Wohin gehen wir

Denise Klee Kann 13, 2016 W 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

"Wohin gehen wir" ist ein Lied der britischen Musikerin, Jay Sean, von seinem Mixtape-Album, die Geliebte genommen und ist das mixtape die erste Single. Der Song wurde von OFM Produktionsteam J-Remy und Bobby Bass produziert.

Hintergrund

Jay Sean fragt "Wohin gehen wir" auf dem ersten Release von seinem Mixtape The Mistress mit Akustik Interpretationen von Songs und seine Spin auf einigen geliebten Klassikern. Der Cash Money Crooner versucht, Rücken einer zerbrochenen Beziehung auf die abgespeckte Ballade, die auch durch ein Video von ihm im Studio begleitet wird, kreuzen in seinem Bentley die Stücke, und zu Fuß auf den Straßen von Miami. Sein viertes Studioalbum ist Neon aufgrund noch in diesem Jahr im Jahr 2012.

Kritischer Empfang

Jason Newman der MTV Buzzworthy, sagte: "Wohin gehen wir," der Sängerin neueste Single, bekommen wir zu Jay Seans geglättete, gefühlvollen Seite zu hören. Durch Fingerdruckknöpfen und einer akustischen Gitarre, "Wohin gehen wir" verankert findet der Protagonist an einem Scheideweg in seiner Beziehung. "Die Liebe ist kein Märchen," Jay Sean singt. "Aber es soll nicht das schwer zu sein. Und nun die Visionen unserer Liebe verblassen." Schade, man. Wenn "Down" sah die Sängerin erzählt seine Mädchen zu "verlieren die Kontrolle" und nur "Let It Go", "Wohin gehen wir" ist der postscript die Zeit, als die Clubbing-Enden und Bedrohungen ändern Schlösser und gepackten Koffern ausgetauscht. Der Spur Ton ergreifend mit Schattierungen von Optimismus, erinnert sich Michael Jackson klassische Balladen wie "Ben" und "Ich werde da sein", und präsentiert Jay Seans reiferen Seite.

Musik-Video

Das Musikvideo wurde am 6. Juni 2011 uraufgeführt und wurde von Derick G. gerichtet

Jay handelt rap Kameen und überquellenden Flaschen Champagner für einen Stuhl und Schwarz-Weiß-Kamera-Filter. Sean sieht emotional und voller Angst, singend um eine auseinander wachsen und Entscheidungen zu treffen, wenn eine Beziehung ändert. Er Serenaden die Kamera, Bitten, "Wohin gehen wir von hier aus? Mein Herz, meine Seele wird dich nicht gehen lassen", wie er wirft ein Notebook der Texte durch den Raum und schaut hoffnungslos in die Ferne. "Wohin gehen wir" kann seinen Vorstoß in Balladen und eine akustische Seite sein.

Credits und Personal

  • K. Jhooti - Schreiben, Gesang
  • Orange Fabrik Music - Herstellung
  • Fatty Le Rock - Herstellung

Credits angepasst sind von Allmusic gemacht.

Version Verlauf

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Timeline von Maputo
Nächster Artikel TNT
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha