Westlake Porter Public Library

Tamara Reinhold April 6, 2016 W 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Westlake Porter Public Library serviert westliche Cuyahoga County und östlichen Lorain County, Ohio. Die Bibliothek befindet sich auf 27333-Center Ridge Road in Westlake, Ohio.Westlake, Ohio.

Im Jahr 2009, die Bibliothek ausgeliehen mehr als 1.470.000 Artikel, seine 34.000 Karteninhaber. Gesamthalte gibt über 176.000 Bände mit mehr als 500 Zeitschriftenabonnements.

Geschichte

Im Jahr 1884 wollte Leonard Porter die Summe von $ 1.000 auf die Errichtung einer öffentlichen Bibliothek in Dover Township, Ohio und einer Sammlung der Bücher innerhalb untergebracht werden. Circulation Aufzeichnungen reichen zurück bis 1893, als die durchschnittliche Auflage pro Woche war 24,083 Bücher, oder etwa 1.252 Bücher pro Jahr. Wie Dover Township wuchs auch seine Bibliothek. Die Stadt übergeben einen Steuereinnahmen Vereinbarung zur Unterstützung der Bibliothek Mittel 1897.

Porter Bibliothek gesponserte Debatten, Tagungen und gesellschaftliche Veranstaltungen in den 1900er Jahren. Ein Eis Saloon wurde am zweiten Samstag statt. Die Bibliothek erweitert seine Sammlung und Dienstleistungen für die Dover Township Schulen im Jahr 1920. Im Jahr 1933 die Dauer Rechtsvorschriften durch die Ohio State Legislature zugeordnet Erlöse aus Vermögenssteuer auf den Brettern der Bibliothek Treuhänder erlassen. Porter-Bibliothek erhielt $ 3,096.

Audrey Ward diente als Bibliotheksdirektor 1939-1960. Die 1940er Jahre sahen Weiterentwicklung der Bibliothek. Das Gebäude wurde renoviert, Betriebsstunden erhöht, und das Buch Budget verbessert. Die Bibliothek zog in ein neues Quartier im Jahr 1950: die Ohio Glockentelefongesellschaft Gebäude am 27.509-Center Ridge Road. Bis 1957 realisiert die Bibliothek Treuhänder, dass mit dem Wachstum der Bevölkerung der Gemeinde, Porter-Bibliothek benötigt Raum zu erweitern.

Im Juli 1958 feierte die Bibliothek eine bahnbrechende für einen Neuzugang. Der neue Flügel eröffnet am 1. Februar 1960. Unter der Leitung von Bibliotheksdirektor, Kathleen Carnall, erleichtert die Bibliothek ihre Ziele, Menschen zusammenzubringen, die Förderung der Beteiligung der Gemeinschaft, Austausch von Informationen und Förderung des Lernens. Porter Bibliothekspersonal entwickelt, Vorschul- und Schulalter Kinderprogramme, wie zum Beispiel Geschichte Stunden. Sie erwarben ein junger Erwachsener Sammlung und erweiterte Bibliotheksdienstleistungen für Konfessionsschulen. Sie unterstützten Erwachsenenprogramme, und organisierte eine Broschüre und Bilddatei, eine periodische Erhebung, und einen Film, Filmstreifen und Grammophonsammlung.

Im Jahr 1981 erwarb die Bibliothek eine besondere Maskottchen. Ein einäugiger grau und schwarz getigerte Katze namens Jiggers mit der Bibliothek bewegt, wenn der Bau dauerte ständigen Wohnsitz in 27333-Center Ridge Road 1985.

Westlake Porter Public Library Katalog wurde eine Online-Version im Jahr 1986. Die Bibliothek bereitgestellt Gönner mit Computern und den Klassen zu lernen, wie man sie benutzt. Am 12. Oktober 1992 Paula Miller, Bibliotheksdirektor, trat der Mitarbeiter und teilte ihre Vision der Zukunft. In den frühen 1990er Jahren nahm die Bibliothek über die Rolle der Gemeinschaftszentrum für fortschrittliche Telekommunikation und Multimedia / elektronische Zugang. Sammlungen verändert auch für Multimedia-Anwendungen wie CDs, Videos, DVDs und höher enthalten. Online Auskunftsdienste zur Verfügung standen. Aufsuchende Dienste erweitert.

Die Bibliothek zog in eine temporäre Anlage im Jahr 1999 in der alten Rego Supermarkt an 24350-Center Ridge Road, während der Bau von 32.000 auf 75.000 Quadratmetern erweitert. 22. Juli 2002 Eröffnungstag der neuen Bibliothek gefeiert. Die Schneidkantenmerkmale mit verbesserten traditionellen Bibliotheksdienstleistungen kombiniert. Innovative Designs bestätigte die Mission der Westlake Porter Public Library ", zu erziehen, zu stärken, zu erleuchten und zu begeistern."

Porter-Bibliothek bietet nun ein Laufwerk-up-Fenster, die Fantasie der Kinder Stationen, Hörstationen, ruhige Zimmer, Konferenzräume, ein Café und ein Souvenirgeschäft. Über 1 Millionen Artikel wurden 2002 ausgeliehen 2005 die Bibliothek hat ein Lesegarten, ein Wohnzimmer, eine verbesserte PC-Terminplanung, Website Erweiterungen, und die Digitalisierung. Am 29. November wurde 2006 Andrew Mangels der Bibliotheksdirektor. Die Bibliothek in Umlauf 1.384.499 Produkte im Jahr 2007.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Sami Kehela
Nächster Artikel Roger Parry
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha