  Korean Demilitarized Zone Sperrgebiet.
  •  UNDOF Zone und Ghajar Sperrzonen.
  •  Phu Quoc können ohne Visum für bis zu 30 Tage zu besuchen.
  • Anguilla Visa nicht für 3 Monate erforderlich.
  • Aruba Visa nicht für 30 Tage benötigt.
  • Bermuda Visa nicht erforderlich.
  •  Bonaire, St. Eustatius und Saba Visa für 3 Monate nicht erforderlich.
  • Britische Jungferninseln Visa nicht erforderlich.
  • Cayman Islands Visa nicht für 6 Monate erforderlich.
  • Colombia Besucher in San Andrés und Leticia anreisen, Touristenkarten bei der Ankunft kaufen.
  • Curacao Visa nicht für 3 Monate erforderlich.
  • Montserrat Visa nicht für 6 Monate erforderlich.
  • Puerto Rico Visa nicht unter dem Visa Waiver Program bei der Ankunft aus Übersee für 2 Jahre benötigt, für 90 Tage. ESTA erforderlich.
  • Sint Maarten Visa nicht für 3 Monate erforderlich.
  • Turks und Caicos Inseln Visa nicht für 30 Tage benötigt.
  • Amerikanische Jungferninseln Visa nicht unter dem Visa Waiver Program bei der Ankunft aus Übersee für 2 Jahre benötigt, für 90 Tage. ESTA erforderlich.
  • Amerikanische Samoa Visa nicht erforderlich.
  •  Ashmore-und Cartier-Inseln eine besondere Genehmigung erforderlich.
  •  Clipperton Sondergenehmigung erforderlich.
  • Cook Islands Visa freien Zugang für 31 Tage.
  • Guam Visa nicht unter dem Visa Waiver Program bei der Ankunft aus Übersee für 2 Jahre benötigt, für 90 Tage. ESTA erforderlich.
  • Niue Visa bei der Ankunft 30 Tage gültig ist kostenlos ausgestellt.
  • Northern Mariana Islands Visa nicht erforderlich.
  • Pitcairn-Inseln 14 Tage visafreie und Landegebühr 35 USD oder Steuer von 5 USD, wenn nicht an Land gehen.
  •  United States Minor Outlying Islands Sondergenehmigungen für Baker Island, Howland Island, Jarvis Island, Johnston-Atoll, Kingman Reef, Midway-Atoll, Palmyra-Atoll erforderlich und Wake Island.
  • Falkland-Inseln Visitor Permit 4 Wochen gültig ist bei der Ankunft ausgestellt.
  • Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln vor der Ankunft der Genehmigung durch die Kommissarin erforderlich.
  • Antarktis und benachbarte Inseln Sondergenehmigungen für die British Antarctic Territory, Französisch Süd-und Antarktisgebiete, Argentinien die Antarktis, Australische Antarktis-Territorium, chilenischen Antarktis-Territorium, Heard und McDonald-Inseln, Peter I Island, Queen Maud Land, Ross-Nebengebiet erforderlich.


  • Arabische Liga Bestimmte Länder haben Zugang zu Inhabern von israelischen Visum oder Pass Briefmarken Israel wegen der Arabischen Liga Boykott Israels bestreiten.

Die Impfung

Viele afrikanische Länder, darunter Angola, Benin, Burkina Faso, Kamerun, Zentralafrikanische Republik, Tschad, Demokratische Republik Kongo, Republik Kongo, der Elfenbeinküste, Äquatorialguinea, Gabun, Ghana, Guinea, Liberia, Mali, Mauretanien , Niger, Ruanda, São Tomé und Príncipe, Senegal, Sierra Leone, Uganda, Sambia verlangen, dass alle ankommenden Passagiere, um einen aktuellen Internationalen Impfpass haben. Einige andere Länder verlangen die Impfung nur, wenn der Fahrgast aus einem infizierten Gebiet kommen.

Passport Gültigkeit

Viele Länder verlangen Reisepass Gültigkeit von mindestens 6 Monaten und ein oder zwei leere Seiten.

Länder Reisepass Gültigkeit von mindestens 6 Monaten bei der Ankunft erforderlich sind: Afghanistan, Algerien, Bhutan, Botswana, Brunei, Kambodscha, Komoren, Côte d'Ivoire, Ecuador, El Salvador, Fidschi, Guyana, Indonesien, Iran, Irak, Israel, Kenia, Laos, Madagaskar, Malaysia, Marshall-Inseln, Myanmar, Namibia, Nicaragua, Nigeria, Oman, Palau, Papua-Neuguinea, Philippinen, Ruanda, St. Lucia, Samoa, Saudi-Arabien, Singapur, den Salomonen, Sri Lanka, Suriname, Taiwan , Tansania, Timor-Leste, Tonga, Tuvalu, Uganda, Vanuatu, Venezuela, Vietnam, Ländern Reisepass Gültigkeit mindestens 4 Monate bei der Ankunft erforderlich sind Mikronesien, Sambia, Ländern Reisepass Gültigkeit mindestens 3 Monate bei der Ankunft erforderlich sind: Georgia, Honduras , Island, Jordanien, Kuwait, Libanon, Moldau, Nauru, Panama, Vereinigte Arabische Emirate und Länder Reisepass Gültigkeit mindestens 1 Monat bei der Ankunft erforderlich sind Eritrea, Hong Kong, Macao, Neuseeland, Südafrika. Andere Länder erfordern entweder ein Reisepass bei der Ankunft oder Reisepass gültig während der gesamten Dauer des geplanten Aufenthalts.

Nicht gewöhnlicher Reisepässe

Die Inhaber der verschiedenen Kategorien von offiziellen italienischen Pässen haben zusätzliche visafreien Zugang zu den folgenden Ländern - Algerien, Aserbaidschan, Ägypten, Kasachstan, Kuwait, Libyen, Niger, Qatar, Uganda, Russland und Vietnam. Inhaber von Diplomaten- und Dienstpässen von jedem Land haben visafreien Zugang zu den Kapverden, Äthiopien, Mali und Zimbabwe.

Recht auf konsularischen Schutz in Drittländern

Wenn in einem Nicht-EU-Land, wo es keine italienischen Botschaft, italienische Bürger als EU-Bürger haben das Recht auf konsularischen Schutz der Botschaft eines anderen EU-Landes in diesem Land präsent zu bekommen.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Zenit-3SLB
Nächster Artikel Rembrandt Zahnpasta
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha