Will Haven

Maria Brockhaus April 6, 2016 W 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Will Haven ist ein Rausch Metal-Band aus Sacramento, Kalifornien, USA.

Geschichte

Im Jahr 1995, Will Haven, nach einem fiktiven, selbst erstellten Charakter genannt, gebildet, und veröffentlichte eine sechs-Track-Demo. Die Band wurde von Mitgliedern der Socke, einer Band, die mit Shaun Lopez von Far gebildet wurde. Will Haven Debüt selbstbetitelten Sieben-Track-EP wurde im Jahr 1996 auf positive Bewertungen veröffentlicht. Ein Jahr später wurde das Quartett bis zur Offenbarung unterzeichnet. Singer Grady Avenell gastierte auf zwei Far Tracks - 9 Miles und ein Cover von Band Aid wissen sie Rechtzeitig zu Weihnachten? mit Chino Moreno Deftones.

1997 wurde die Freisetzung von voller Länge El Diablo bringen sie eine zunehmende Menge an Aufmerksamkeit und eine wachsende Fangemeinde. Im Jahr 1999 veröffentlichten sie WHVN, wohl ihre schwerste Album bis heute. Der Song Jaworski, nachdem Frontmann Red Tape und Freund Jeff Jaworski, der Jeff Irwin Gitarrentechniker war zu der Zeit genannt; und Slopez nach Shaun Lopez, die der Gitarrist für Far war benannt. Während dieser Zeit nahm die Band ein Track namens The Regulator für die Bad Brains "Never Give In Tribute-Album, und tourte mit Deftones in ganz Europa.

Im Jahr 2000, langjähriger Drummer Wayne Morse verließ die Band. Er wurde von Mitch Wheeler ersetzt. Später in diesem Jahr gastierte Grady auf Soulfly Erfolgs Schmerz, um auf dem Album Primitive sehen sein. Chino Moreno gastierte auch auf dieser Spur.

Im Jahr 2001 veröffentlichten sie die gefeierten Carpe Diem, der eine Weltreise Förderung sah, Headliner-Shows in den USA, Großbritannien und Japan und in Australien spielt die Vans Warped Tour. Einzel Carpe Diem vorge Chino Moreno in der Werbe-Video; Ebenso Mitglieder der Haven in der Werbe-Video für Deftones 'Bored, eine Single aus ihrem Album Adrenaline.

Singer Grady Avenell links nicht nach der Tour lang, um eine Familie zu gründen und College besuchen. Haven veröffentlichte eine DVD mit dem Titel Ausländische Filme mit, was zu diesem Zeitpunkt, war ihre letzte sein immer im Januar 2002 zeigen - in einem kleinen Kaffeehaus in ihrer Heimatstadt von Sacramento, genannt The Capitol Garage - und eine Fülle von Material aus der letzten Tour. Mitglieder der Band ging auf Ghostride, abscheulichen Eisen Sloth und Death Valley High, wie auch ihr eigenes Label, Distruktor Datensätze bilden.

Umgruppierung

Am 12. Oktober 2005 wird Haven offiziell zusammengefasst und begann mit dem Schreiben neuer Songs mit Originalsänger Grady und hatte ursprünglich geplant, ein Fünf-Song-EP mit B-Seiten freizugeben; jedoch während des Schreibprozesses entschied sich die Band, um ein komplettes Album zu löschen. Haven, heute ein Fünf-Stück mit Gitarrist Cayle Hunter von Ghostride und Oddman Ruhm, ging nach Los Angeles, um 12 Songs für das neue Album aufzunehmen; Gitarrist Jeff Irwin sagte Rocksound: "Wenn dies die letzte Platte, die wir je zu tun, dann will ich es unser oberstes eins sein - die eine, die absolut perfekt ist" 1.

Im Januar 2006 Haven wieder auf die Bühne mit einer Show in Sacramento Boardwalk. Im Februar wurde neues Lied Lenker in die Freiheit, um ihre MySpace-Profil hochgeladen. Im März reisten sie nach Großbritannien, für eine Co-Headliner-Tour mit Crowbar. Grady wurde bekannt gegeben, nicht in der Lage nach dem Willen Haven Termine in Glasgow und Newport, aufgrund von Problemen mit seiner Frau in Paris durchzuführen, so Simon Neil von Biffy Clyro, Craig B von Aereogramme, Mikey Dee von Skindred, Crowbar-Frontmann, Kirk Windstein und XSheepX von Das siebte Kreuz wurden gebeten, als Gastsänger für beide Nächte zu tun. Grady kehrte die Band an folgenden Terminen. Die Band hatte Pläne für Touren durch Europa, Australien und eine Sommer-Tour mit den Deftones, aber bisher hat sich diese noch nicht geschehen.

Ab August 2006 hat Will Haven einen Plattenvertrag bei Indie-Label Bieler Bros. Records unterzeichnet. Die Demos, die online waren, werden nicht auf dem Album erscheinen. Eine der Demos, Lenker nach Freiheit, sich auf eine Zusammenstellung von neuen Disc australische Label Static Migration Datensätze angezeigt. Zweiter Gitarrist Cayle Hunter wurde aus der Band geworfen und konzentriert sich nun auf seine neue Band namens Armed für die Apokalypse.

Am 19. Februar 2007 Haven spielte eine kostenlose Show im Troubadour in Los Angeles, und versprach eine "große Ankündigung" würde auf der Messe gemacht werden - nämlich, dass Grady Avenell die Band verlassen hatte und nach langjähriger Freund der Band Jeff Jaworski ersetzt . Im Frühjahr 2007 ging die Band nach Europa mit Deftones.

Die Band veröffentlichte das Album The Hierophant am 18. Juni 2007 und 19. Juni 2007 in den USA. Ein Beitrag von Gitarrist Jeff Irwin auf einer inoffiziellen Nimmt gemacht erklärte, dass die Band die Absicht, das neue Material später im Jahr 2007 zu besichtigen.

Eine Überschrift UK-Tour schließlich im November 2007 folgten, ohne Mike Martin am Bass; jedoch keine Erklärung für seine Abwesenheit gegeben. Bass Pflichten für die Tour wurden von langjährigen Freund Rey Osburn bedeckt.

Im September 2008 Will Haven begann eine Headliner Europatour mit Französisch-Band My Own Private Alaska und weitere Unterstützung unterschiedlicher pro Stadt. Wieder Reyka Osburn spielte Bass, als Mike Martin wurde eine Familie erhöhen.

Am 12. Oktober 2009 wurde das folgende über Grady Wiedereintritt der Gruppe, sagte: "Nach einiger Zeit aus und tut ein paar Vorteil zeigt für unser Bruder Chi Cheng der Deftones, wieder an die Arbeit sind wir Wie einige von euch vielleicht schon gesehen haben. Grady haben besuchen Sie uns für ein paar der Vorteile zeigt, wir haben für Chi und auch eine erstaunliche Show in San Francisco vor ein paar Monaten. Nach diesen Shows hatten wir ein paar Diskussionen über Willen Oasen Zukunft und Grady Ausdruck gebracht, dass er gerne eine sein ein Teil davon. So nach dem Training Details Ich bin sehr froh, dass wir arbeiten derzeit an einem neuen Datensatz mit Grady Umgang mit den Vocals. Jeff Jaworski wird immer noch ein großer Teil der Band sein, und die Hilfe bei der Schreibvorgang auf die neuer Rekord. Wir sind also mehr als gespannt sein alle gemeinsam an macht eine erstaunliche Rekord. "

Im April 2010 gab die Band, dass Chris Fehn würde unter der Annahme, Bass Pflichten zum kommenden Album und Touren, ersetzt Mike Martin.

Mitglieder

  • Grady Avenell - Vocals
  • Jeff Irwin - Guitar
  • Chris Fehn - Bass
  • Mitch Wheeler - Drums
  • Anthony "Pag" Paganelli - Gitarre
  • Adrien Contreras - Tastaturen

Ehemalige

  • Mike Martin - Bass
  • Jeff Jaworski - Vocals
  • Cayle Hunter - Guitar
  • Wayne Morse - Drums
  • Dave Hulse - Drums
  • Chris Robyn - Drums
  • Reyka Osburn - Bass

Diskografie

Studio-Alben

Demo Alben

EPs

Singles

Video Alben

Weitere Auftritte

  • 1995 - Far - Grady Gäste auf dem Song "9 Miles"
  • 1995 - Far Bands, die Stole Christmas - Grady Gäste auf "Wissen sie, es ist Weihnachten?" zusammen mit Chino Moreno von Deftones
  • 1999 - Alltag - Moment of Clarity - Grady Gäste auf dem Song "umziehen"
  • 2000 - Soulfly - Primitive - Grady Gäste bei "Pain" mit Chino Moreno von Deftones

Tours

Will Haven haben die Bühne mit folgender Künstler teilten:

  • Beastie Boys
  • Verschmelzen
  • Brecheisen
  • Dunkellila
  • Deftones
  • Dillinger Escape Plan
  • Earth Crisis
  • Weit
  • Fear Factory
  • Hatebreed
  • Hed PE
  • Limp Bizkit
  • Neurose
  • Eine Schweigeminute
  • Raging Speedhorn
  • Schlippstek
  • Soulfly
  • Tinfed
  • Tura Satana
  • Vision of Disorder
  • Bipolar
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel René Menard
Nächster Artikel Wolf Mountain
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha