War

Paula Münzenberg April 7, 2016 W 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Das war Zepter ist ein Symbol, das oft in Reliquien, Kunst und Hieroglyphen der alten ägyptischen Religion verbunden erschienen. Es scheint, als einen stilisierten Tierkopfes an der Spitze einer langen, geraden Stab mit einem gegabelten Ende.

War Zepter wurden als Symbole der Macht oder Herrschaft benutzt und wurden mit den Göttern als auch mit dem Pharao assoziiert. War Zepter auch stellen den typhonischen Tier oder Set-Tier. In den späteren Gebrauch, es war ein Symbol für die Kontrolle über die Kraft des Chaos, das Set vertreten.

In einer Grab Zusammenhang die war Zepter wurde für das Wohlergehen des Verstorbenen zuständig und wurde daher manchmal im Grab Ausrüstung oder in der Dekoration des Grabes oder Sarg eingeschlossen. Das Zepter wird auch als ein Amulett. Die Ägypter wahrgenommen den Himmel als auf vier Säulen getragen, welche die Form war Zepter haben könnte. Das war Zepter ist auch das Symbol der vierten oberägyptischen Gau, dem Gau von Theben.

Wurde Zepter wurden als von Göttern, Pharaonen und Priester durchgeführt dargestellt. Sie treten häufig in Gemälden, Zeichnungen und Skulpturen von Göttern und oft parallel Embleme wie das Ankh und der Djed-Säule. Reste der realen war Zepter gefunden wurden, aus Fayence oder Holz, in der der Kopf und gegabelten Schwanz des Set-Tier sichtbar sind konstruiert, mit der frühesten Beispiele aus den Zeiten der ersten Dynastie.

Das war auch der ägyptische hieroglyphische Charakter, der für ein Wort für Macht steht.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha