WorkCoverSA

Henry Bohrmann April 6, 2016 W 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

WorkCoverSA ist ein von der Regierung von South Australia durch zwei Parlamentsakten, die Arbeiter Rehabilitation and Compensation Act 1986 und dem Workcover Aktiengesetz 1994 gegründet Autorität.

Durch die Annahme Haftung für Ausgleichszahlungen wird WorkCoverSA den Schutz auf rund 50.000 registrierten Arbeitgebern und rund 430.000 Mitarbeitern in South Australia im Falle eines akzeptierten Anspruch erweitert.

Gesetzgebung und Governance

WorkCoverSA verwaltet den Act 1986. Dieses Gesetz legt die South Australian Workers Rehabilitation und Compensation Scheme, die für die Arbeitnehmer Ansprüche, Rehabilitation bietet und Rückkehr an den Arbeitsplatz, Schadenmanagement, Arbeitgeber Prämien und eine Streitbeilegungssystem.

WorkCoverSA selbst wurde durch das Gesetz von 1994, die mit anderen Einrichtungen festgelegt sind Ziele, Kompetenzen, Aufgaben, Funktionen, Status und Interaktion WorkCoverSA eingestellt.

WorkCoverSA unterliegt der Kontrolle und Leitung des Ministers für Arbeitsbeziehungen.

WorkCoverSA hat einen Verwaltungsrat, der Gouverneur von South Australia ernannt, zu überwachen, zu beeinflussen und zu genehmigen die allgemeine Richtung und Performance der Gesellschaft.

Versicherungen und Prämien

Für die Arbeitnehmer der registrierten Arbeitgebern, deren Forderungen akzeptiert, kann WorkCoverSA bieten Einkommenssicherung für den Fall der Arbeitsunfähigkeit, medizinischen und beruflichen Rehabilitation Aufwendungen und zum Hilfe zu arbeiten. Verletzte Arbeiter kann die Zahlung der Anspruch auf:

  • wöchentliche Zahlungen der Einkommenssicherung
  • medizinischen und Nebenkosten vernünftigerweise als Folge der Verletzung oder Krankheit entstanden sind, und
  • pauschale Entschädigung für Nicht-Vermögensschäden.

WorkCoverSA und seine Operationen werden durch durch Südaustraliens Arbeitgeber gezahlten Prämien finanziert und WorkCoverSA generiert zusätzliche Einnahmen durch Investitionen Premium-Fonds.

Rund 70 selbst versichert Arbeitgeber und Fachbehörden des Staates öffentliche, halten die Finanzverbindlichkeiten mit ihrer eigenen Arbeiterausgleich Ansprüche verbunden sind, und unter der Arbeiter Rehabilitation und Entschädigungsgesetzes zu betreiben.

Agents of WorkCoverSA

WorkCoverSA arbeitet mit anderen Organisationen, um sicherzustellen, verletzte Arbeiter haben die bestmögliche Erholung und Rückkehr zu Arbeitsergebnissen.

Schadenmanagement

WorkCoverSA Behauptungen-Agenten verwalten Forderungen aus registrierten Arbeitgebern WorkCoverSA im Auftrag.

WorkCoverSA Forderungen Mittel sind Arbeitgeber Mutual SA und Gallagher Bassett Dienstleistungen Workers Compensation SA.

Rechtsberatung und Vertretung

Adelaide Kanzleien Minter Ellison und Sparke Helmore sind die Anbieter der Rechtsberatung und Vertretung, um WorkCoverSA in Bezug auf Ansprüche Probleme und Streitigkeiten.

Gesundheit, Sicherheit und Wohlfahrt

Safework SA ist für die Verwaltung und Durchsetzung von Gesundheit, Sicherheit und Wohlfahrt und bestimmte Arbeitsbeziehungen Gesetze in South Australia verantwortlich.

Arbeiter Entschädigung in Australien

In Australien gibt es 11 Hauptarbeiterunfallsysteme, deren Schema durch den Arbeiter Rehabilitation und Ausgleichsleistungsgesetz ist eines. Jeder der acht Staats- und Territorien hat seine eigene Arbeiterunfallgesetze.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Gestreckt Exponentialfunktion
Nächster Artikel Rouzbeh Rashidi
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha