Wir alle verdienen zu sterben

Tünnes Dötzer April 7, 2016 W 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

"Wir alle verdienen zu sterben" ist die 130. Episode der ABC-Fernsehserie Desperate Housewives. Es ist das neunzehnte Episode der Show sechste Saison und ausgestrahlt am 18. April 2010. Diese Episode gesammelt 10.620.000 Amerikaner nach Nielsen Media Research, so dass diese Episode am wenigsten von der sechsten Staffel sah und auch die niedrigsten bewertet Episode der Staffel.

Handlung

Am Anfang der Episode, ist es in der Morgenzeitung, die ein junger lokaler Jugendlicher vermisst hat gezeigt. Ihre Familie wurde mit den Worten, dass sie verschwand auf dem Weg zur Arbeit und ihre Freunde wurden mit den Worten, dass sie die Art von zu Hause weggelaufen war nicht zitiert zitiert; Die Polizei sagte, dass sie sehr wenig Beweise weitergehen musste.

Mikes Truck ist wieder in Besitz genommen, weil er hinter den Zahlungen. "Genug mit dem Macho-Stolz" Susan sagt ihm, aber er wird kein Geld von ihr zu nehmen. Susan kommt mit einem Schema: sie zahlt ihren Freunden zu verstopfen ihre Sanitär. Mike fängt an, zumal er findet Susan Ohrring in Gabys Drain. Er besteht darauf, er sie nicht helfen wollen. "Wenn Sie es nicht lassen Sie mich Ihnen zu helfen, vielleicht gibt es etwas falsch mit unserer Ehe", sagt Susan. Mike gesteht seine echtes Geld woes, dass er ganz auf Carlos, der ihn fragt, Scheckbuch in der Hand, brach "Wie viel brauchen Sie?"

Andrews in Sams Vergangenheit, einschließlich seiner vermeintlichen MBA gegraben. "Es stellte sich heraus goldenen Kind hier nie seinen Abschluss", sagt er Sam vor Bree. Sam erklärt, dass er ein "paar Klassen kurz", weil er die Schule verlassen, um für seine sterbende Mutter zu kümmern. Sam zeigt dann, dass Bree Andrew aufgeladen einige Einzelteile für Kunden, dann verwendet sie für sich. Andrew sagt, Bree, dass Sam manipuliert sie, so dass sie feuert Andrew. Sam ist beunruhigt zu hören, dass sie plant, schließlich nehmen Andrew zoomen. Kurz darauf, das Essen ist bei einem Abendessen Bree schenkt beim Versuch, eine Idee für ihr neues Kochbuch aufschlagen sabotiert. Bree setzt die Regner aus, um die Peinlichkeit von Menschen essen das Essen und die Zurückweisung der Kochbuch zu vermeiden. Bree glaubt Sam, wenn er sagt, dass es Andrew, wie er seine Schlüssel nicht zurückgekehrt; weist jedoch darauf hin, dass Orson diese Art von smart, subtile Sabotage ist in Sams Stil.

Patrick Logan zeigt sich in der Cafeteria, wo Danny arbeitet und trifft auf ein Gespräch. Er sagt ihm, er hat ein Buch zu schreiben. "Es begann als eine Liebesgeschichte, aber jetzt wird es ziemlich dunkel." Er fragt Danny für Ratschläge, was als nächstes mit der Geschichte, die sich um eine Frau, die mit Sohn der Hauptfigur verschwunden ist zu tun. "Mir scheint, wie der Kerl würde sie umbringen," Danny schlägt. Patrick antwortet: "Das war mein erster Instinkt auch." Später Angie kommt nach Hause, wo sie durch ein Geräusch verunsichert. Als sie untersucht, klingelt das Telefon, und sie beruhigt sich und fragt Nick nach Hause zu eilen. Hinter ihr sehen wir Patrick durch die Französisch Türen. Am nächsten Tag geht er zurück zum Café um Danny zu sagen, dass es "zu leicht", um die Frau zu töten, und statt dessen ist er zu haben, seine Hauptfigur nehmen den Sohn.

Gaby hört Bob und Lee kämpft als Spenderin hat gesichert. Gaby legt nahe, dass sie ihr zu nehmen. Carlos sagt ihr, er will sie nicht "das Austeilen Ihrer Eier wie Partei favorisiert für jeden kinderlosen Paar Homosexuell, die durch wandert." Gaby wird nicht auf ihn hören, bis Bob und Lee machen deutlich, dass sie nicht, dass sie eine aktive Rolle bei der Steigerung der Kind haben. Gaby hat Carlos sagen, Bob und Lee, dass die Anordnung aus ist. Als sie geht, um zu sehen, wie sie nehmen die Nachrichten, sie ist schockiert zu hören, dass Lee hat Bob verließ, als er die Ablehnung und Unzufriedenheit zu versuchen, ein Kind immer und immer wieder haben nicht einnehmen.

Lynette nimmt Irina Kleid Einkaufsmöglichkeiten und die Russische übersetzt Verkäuferin einen Anruf Irina nimmt von einem wütenden Mann, "Gehen Sie weiter und rufen Sie die Polizei, du wirst mich nie finden." Lynette erzählt Tom, dass Irina etwas verheimlicht, und sie werden herausfinden, was es ist. Sie geht zu Einwanderung und überzeugt eine Frau da, um Irina Vergangenheit zu untersuchen. Lynette erfährt, dass Irina schon verheiratet, mit dem Mann namens Alexei, die sie nahm den Anruf weg in der Brautmodengeschäft. Sie hat auch eine Aufzeichnung der Reinigung aus Bankkonto eines anderen Mannes in Italien. Irina sagt Lynette "Gib Preston Ihre Datei. Ich werde sie alle weg zu erklären. Er wird mir glauben, er es immer tut." Aber Prestons hörte die ganze Sache und fordert die Hochzeit. Danach Lynette entschuldigt sich und sagt, dass sie verstehen, wenn Preston hasst sie, aber sie liebt ihn genug, um ihn nicht lassen Sie sehen, wie er einen großen Fehler zu machen. Sie küsst den Kopf und verlässt den Raum sagen: "Bitte nicht zu lange obwohl, wie ich vermisse dich schon nehmen Sie nicht."

Am Ende der Episode, Irina aus der Scavos "Heimat verbannt, gefunden Fuß auf der Straße aus der Stadt, um ein Motel zu finden. Eddie kommt und hebt sie hoch. Während der Fahrt bietet Eddie Irina eine Beziehung mit ihm. Irina unsanft dreht ihn und sagte, sie ist aus seiner Liga und nicht nach Amerika gekommen, um mit einer fettigen Haaren kleiner Junge zu sein. Eddies Verhalten plötzlich ändert, etwas manisch und sichtlich verärgert, zieht er von der Straße ab und stoppt. Irina wird dann hörte zu schreien. Als sie tot auf dem Boden, die neu aufgedeckten strangler gräbt ein Loch, in dem sie zu begraben.

Internationale Titel

  • Polnisch: Wszyscy zasługujemy na śmierć
  • Mazedonisch: Сите заслужуваме да умреме
  • Französisch: Le mal existe
  • Arabisch: يتوقع الله
  • Italienisch: Ich Cattivi vicini
  • Deutsch: Das Böse
  • Ungarisch: Eltűntek
  • Litauisch: Visi nusipelnėme mirti
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Pike River Mine Disaster
Nächster Artikel Rock Requiem
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha