Wilson Álvarez

Annelie Etinger Juni 26, 2016 W 67 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Wilson Eduardo Álvarez Fuenmayor ist eine venezolanische ehemaliger professioneller Baseball-Spieler. Er spielte in der Major League Baseball als linkshändige Pitcher. Während einer dreizehn Baseball-Karriere, er aufgestellt für die Texas Rangers, Chicago White Sox, San Francisco Giants, Tampa Bay Devil Rays und Los Angeles Dodgers. Er wird das Pitching Coach für die Golfküste Liga Orioles im Jahr 2013 sein.

Baseball-Karriere

Geboren in Maracaibo, Venezuela, begann seine berufliche Alvarez Baseball-Karriere, als er von den Texas Rangers als Amateur Free Agent am 23. September unterzeichnet, 1986. Er machte seinen Hauptligaanfang im Alter von neunzehn am 24. Juli 1989. Im Juli 29, 1989, wurde er von den Texas Rangers mit Scott Fletcher und Sammy Sosa zu den Chicago White Sox für Harold Baines und Fred Manrique gehandelt. Alvarez bereitgestellt einer der Höhepunkte der 1991 Chicago White Sox Saison am 11. August durch Pitching ohne Schläger gegen die Baltimore Orioles am Memorial Stadium in seinem erst zweiten Major League Start. Es war ein ziemlicher Kontrast zu seinem bisher einzigen Auftritt, als er konfrontiert fünf Teige für die Rangers und gab zwei Spaziergänge, ein Einzelzimmer und zwei Home Runs, ohne den Ruhestand einen Teig, indem er ihm eine Karriere ERA vor seiner no-hit Juwel, der Unendlichkeit.

Alvarez hatte Steuerungsprobleme in den Minderjährigen, und es übergeführt, um den großen Ligen. Nach schultert eine sehr hohe Arbeitsbelastung im Jahr 1991, wurde die Aussicht auf dem Prüfstand für die meisten der Saison 1992 gehalten. Zwischen den Majors, Minderjährige und Winterliga Aktion arbeitete Alvarez in der Nähe von 300 Innings in '91; eine beträchtliche Anzahl für alle, vor allem aber für einen 21 Jahre alten Pitcher. Aber es war nicht bis 1993, dass er es geschafft, in die Dreh dauerhaft zu brechen. In dieser Saison, Alvarez gewann 15 Spiele und wurde Zweiter in der Liga in verdient tige Durchschnitt, aber seine Steuerprobleme, fuhr er führte die Liga mit 122 Wanderungen.

Im Jahr 1994 ging Alvarez 12-8 und machte die American League All-Star-Team. Nach einem enttäuschenden 8-11 im Jahr 1995, hatte er 15 Siege und 181 Strikeouts im Jahr 1996 wurde er an die Giants im Jahr 1997 als Teil eines 10-Spieler-Mega-Deal geschickt. A Free Agent nach der Jahreszeit, unterzeichnete er einen Fünfjahresvertrag mit Tampa Bay. Er war der erste Werfer des Teams, und begann Opening Day am 31. März 1998 warf die Devil Rays 'erste Spielfeld.

Die Inkonsequenz und schlechte Anlage kontinuierlich hielt den talentierten Linkshänder von der Verwirklichung seines vollen Potenzials. In seiner ersten Saison mit den Devil Rays, Alvarez verpasste zwei Monate bei Sehnenentzündung in der Schulter, schließlich verlieren 14 Spiele während der Saison. Im folgenden Jahr machte er zwei Reisen nach der Liste deaktiviert. Schließlich hatte er arthroskopischen Schulterchirurgie und verpasste die nächsten beiden Saisons. Nach Beendigung seines Vertrages mit Tampa Bay unterzeichnete Alvarez mit den Dodgers. Er begann die Saison 2003 als Starter für Triple-A Las Vegas. Nachdem er 5-1 mit einem 1,15 ERA, füllte er die lange Relief Rolle für die Dodgers in der Zwischensaison. Später bekam er eine Chance zu beginnen, das Sammeln eine 5-0 Rekord und 1,06 ERA über eine Strecke von neun Spielen. Im Jahr 2004 ging er 7-6 in 40 Spielen.

Am 1. August 2005 gab Alvarez er nach der Saison zurückziehen würde. Er stellte eine Karriere 102-92 Rekord mit 1330 Strikeouts und einem 3,96 ERA in 1747,2 Innings.

Alvarez wurde als Pitching Coach der State College Spikes von Brian Tracy am 8. April 2008 ersetzt, trat er in die Baltimore Orioles Organisation als er benannt wurde Pitching Trainer der Golfküste Liga Orioles am 25. Januar 2013. Er wird auch in einer zu dienen ähnlichen Kapazität mit Venezuelas Eintrag in der World Baseball Classic 2013.

Privatleben

Er ist der Vater von Viviana, Vannessa und Valentina Alvarez, und lebt heute in Florida.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Zdeněk Burian
Nächster Artikel Der Bladerunner
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha