Wog aber zu leicht befunden

Petrus Wegener April 6, 2016 W 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Abgewogen Aber befunden ist ein 1974 Filipino Drama Film von Lino Brocka gerichtet. Die Filme Sternen Christopher De Leon, Hilda Koronel, Lolita Rodriguez und Eddie Garcia. Als einer der Brocka wichtigsten Filmen, gewann er sechs Auszeichnungen an den 23. FAMAS Awards 1975.

Handlung

Die Geschichte beginnt mit einem Rückblick in die Vergangenheit einer Frau namens Kuala. Ein herbolario führt eine Abtreibung auf Kuala wie Cesar beobachtet sie. Die Abtreibung war ein Erfolg, aber wenn Kuala sieht die abgebrochen Fötus gestört wird sie. In der nächsten Szene, geht sie in der Mitte der eine grasbedeckte Ebene, und da die Wärme wird mehr und mehr unerträglich, verrückt wird sie.

In der vorliegenden, Kuala, jetzt der Dorftrottel, wandert über ihre Nueva Ecija Stadt in schmutzigen Kleidern und mit räudigen Haar. Die Städter Mock und verspotten Kuala, und sie in ein Wasserloch, wo sie fast ertrinkt gedrückt wird.

Bertong Ketong, ein Aussätziger Sehnsucht nach weiblicher Gesellschaft, zieht Kuala mit einer Rassel und bringt sie in seine Hütte auf dem Friedhof. Junior macht Freunde mit ihnen, trotzt die Verbote seines Vaters, Cesar Blanco, der Jurist und Politiker gescheitert ist.

Junior fragt Berto Rat über seine Probleme mit seinem exzentrischen Lehrer, Mr. Del Mundo, der ein Auge auf ihn hat, und mit seiner Freundin Evangeline, die mit ihrer Eskorte während dieses Jahres Santacruzan geflirtet. Der eifersüchtige Junior verließ die Prozession und die Gesellschaft von Milagros, die ihn verführt gesucht.

Die lokale Asociación de las Damas cristianas später schockiert zu entdecken, dass Kuala hat schwangere gefallen. Sie ist gezwungen, in die Obhut des frommen Lola Jacoba leben. Wenn Berto macht einen heimlichen Besuch in Kuala, erzählt sie ihm von seinem Unglück. Berto sagt, dies zu Junior, der zu helfen, die schwanger Kuala machen eine Flucht aus Lola Jacoba Haus und führte sie zurück zu Berto Hütte löst. Allerdings weiß Berto sie weggenommen werden, und gibt sie an Lola Jacoba, und verspricht, sie abzurufen, nachdem sie geboren hat.

Einige Nächte später erfährt Kuala Wehen. Sie findet ihren Weg zu Berto Hütte, an welcher Stelle Berto stürzt hinaus, um einen Arzt zu holen. Als der Arzt sich weigert, ihm zu helfen, nimmt ihn als Geisel Berto aber wiederholt er ihn nicht töten. Da Berto flieht mit dem Arzt, schreit die Frau des Arztes um Hilfe, Erweckung der Bürger, die die fliehenden Paar folgen stürzen. Vor Berto und der Arzt zu erreichen die Hütte aber entgeht der Arzt und eine Verfolgungsjagd folgt. Eine Gruppe von Polizisten auf Rettung des Arztes kommen und schießen Berto. Junior sieht dies und ist schockiert; hält er Berto Leiche und weint in der Mitte von der Masse ab.

Junior tritt dann in die Hütte, wo Kuala hat erfolgreich ein Junge geboren, sondern liegt vom Arbeits geschwächt. Sie wird klar, und in ihren Verstand erkennt sie Junior und erkennt, dass Berto wurde getötet. Sie erkennt auch Cesar unter der Menge, und fragt ihn, warum er ihr Kind getötet und enthüllt sein Geheimnis. Kuala ergibt dann ihr Baby Junior, und stirbt. Als Junior verlässt die Hütte, starrt er hart an der Stadtbewohner, darunter seine Eltern, Evangeline, und alle, die unfreundlich zu ihm waren, Berto und Kuala. Er geht in der Nähe von Berto Leiche und hält durch, da die Leute schauen schweigend. Junior verlässt den Friedhof mit Berto und Kuala Sohn.

Besetzung

  • Christopher de Leon als Junior
  • Hilda Koronel wie Evangeline Ortega
  • Mario O'Hara als Bertong Ketong
  • Lolita Rodriguez als Kuala
  • Lilia Dizon als Mrs. Carolina Blanco
  • Eddie Garcia wie Herr Cesar Blanco
  • Laurice Guillen als Milagros
  • Orlando Nadres als Mr. Del Mundo

Herstellung

Villa Epifania

Der Film wurde teilweise in der "Grand Old House of Sta. Rita" gefilmt.

Hintergrund

Tinimbang, von Lino Brocka als seinen "ersten Roman" und seine erste Produktion für seinen eigenen Film Outfit betrachtet, ist die Geschichte eines kleinen Jungen wachsen in einer kleinen Stadt und die ungewöhnliche Freundschaft, die er mit einem Aussätzigen und dem Dorftrottel entwickelt. Ihre Geschichten zeichnen her, die wahre Natur der Heuchelei in der kleinen Stadt und der Junge zeugt und beteiligt sich an den verschiedenen Emotionen, die unter der scheinbar ruhigen Dorf lebens Vorurteile, Grausamkeit, Vergebung und sogar Liebe pochen. In Tinimbang, Brocka Einschränkungen des Menschen als sterbliches Wesen zeigt deutlich, aber sendet eine Botschaft der Hoffnung für den Film, und am Ende, spricht schließlich der Wiedergeburt und Reife.

Freisetzung

Theaterkasse

Kritischer Empfang

Auszeichnungen

Der Film gewann sechs FAMAS Auszeichnungen von acht Nominierungen:

  • Bestes Bild
  • Bester Schauspieler
  • Beste Schauspielerin
  • Beste Regie
  • Best Musical Score
  • Beste Theme Song

Es wurde auch für den besten Nebendarsteller nominiert und als beste Nebendarstellerin.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha