Yogyakarta State University

Tsubasa Lerch April 7, 2016 Y 3 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Universitas Negeri Yogyakarta ist eine staatliche Universität in Yogyakarta, Indonesien 1964 gegründet.

Geschichte

Yogyakarta State University wurde am 21. Mai 1964. In der Vergangenheit gegründet wurde, war IKIP Yogyakarta eine Fusion der beiden Bildungsinstitutionen: der Fakultät für Pädagogik der Universität Gadjah Mada und dem Institut für Lehrerbildung. Diese beiden Institutionen angebotenen Studiengänge der Erziehungswissenschaften und Lehrerbildung. Die Fusion selbst wurde durch den Erlass des Präsidenten der Republik Indonesien, Anzahl I / 1963 beauftragt.

Sechsunddreißig Jahre später, am 4. August 1999 hat der Präsident der Republik Indonesien, durch Präsidialerlass Nr 93/1999, offiziell erklärt, dass IKIP Yogyakarta wurde mit einem breiteren Mandat in Yogyakarta State University umgewandelt. Das isthis Universität ist auch legitim, nicht-Schulstudiengänge anbieten. Die Umwandlung von IKIP Yogyakarta zu einer Universität wurde auf einigen Überlegungen. Einer von ihnen ist die Beobachtung, dass die Organisationsstruktur einer Bildungseinrichtung war nicht ausreichend, um die wissenschaftliche Entwicklung zu unterstützen und dass die Zahl der Absolventen der IKIP Yogyakarta, die nicht-lehrende Felder eingegeben erhöht. Bei der Durchführung des breiteren Mandat, YSU ursprünglich angebotenen 12 Nicht-Schulstudiengänge im Bachelor-Niveau und dreijährige Bachelor-Diplom Ebenen in den folgenden Fakultäten: die Fakultät für Sprachen und kulturellen Bildung, der Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften Bildung und der Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Berufsbildung. Die nicht-Schulstudiengänge umfassen die in der Fakultät für Sportwissenschaften und der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften angeboten.

Um eine gute Umsetzung der Lehr- und Lernsystem an YSU zu gewährleisten, hat der Minister für Nationale Bildung beschlossen durch den Ministerialerlass Nr 274/0/1999 über die Organisation und Governance der YSU dass YSU hat die folgenden sechs Fakultäten:

  • Die Fakultät für Bildungswissenschaften
  • Die Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
  • Die Fakultät für Sprachen und Kunst
  • Die Fakultät für Sozialwissenschaft und Volkswirtschaftslehre
  • Die Fakultät für Ingenieurwissenschaften
  • Die Fakultät für Sportwissenschaft

Der Fakultät für Sozialwissenschaften und der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften: Zur gesellschaftlichen Anforderungen gerecht zu werden, im Jahr 2011 die Fakultät für Sozialwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften wurde in zwei separate Fakultäten gegliedert. Dies wurde durch den Ministerialerlass Nr 23/2011 über die Organisation beauftragt und Governance der YSU am 22. Juni 2011 unterzeichnet YSU hat dann sieben Fakultäten.

Wie oben erwähnt, wurde IKIP Yogyakarta in YSU am 4. August 1999 umgerechnet, bleibt der Jahrestag IKIP Yogyakarta jedoch YSU Jubiläum, dh 21. Mai.

Fachbereiche

Es gibt sieben Fakultäten:

  • Fakultät für Bildungswissenschaften
  • Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
  • Fakultät für Sprachwissenschaften und Künste
  • Fakultät für Ingenieurwissenschaften
  • Fakultät für Sozialwissenschaft
  • Fakultät für Sportwissenschaft
  • Fakultät der Ökönomie

UNY hat auch viele Graduiertenprogrammen.

Zahlen und Fakten

Yogyakarta State University, trotz seiner neuen Status als Universität, hat eine Menge Anstrengungen, um die Qualität, um eine führende Universität sein, zu verbessern. Diese Verbesserungen werden voraussichtlich ihren Bemühungen zu unterstützen, um ein Weltklasse-Universität zu werden. Ab 2013 ist wie folgt: Das Profil ansehen:

STIPENDIEN

= Research & amp; Bibilothek

1025 Forschungsstudien von 2010 bis 2012, 9 Forschungsstudien Rechte an geistigem Eigentum im Jahr 2012 261.802 Bücher in YSU der Zentralbibliothek, die aus der öffentlichen Arbeiten, Philosophie, Psychologie, Religion, Sozialwissenschaften, Sprachen zu erhalten,

Grundlagenwissenschaften, Fachhochschulen & amp; Technologie, Kunst & amp; Sport, Literatur und Geschichte & amp; Geographie 1. Ein vorgesehenen Zugang zu Online-Publikationen wie Zeitschriften und Newslettern 2. Eine Bibliothek in jeder Fakultät und Schule an YSU

IRCS

Das Institut für Forschung und Community Service schafft Innovationen in Forschung und Zivildienst durch seine neun Forschungs- und Entwicklungszentren:

1. Zentrum für frühkindliche und Ältere Studien 2. Zentrum für Kultur, regionale und Umweltforschung 3. Zentrum für Bildungspolitik und Evaluierung 4. Zentrum für primäre, sekundäre und Berufsbildungsforschung 5. Zentrum für Gender und Frauenforschung 6. Zentrum für Kreativität und Sport Entwicklung 7. Zentrum für Forschung Umsetzung und Schutz der Rechte an geistigem Eigentum 8. Center for Entrepreneurship Entwicklung 9. Zentrum für Gemeinschafts Service Management und integrierten Regionalentwicklung

IEDQA

Das Institut für Erziehungsentwicklung und Qualitätssicherung ist eine der wichtigsten Strukturen in Yogyakarta State University. IEDQA leitet mehrere Programme wie Planung, Umsetzung sowie die Überwachung und Bewertung pädagogische Entwicklung, Qualitätssicherung und berufliche Entwicklung. Es hat neun Zentren:

Pfarrer

  • Prof. Dr. Johar, MS.
  • Prof. Suyanto, Ph.D.
  • Prof. Sugeng Mardiyono, Ph.D.
  • Prof. Dr. Rochmat Wahab, M.Pd., M. A.
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Bordcomputer
Nächster Artikel Die Farbe des Lichts
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha