VP3

Marion Mozart April 6, 2016 V 36 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

On2 Truemotion VP3 ist eine verlustbehaftete Videokompressionsformat und Video-Codec. Es ist eine Inkarnation des Truemotion-Video-Codec, eine Reihe von On2 Technologies entwickelte Video-Codecs.

Es gibt keine formale Spezifikation für die VP3 Bitstream-Format über das VP3-Quellcode von On2 Technologies veröffentlicht. Im Jahr 2003 schuf Mike Melanson eine unvollständige Beschreibung des VP3 Bitstream-Format und Decodierprozess auf einem höheren Niveau als Quellcode, mit etwas Hilfe von On2 und dem Xiph.Org Foundation.

Geschichte

VP3 war ursprünglich ein proprietärer und patentierter Video-Codec. On2 Truemotion VP3.1 wurde im Mai 2000 eingeführt, gefolgt drei Monate später von der VP3.2 Release. Später in diesem Jahr angekündigt, On2 VP3 Plugins für Quicktime und Realplayer. Im Mai 2001 On2 veröffentlicht die Beta-Version seiner neuen VP4 proprietären Codec. Im Juni 2001 On2 veröffentlichte auch eine VP3-Codec-Implementierung für Microsoft Windows, wo die Drehgeber wurde bei $ 39,95 für den persönlichen Gebrauch und $ 2995 für eine begrenzte kommerzielle Nutzung festgesetzt. Im August 2001 kündigte On2 Technologies, dass sie die Freigabe einer Open-Source-Version ihrer VP3.2 Videokomprimierungsalgorithmus. Im September 2001 veröffentlichte sie den Quellcode und Open-Source-Lizenz für VP3.2 Videokompressionsalgorithmus bei The VP3.2 Public License 0.1 das Recht, den Quellcode ändern nur gewährt, wenn die sich ergebende größere Arbeiten fortgesetzt, um die Wiedergabe von VP3.2 Daten unterstützen .

Zu bewegen, um freie Software

Im September 2001 der Öffentlichkeit als Open-Source-gestiftet wurde, und On2 unwiderruflich dementiert alle Rechte an es, über eine gebührenfreie Lizenz Zuschuss für jede Patentansprüchen könnte es über die Software und alle Derivate haben, so dass jeder, jede VP3 verwenden stammenden Codec für jeden Zweck. Im März 2002 erforderlich On2 geänderten Lizenzbedingungen, um den Quellcode für VP3 zu LGPL herunterladen.

Theora

Im Juni 2002 On2 VP3 gespendet an die Xiph.org Foundation unter einer BSD-ähnlichen Open-Source-Lizenz, VP3 die Grundlage für eine neue, kostenlose Video-Codec, Theora zu machen.

Der kostenlose Video-Codecs Theora wurde von der Freigabe-Codebasis von VP3.2 gegabelt und weiter in eine unabhängige Codec entwickelt. On2 erklärt Theora der Nachfolger in VP3 der Abstammung zu sein.

Theora Ich sah seinen Bitstrom-freeze-Format im Juni 2004. Die Theora I-Spezifikation wurde im Jahr 2004 veröffentlicht Spätere Änderungen in der Spezifikation sind kleinere Updates. Eine erste stabile Version des Theora Referenz-Implementierung wurde im November 2008 veröffentlicht.

VP4

VP4 wurde im Januar 2001 bekannt gegeben, On2 Technologies veröffentlicht die Beta-Version von VP4 am 21. Mai 2001. Im Juni 2001 On2 Technologies veröffentlicht die Produktions-Release von VP4 auf ihrer Website. VP4 brachte eine verbesserte Encoder für VP3 Bitstream-Format. So aufgrund des Bewahrens der Bitstromformat VP4 kann nicht als Einzel Codec gesehen werden.

Am 19. Juli kündigte 2001 On2 eine Vereinbarung mit Realnetworks seine VP4 Videokomprimierungstechnologie lizenziert, für die Set-Top Boxen und anderen Geräten. On2 aktiviert Realplayer als exklusiver Media-Player für das VP4-Codec und der Realsystem iQ-Architektur wurde die einzige Streaming-Media-Plattform, die die Bereitstellung der VP4-Codec. Die erste Beta-Version eines Plug-in für den Realplayer wurde im Januar 2002 bekannt gegeben.

In letzter Zeit AOL lizenziert VP4 und schuf den Nullsoft Streaming Video-Format. Jetzt ist das VP4-Codec ist begrenzt, aber immer noch von AOL verwendet.

Später Inkarnationen von diesem Codec sind VP5 durch VP8.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Rajrani Meera
Nächster Artikel Solovyov
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha