WWE Fatal 4-Way-

Veronika Abich Kann 13, 2016 W 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Fatal 4-Way war ein Wrestling Pay-per-View-Event von World Wrestling Entertainment, die am 20. Juni 2010 stattfand, an der Nassau Veterans Memorial Coliseum in Uniondale, New York produziert. Das Konzept der Show wurde um bestimmten Begegnungen auf der Karte, die als tödliche Vier-Wege-Matches bestritten basieren. Die Veranstaltung erhielt 143.000 Pay-per-View-kauft, nach unten auf das Bash Wert von 178.000 kauft.

Hintergrund

Fatal 4-Way, professionelle Ringkämpfe mit unterschiedlichen Ringern aus vorbestehenden scripted Fehden, Plots und Storylines, die auf Fernsehprogramme World Wrestling Entertainment gespielt. Wrestlers porträtiert einen Bösewicht oder einen Helden, wie sie befolgt eine Reihe von Veranstaltungen, die Spannungen zu bauen, und ihren Höhepunkt in einem Ringkampf oder eine Reihe von Übereinstimmungen.

Der Hauptfehde auf Raw war ein verhängnisvoller Vier-Wege-Match für die WWE Championship zwischen Titelverteidiger John Cena, Randy Orton, Edge und Sheamus. Nachdem Cena behielt seinen Titel gegen Batista in einem "I Quit" Match bei Over The Limit, Sheamus attackiert Cena. Auf der nächsten Episode von Raw wurde Bret Hart als der neue Raw General Manager bekannt gegeben. Vor Batista konnte eine Promo geschnitten, unterbrach und sagte, wenn Batista wollte seinen Rückkampf, dann hätte er sich zu qualifizieren Bret Hart. Batista weigerte sich, zu kämpfen, unter Berufung auf eine Verletzung und Hart dann lassen Orton kampflos zu qualifizieren. Edge und Sheamus gewann ihren jeweiligen Qualifikationsspiele, die Einreise in das Spiel neben Orton gewinnen.

Das wichtigste Ereignis für die Marke Smackdown war ein verhängnisvoller Vier-Wege-Match für die World Heavyweight Championship zwischen Jack Swagger, Big Show, CM Punk und Rey Mysterio. Am Over The Limit, besiegte Big Show Swagger durch Disqualifikation, aber nicht die Meisterschaft zu gewinnen, da sie die Hände nicht auf einer Disqualifikation zu ändern, und als Folge die Qualifikation für die tödlichen Vier-Wege-Match. The Undertaker und CM Punk gewann ihren jeweiligen Qualifikationsspiele gegen Rey Mysterio und Kane. Später Kane fand seinen Halbbruder Undertaker in einem Storyline vegetativen Zustand, nicht in der Lage, zu konkurrieren und The Undertaker wurde aus dem Spiel entfernt. A Battle Royal wurde eingerichtet, um festzustellen, der Undertaker Ersatz im Spiel, die von Rey Mysterio, der zuletzt eliminiert Kane gewann. Die nächsten zwei Wochen sah die vier Wrestler gegeneinander antreten im Einzel und im Tag-Team-Kämpfe.

Auf der 12. April Episode von Raw, Eve Torres schlug Maryse für die Divas Championship. Wenn Maryse versucht, Rache bei Over The Limit zu suchen, wurde sie von Eve besiegte. Auf der 17. Mai Episode von Raw, zusammengetan, Gail Kim mit Evan Bourne, um Alicia Fox und Zack Ryder zu besiegen. Danach Kim and Fox begonnen, für mehrere Wochen fehden. Auf der 14. Juni Episode von Rohmaterial, des aktuellen Diven-Championesse, Eve, gemeinsam mit Kim in einer gewinnen Anstrengung gegen Maryse und Fox, und ein tödlicher Vier-Wege-Match war zwischen den vier angekündigt.

Veranstaltung

Dark Match

Bevor die Veranstaltung begann, Zack Ryder merken Montel Vontavious Porter in einem Dark Match.

Vorrundenspiele

Die Veranstaltung begann mit Kofi Kingston Verteidigung des Intercontinental Championship gegen Drew McIntyre. Smackdown-Präsident Theodore Long war auch anwesend in der Nähe der Kommentatorenpult. Der Wettbewerb war noch zwischen den beiden Konkurrenten. Kingston traf seine S.O.S. Unterschrift Manöver, aber McIntyre rausgeschmissen. Kingston ging dann für eine einzigartige Aufgabe-Griff in der Nähe der Ringecke, aber es wurde von McIntyre, der Kingston die Beine in die Schiedsrichter warf, warf ihn draußen umgekehrt. Da der Schiedsrichter nicht in der Lage war, das Spiel zu amtieren, Zwangs McIntyre Lang, für den Schiedsrichter füllen. Wenn McIntyre ging für den Stift jedoch lange geweigert, bis drei zählen. Als sie argumentiert Matt Hardy gestört und angegriffen McIntyre, die Kingston Zeit zur Erholung gab und schlug seinen Finishing Move, den Trouble in Paradise auf McIntyre. Kingston dann gemerkt McIntyre für den Sieg und behielt den Titel.

Die WWE Divas Championship wurde in einem tödlichen Vier-Wege-Spiel verteidigt nächsten von Eve gegen Alicia Fox, Maryse und Gail Kim. Kurz vor dem Ende des Spiels, durchgeführt Eve einen Moonsault auf Maryse, aber ihre Pin Versuch wurde von Fox, der Eva aus dem Ring warf gebrochen. Sie bedeckte dann Maryse und gewann ihren ersten Titel in der WWE.

Chris Jericho kam nächsten und verhöhnen die Menge zu sagen, dass sie wegen ihm war, dass sie an diesem Abend waren alle bei der Veranstaltung. Dann, um seine Disqualifikation Verlust gegen Evan Bourne bezeichnet er in der vergangenen Woche bei Raw nannte ihn einen has-been, die sich einen Namen aus von Jericho zu machen versucht. Das Spiel begann nach Jericho genannt Bourne zum Ring. Das Spiel enthalten eine Menge von hochfliegenden Straftat von Bourne und viele in der Nähe von Wasserfällen. Jericho hat den Vorteil, als er getroffen Bourne mit seiner Finisher, den Code Breaker, aber Bourne rausgeschmissen. Das Spiel endete, als Bourne getroffen Air Bourne auf Jericho ist wieder da und drückte ihn für den Sieg.

Main Event Einstimmungen

Die erste Hauptereignis des Abends vorgestellten die World Heavyweight Championship von der Champion Jack Swagger in einem tödlichen Vier-Wege-Match gegen Rey Mysterio, Big Show und CM Punk verteidigt. Big Show dominierte die erste Hälfte des Spiels, schnell umzuwerfen alle seine Gegner. Der Vorteil eingeschaltet, wenn die anderen drei Konkurrenten konzentrierten ihre Vergehen vor allem auf ihn nehmen ihn für einige Zeit. Das Spiel wurde dann gleichmäßig bestritten, bis Punk traf seinen Finisher auf Swagger, doch bevor er ihn stecken konnte, wurden sie von Kane unterbrochen. Kane versucht, Punk in einem Sarg legte, aber Punk konnte mit Kane in der Verfolgung zu entgehen. Mysterio nutzte die Situation und schlug Swagger mit seiner Finishing-Move, der 619 und deckte ihn zu seinem ersten World Heavyweight Championship seit 2006 zu gewinnen.

The Miz verteidigte seinen WWE United States Championship gegen den Ex-Champion R-Truth. Miz seinen Einzug mit Eingang Musik seines Gegners, abgesehen von ein paar Veränderungen er zu seinen Gunsten vorgenommen. Das Spiel ging mit einem schnellen Schritt im gesamten Gebäude und kam zu einem Ende, wenn Miz rückgängig gemacht R-Truth für einen Stift, der Versuch beendet war und er seinen Titel behalten.

Der Unified Tag Team Champions, The Hart Dynasty, traten gegen The Usos und Tamina Snuka nächsten in einem Sechs-Personen-Tag Team Match. Das Spiel wurde von der Hart-Dynastie gewonnen.

Die siebte und letzte Spiel des Abends war für die WWE Championship John Cena gegen Sheamus, Randy Orton und Edge-in einen tödlichen Vier-Wege-Spiel verteidigt. Das Publikum gab jeden Superstar eine positive Reaktion unabhängig von ihrem Status eines Helden oder Schurken. Keiner der Wettbewerber haben in den Ring für solange, als würde man einen Vorteil gegenüber anderen Gegner, sie würden von einem anderen der Herausforderer unterbrochen werden, zu bekommen. Das Spiel kam zu einem abrupten Ende, als es von den Rookies aus der ersten Staffel von WWE NXT, die zuvor eine Fraktion gegen den Dienstplan der Raw-Marke gebildet hatte, unterbrach. Die Rookies zuerst angegriffen Cena in den Ring. Rand dann versucht, ihm zu helfen, aber wurde dann neben anstatt angegriffen. Inmitten des Trubels und Sheamus Cena gesteckt, um die Meisterschaft zu gewinnen, womit sich die Veranstaltung zu einem vorzeitigen Ende.

Rezeption

Etwa 10.000 Menschen nahmen an Fatal 4-Way live im Nassau Veterans Memorial Coliseum in Uniondale, New York.

Die Veranstaltung erhalten in der Regel gemischte Kritiken. Bob Kapur von Canadian Online Explorer Wrestling Schnitt verliehen den WWE Championship Match eine acht von zehn und die World Heavyweight Championship Spiel ein sieben von zehn. Er schätzte auch Chris Jericho und Evan Bourne für ihre Leistungen in ihrem Spiel und bewertet das Spiel als acht von zehn. Insgesamt er die Veranstaltung vergeben einen Score von acht von zehn. In einer gemischten Bewertung Rob McNichol von der Sonne erhält die Veranstaltung sechs von zehn. Er erklärte, dass das Ziel der WWE Championship Match war einfach eine "billige Titel Schalter" und der NXT Rookie Invasion war nur eine "Neuauflage" des Originals. Die verkürzte Dauer der Veranstaltung wurde hart von der Rezensent, der die Veranstaltung abschließenden 25 Minuten früher als geplant wurde "Kurz Ändern eines zahlenden Publikum", so kritisiert.

Ergebnisse

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Zack Hemsey
Nächster Artikel Palästinensischen Australian
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha