Was sollte ich Thinkin '

Emilia Nöller Kann 13, 2016 W 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

"Was war ich Thinkin '" ist der Titel eines Songs gemeinsam geschrieben und von amerikanischen Country-Musik Künstler Dierks Bentley aufgezeichnet. Es wurde im April 2003 als erste Single aus seinem Debüt-Album veröffentlicht. Der Song wurde sein erster Nummer Eins Hit in den US Billboard Hot Country Singles & amp; Tracks Charts im September 2003.

Inhalt

Bentley co-wrote "Was war ich Thinkin '" mit seiner Plattenproduzent, Brett Beavers und Deric Ruttan. Der Song ist ein Up-Tempo, in dem er erinnert Flucht eine Nacht mit einem "Schönheit von South Alabama." Der Erzähler fragt sich über die Flucht mit der Frage: "Was war ich thinkin '?" Er erklärt dann, dass er über das Denken "der weißen Tank-Top."

Kritischer Empfang

Rick Cohoon von Allmusic gab den einzigen eine gemischte Kritik, zu vergleichen sein Klang und Thema zu David Lee Murphy "Staub auf der Flasche", und mit der Aufforderung, den Song "eingängig genug, und doch übertrieben." Deborah Evans Preis der Billboard schrieb, dass der Song hatte eine "ansteckende" Melodie und "viel Energie."

Wegen der Lyrik "Ich war thinkin '' bout ein kleines weißes Tank-Top / Sittin 'genau dort in der Mitte von mir", sagte Bentley Billboard-Magazin, dass er begann zu sehen, weiblichen Fans tragen weiße Tank-Tops zu Konzerten.

Musik-Video

Das Musikvideo wurde von Peter Zavadil geleitet und uraufgeführt Mitte 2003. Das Video zeigt Lauren Elaine als "Becky", dem weißen Tank-Top tragen "Schönheit von South Alabama". Lauren Elaine erscheint auch in "Wie soll ich Doin '" und "Los von Leavin' mehr zu tun", als "Becky". Das Video wurde in Kingsbury, Texas geschossen im Mai 2003.

Chartplatzierungen

"Was war ich Thinkin '" ihren Höhepunkt erreichte Position der Nummer eins der Billboard-Single-Charts Landes für die Woche zum 27. September datiert, gelang 2003. Das Lied Alan Jackson und Jimmy Buffett Duett "Es ist fünf Uhr irgendwo" an diesem Spitzen . Auf der nächsten Woche Diagramm, Jackson und Buffetts Song wieder auf Platz eins.

Jahresende Charts

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha