When Love Met Zerstörung

Horst Brenner Dezember 4, 2016 W 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

When Love Met Zerstörung ist die zweite EP durch amerikanische Metalcore-Band Bewegungslos in Weiß unter Tragic Hero Records am 17. Februar 2009 veröffentlicht.

Hintergrund

When Love Met Zerstörung wurde in der Heimatstadt der Gruppe nach einem Jahr der Veröffentlichung ihrer Debüt-EP Die Whorror aufgezeichnet. Obwohl When Love Met Zerstörung ist eine EP als Freigabe durch Tragic Hero, war es zunächst ein Album in voller Länge, die durch Masquerade Recordings, wo er im Jahr 2008 mit begrenzten Produktionswerte aufgezeichnet veröffentlicht wurde. Die Band das Album auf der Vans Warped Tour 2008 zu verkaufen. Es gibt nur 1.000 Exemplare im Bestand des in voller Länge, 11 Track-Album. Nach dem Fang die Aufmerksamkeit der größeren Label, Tragic Hero Records, Bewegungslos in Weiß dann die Entscheidung, neu aufnehmen sechs des Albums elf Tracks, die dann kam, um die EP-Version von When Love Met Zerstörung und der Form, dass das Album mehr sein weit in bekannt.

Einige Songs aus dem Original Album Version von When Love Met Zerstörung wurden später in neue Songs neu gemacht. Wie, wie "Bananamontana" wurde in dem Song "City Lights", die auf 2010 full-length Album der Band gekennzeichnet wird, Kreaturen erneuert.

Titellisten

Alle Songs von Christopher Cerulli geschrieben.

Personal

  • Angelo Parente - Schlagzeug, Perkussion
  • Chris Cerulli - Lead Vocals, zusätzliche Gitarre
  • Joshua Balz - Keyboards, Synthesizer
  • Frank Polumbo - Bass-Gitarre
  • TJ Bell - Rhythmus-Gitarre, Backing Vocals
  • Ryan Sitkowski - Lead-Gitarre
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel VfL Wolfsburg
Nächster Artikel Verkehrsmittel in Boston
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha