Yinyu Ye

Rupert Blücher Kann 13, 2016 Y 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Yinyu Ye ist ein amerikanischer theoretischer Informatiker arbeiten an mathematischen Optimierung. Er ist Spezialist für innere Punkte Verfahren, vor allem in konvexen Minimierung und lineare Programmierung. Er ist Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Stanford University.

Bildung

Ye besuchte Huazhong Universität für Wissenschaft und Technologie und schloss mit BS Systeme und Regelungstechnik im Jahr 1982. Er erhielt M.S. und Doktortitel in Maschinenbau Wirtschaftssysteme der Stanford University im Jahr 1983 und 1988, jeweils.

Research-Publikationen

Ye schrieb Interior-Point-Algorithmen: Theorie und Analyse. Er trat David Luenberger für die dritte Auflage des Luenberger die Lineare und Nichtlineare Programmierung.

In den letzten Jahren hat Ye Berechnungsmethoden und Theorie mit semidefinite Programmierung für praktische Probleme, wie die Lokalisation des Netzwerksensoren entwickelt. In Computational Economics, hat Ye auch neue Komplexität Ergebnisse fest für Probleme bei der Berechnung eines wirtschaftlichen Gleichgewichts.

Auszeichnungen

Ye war 2009 Co-Empfänger des John von Neumann Theory Prize.

Positionen

An der Stanford University, ist Ye Professor für Management Science and Engineering und, zur Verfügung gestellt, Elektrotechnik. Zuvor war Ye ein Henry B. Tippie Research Professor an der University of Iowa.

Ye promovierte der Stanford University unter der Leitung von George B. Dantzig.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Urbi et Orbi
Nächster Artikel Trace Bundy
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha