West of England Premier League

Martina Nelke April 6, 2016 W 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Der Westen Englands Premier League ist die oberste Ebene des Wettbewerbs für den Freizeitclub Cricket im Westen von England und ist ein ausgewiesener EZB Premier League.

Seit seiner Gründung im Jahr 1999 hat der erfolgreichste Verein gewesen Bath, nachdem er die Premier One Titel neunmal gewonnen. Die einzige andere Team, um die Titel auf mehr als einer Gelegenheit gewonnen haben, ist Taunton St Andrews, der durch den Gewinn des Wettbewerbs im Jahr 2009 ihren Titel 2001 aufgenommen.

Struktur

Die WEPL umfasst die Grafschaften von Bristol, Somerset, Gloucestershire und Wiltshire und ist die oberste Stufe der Pyramide Struktur der Ligen in der Gegend. Die Liga hat acht Abteilungen, mit den Top zwei, Premier und Premier One Two, die die gesamte Region und den Rest, die mehr lokalisierte Bereiche. Die acht Geschäftsbereiche haben jeweils zehn Teams und werden in vier verschiedene "Stufen" aufgeteilt:

Es gibt vier Zubringer Ligen im Dienste der WEPL, die jeweils eine direkte Verbindung mit einem der unteren Divisionen wie folgt:

  • Bristol und North Somerset - Bristol & amp; Bezirk Cricket Association
  • Somerset - Somerset Cricket Liga
  • Gloucestershire - Gloucestershire County Cricket Liga
  • Wiltshire - Wiltshire County Cricket Liga

Gewinner

1999-2006

2007 bis heute

Im Jahr 2007 Gloucestershire / Wiltshire Zwei wurde von verschiedenen Abteilungen für Gloucestershire und Wiltshire ersetzt.

Geschäftsentwicklung nach Saison

Premier One

Hinweise:

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha